Bestes Webhosting für kleine Unternehmen (2020)

Artikel geschrieben von: Jerry Low
  • Hosting-Anleitungen
  • Aktualisiert: November 24, 2020

TL; DR - Ein hervorragender Webhost für Ihre Website sollte über eine stabile Verfügbarkeits- / Geschwindigkeitsleistung, angemessene Preise und Funktionen (integrierter POS, E-Mail-Host usw.) verfügen, die das Wachstum Ihres Unternehmens erleichtern oder unterstützen. Ganz oben auf unserer Liste - InMotion Hostingist der beste Webhost für die meisten Kleinunternehmer.


Das beste Webhosting für kleine Unternehmen zu finden ist ganz einfach.

Der beste Ansatz ist es, die beste Übereinstimmung für das zu finden, was Sie wollen.

Business-Websites können in vielerlei Hinsicht einzigartig sein und Sie brauchen nicht immer das Beste von allem.

Was ein anderer Website-Inhaber möglicherweise zu beanstanden findet, wird sich möglicherweise als ideal für Ihre Bedürfnisse herausstellen.

Einige Webhosts sind in bestimmten Bereichen möglicherweise gut - z. B. Geschwindigkeit und neueste Technologie. Andere konzentrieren sich möglicherweise auf die Bereitstellung eines stabilen Servers und eines günstigeren Tarifs.

Warum ist ein guter Webhost wichtig?

Studien haben durchweg gezeigt, dass eine schnellere Seitenladegeschwindigkeit zu einer besseren Conversion-Rate führt. Da Webhosting einer der entscheidenden Faktoren für die Geschwindigkeit Ihrer Unternehmenswebsite ist, ist es wichtig, einen Webhost auszuwählen, mit dem Ihre Website schnell geladen werden kann (Bildquelle: CloudFlare).

Als Geschäftsinhaber verstehe ich wirklich, warum Unternehmen in Bezug auf ihren Webhost oft vorsichtig und wählerisch sind. Sie müssen sich an den richtigen Service zum richtigen Preis und zur richtigen Qualität halten.

Der „beste“ Webhost ist möglicherweise nicht die beste Wahl.

Beste Plattformen für Websites für kleine Unternehmen

Nachdem ich alle guten Webhosts bewertet habe, bin ich zu einer Liste von Hosting-Anbietern gekommen, die perfekt zu den Bedürfnissen der meisten Kleinunternehmer passen. Wir werden ihre Funktionen und Preise in der folgenden Tabelle vergleichen und die Details für die Top-Modelle untersuchen.

WebhostEintrittspreisHost-E-MailKostengünstig?Umweltfreundlich?Schnell bauen?Eingebauter POS?Zahlungs-Gateways?
InMotion Hosting$ 3.99 / moJaNeinNeinNeinNeinNein
Hostinger$ 0.99 / moJaJaNeinJaNeinNein
AltusHost€ 4.95 / moJaJaNeinJaNeinNein
Interserver$ 5.00 / moJaNeinNeinJaNeinNein
Siteground$ 6.99 / moJaNeinJaJaNeinNein
Shopify$ 29.00 / moNeinNeinNeinJaJaJa
TMD-Hosting$ 2.95 / moJaJaNeinNeinNeinNein
A2 Hosting$ 3.92 / moJaNeinJaNeinNeinNein
GreenGeeks$ 3.95 / moJaNeinJaNeinNeinNein
BigCommerce$ 29.95 / moNeinNeinNeinJaJaJa



Einschränkungen

  • Host-E-Mail: Sie können Ihre eigenen E-Mail-Konten hosten ([E-Mail geschützt]) Falls ja".
  • Kostengünstig: Günstige Pläne verfügbar, wenn "Ja"; Diese kostengünstigen Pläne sind jedoch möglicherweise nicht für Ihr Unternehmen geeignet.
  • Umweltfreundlich: Plattform, die mit erneuerbaren Energien betrieben oder mit einem Zertifikat für grüne Energie versetzt wird, wenn „Ja“.
  • Schnell bauen: Vorgefertigte Site-Vorlagen und ein benutzerfreundliches Web-Editor-Tool sind verfügbar, wenn "Ja".
  • Eingebauter POS: Point-of-Sales-System enthalten, wenn "Ja".
  • Zahlungs-Gateways: Integriertes Zahlungsgateway verfügbar, wenn "Ja" - nützlich, wenn Sie Zahlungen von Ihren internationalen Kunden direkt von Ihrer Website erhalten möchten.


Top Business Website Hosting überprüft

Wir werden uns nun mit jedem dieser Business-Hosting-Services befassen. Damit meine Überprüfungen relevant und hilfreich sind, werde ich mich besonders auf Funktionen konzentrieren, die für das Geschäft wichtig sind, z. B. Hosting-Leistung, geschäftsfreundliche Funktionen, After-Sales-Support und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

1. InMotion Hosting

InMotion Hosting - Business Hosting beginnt bei 2.49 USD / Monat Klicken Sie hier, um jetzt zu bestellen.

Allround-Business-Hosting-Lösung

Website: https://www.inmotionhosting.com

InMotion Hosting bietet SSD-basiertes Shared Business Hosting auf seinen Servern an der Ost- und Westküste der USA. Sie haben die Möglichkeit, eine davon auszuwählen.

Gemeinsame Pläne sind grundsätzlich budgetfreundlich und beinhalten einen kostenlosen Domainnamen und ein kostenloses SSL-Zertifikat. Sie bieten auch erweiterte Hosting-Pläne wie VPS-Hosting und Dedicated Server Hosting für Websites, die mehr CPU-Ressourcen benötigen.

Ungeachtet des Plans liegt ihre Server-Verfügbarkeit meist über 99.95% mit guter Latenz in den USA.

Der InMotion Hosting-Service wird von allen drei Supportmethoden (Live-Chat, Telefon und E-Mail-Ticket) unterstützt. Die telefonische Kontaktaufnahme ist der schnellste Weg, um Ihr Problem professionell zu lösen.

InMotion-Hosting-Review

Vorteile                        

  • Solide Serverleistung - Gute Betriebszeit (> 99.95%) und Antwortzeit (<450 ms)
  • Großer Rabatt beim ersten Mal auf Shared Hosting-Angebote - sparen Sie bis zu 50%
  • Kostenlose Domain-Registrierung, SSL-Zertifikat und automatisierte tägliche Sicherung
  • SSD Speicher- und Peering-Verbindungstechnologie für bis zu 6x schnellere Website
  • 90-Tage sichere Hosting-Zeit mit keiner Frage-Erstattungsrichtlinie
  • Kostenlose Website-Migration - gut für vielbeschäftigte Geschäftsinhaber

Nachteile

  • Serverstandort nur in den USA
  • Muss die Telefonbestätigung für die Kontoaktivierung durchlaufen
  • Hosting-Preiserhöhungen nach dem ersten Semester

Pläne & Preise *

  • Startplan - 3.99 USD / Monat (50% Rabatt)
  • Power Plan - 5.99 USD / Monat (40% Rabatt)
  • Pro Plan - 13.99 USD / Monat (12% Rabatt)

* Exklusiver Rabatt.

Weitere Details in meinem ausführlichen Inmotion-Testbericht.

Tipp: Welcher InMotion-Plan eignet sich für kleine und mittlere Unternehmen?

Für neue und kleine Unternehmen - Beginnen Sie mit dem InMotion Power Hosting Plan - für 5.99 USD / Monat können Kunden bis zu 6 Domains mit kostenlosem SSL für alle Domains und alle wichtigen E-Commerce-Funktionen hosten.

Aktualisieren Sie später auf VPS-1000HA-S oder VPS-2000HA-S, wenn Ihr Unternehmen wächst.

2. Hostinger

Der Hostinger Single Shared Hosting-Plan beginnt bei 0.99 USD / Monat für neue Benutzer> Klicken Sie hier, um jetzt zu bestellen.

Am besten für Unternehmen mit knappem Budget - kein Geld, kein Problem

Website: https://www.hostinger.com

Hostinger ist relativ neu, hat aber die günstigsten Hosting-Services in unserer Liste. Mit Hostinger Single können Benutzer ab 0.80 US-Dollar pro Monat eine Website und ein E-Mail-Konto mit einer Bandbreite von 100 GB hosten. und später auf höhere Pläne (bekannt als "Premium" und "Business") upgraden.

Hostinger-Premium-Plan - „Business“ ist billiger als der Marktdurchschnitt (Anmeldung bei 3.45 USD / Monat) und bietet verschiedene Premium-Funktionen, darunter MariaDB (für eine gesicherte Datenbank), SSH-Zugriff (für mehr Sicherheit), kostenloses SSL, automatische tägliche Sicherung, und voroptimierte Server für die Standortgeschwindigkeit.

Hostinger-Rezension

Vorteile                        

  • Solide Serverleistung - Gute Betriebszeit (> 99.95%) und Antwortzeit (<600 ms)
  • Der Single Shared Hosting Plan ist für den Start sehr günstig und beginnt bei $ 0.80 / Monat für neue Benutzer, die am besten für kleine Unternehmen geeignet sind, die nach günstigen Angeboten suchen
  • Drag-and-Drop-Website-Builder (intern entwickelt), um eine Website einfach zu erstellen
  • Zusätzliche Sicherheitsfunktionen, kostenloser Domainname und automatisierte tägliche Sicherung für Premium- und Business-Pläne
  • Kostenlose Website-Migration - gut für vielbeschäftigte Geschäftsinhaber
  • Flexible VPS-Hosting-Pläne (6 verschiedene Ebenen)
  • Datensicherungen auf oberster Ebene für VPS-Hosting-Accounts

Nachteile

  • Single Plan ist billig, aber eher einfach - nur für diejenigen geeignet, die eine einfache statische Website benötigen
  • Hosting-Preiserhöhungen nach dem ersten Semester

Hostinger Pläne & Preise *

  • Einzelplan - 0.80 USD / Monat
  • Premium-Plan - 2.15 USD / Monat
  • Geschäftsplan - 3.45 USD / Monat

* Exklusiver Rabatt.

Mehr über Hostinger in meinem Beitrag.

Tipp: Welchen Hostinger-Plan haben Sie?

Wenn Sie lediglich eine einfache statische Website benötigen, um Ihr Unternehmen zu präsentieren (eine Flyer-Website), suchen Sie nicht weiter - Hostinger ist Ihre Antwort. Der Single Plan für 0.80 USD / Monat ist die billigste (aber zuverlässigste) Business-Hosting-Lösung, die Sie jemals bekommen können.

Beachten Sie jedoch, dass Sie das bekommen, wofür Sie bezahlen - einige nützliche Funktionen wie automatische Sicherung, unbegrenzter Cron-Job und kostenloses SSL sind nur in Premium- oder Business-Plänen verfügbar. Ich würde Ihnen empfehlen, Hostinger Business zu nutzen (oder später zu aktualisieren), wenn Sie es mit Ihrem Geschäft ernst meinen.

3. AltusHost

AltusHost Business Hosting beginnt bereits bei 4.95 € pro Monat> Klicken Sie hier, um zu bestellen.

Top Europa Hosting-Lösungen

Website: https://www.altushost.com

AltusHost wurde 2008 gegründet und ist seit fast zwei Jahrzehnten einer der beliebtesten Namen unter den europäischen Hosting-Nutzern. Das Unternehmen mit Hauptsitz in den Niederlanden bietet erstklassigen Kundensupport und Serverstandorte in Bulgarien, den Niederlanden und Schweden.

Mit zahlreichen verfügbaren Hosting-Angeboten (VPS, Reseller, Colocation) und Business-Hosting von nur 4.95 € pro Monat bietet AltusHost eine erschwingliche und hoch skalierbare Lösung für Unternehmen, die Premium-Hosting außerhalb der USA suchen.

AltusHost Bewertung

Vorteile                        

  • Keine Überverkaufsrichtlinie - Hosting-Leistung garantiert
  • Kostenlose Datensicherung in allen Business-Hosting-Plänen enthalten
  • Flexible Abrechnungsmethoden - PayPal, Banküberweisung, Bitcoin usw.
  • Erschwingliches SSL-Zertifikat der Europäischen SSL-Behörde
  • Europazentrierter Colocation-Hosting-Service
  • Lange Geschäftserfahrung und seriös

Nachteile

  • Begrenzte E-Mail-Konten für Biz 20 und Biz 50
  • Serverstandort nur in Europa

Preis

  • Biz 20 startet bei 4.95 € / Monat

Erfahren Sie mehr in unserem AltusHost-Test.

Tipp: Mit welchem ​​Altushost-Plan?

AltusHost Biz 20-Pläne bieten 20 GB SSD-Speicher, 2 GB RAM, kostenlose tägliche Sicherung, kostenloses Let's Encrypt SSL und einen Premium-Website-Builder - was meiner Meinung nach für jede neue Website für kleine Unternehmen gut genug ist. Für Upgrades und größere Unternehmenswebsites sind die KVM-basierten VPS-Hosting-Pläne leistungsstark und kostengünstig.

4. InterServer

Screenshot der Interserver-Homepage> Klicken Sie hier, um jetzt zu bestellen.

Skalieren Sie zu einem erschwinglichen Preis

Website: https://www.interserver.com

InterServer wurde von Michael Lavrik und John Quaglieri gegründet und ist ein in New Jersey ansässiges Unternehmen, das seit 1999 im Spiel ist.

Der Hosting-Anbieter, der ursprünglich als Wiederverkäufer eines virtuellen Hosting-Kontos eingeführt wurde, ist in den letzten 17 Jahren gewachsen und betreibt nun zwei Rechenzentren in New Jersey. Derzeit wird er auf weitere Standorte ausgeweitet.

Das Beste an InterServer ist die solide Serverleistung, die garantierte E-Mail-Zustellung und der festgelegte Anmeldepreis. Das Unternehmen verspricht, den Preis während der Verlängerung niemals zu erhöhen und die Servernutzung für plötzliche Verkehrsspitzen unter 50% zu halten. Die neue Funktion für die garantierte E-Mail-Zustellung stellt außerdem sicher, dass wichtige geschäftliche E-Mails, die Sie gesendet haben, nicht in der Junk-Box des Empfängers eingeschlossen werden.

Zwischenserver-Überprüfung

Vorteile                        

  • Gute Hosting-Verfügbarkeit (> 99.97%) und hervorragende Server-Antwortzeit (<220 ms)
  • Sonderrabatt: Verwenden Sie für Neueinkäufe den Gutscheincode WHSRPENNY, um den Interserver bei $ 0.01 / mo (nur im ersten Monat) zu testen.
  • Pauschalpreis für alle Shared- und VPS-Hosting-Pakete (keine Erhöhung bei Verlängerungen)
  • Kostenlose Website-Migration - gut für vielbeschäftigte Geschäftsinhaber

Nachteile

  • VPS Hosting Panel ist nicht anfängerfreundlich
  • Keine Live-Chat-Unterstützung
  • Serverstandort nur in den USA

Preis

  • All-in-One Shared Hosting beginnt bei 5.00 $ / Monat

Mehr zu InterServer in meinem Testbericht.

Tipp: Welcher InterServer-Hosting-Plan ist geschäftsfreundlich?

Interserver Standard Shared Hosting Plan ist gut genug für alle neuen oder kleinen Unternehmen. Zum Preis von 5 USD / Monat (4 USD / Monat, wenn Sie 3-Jahre abonnieren) erhalten Sie alle wichtigen Hosting-Funktionen für Unternehmen sowie einen automatischen Virenscanner, eine Firewall für maschinelles Lernen, Inhouse-Caching und eine garantierte E-Mail-Zustellung.

5. SiteGround

Screenshot der SiteGround-Homepage> Klicken Sie hier, um jetzt zu bestellen.

Biz Hosting mit Google Cloud-Unterstützung

Website: https://www.siteground.com

SiteGround hat erreicht die höchste Kundenzufriedenheit in den letzten Jahren mit ihrer hilfreichen Live-Chat-Unterstützung als eines der Highlights.

Ihre Server nutzen NGINX, HTTP / 2 in Verbindung mit SuperCacher-Technologie, um die Geschwindigkeit der Website zu maximieren. Es kann einen großen 7% Verlust der Konvertierung speichern, der gerade in 1 Sekunde der Ladeverzögerung auftreten könnte (Quelle).

Alle SiteGround-Pläne werden von der Google Cloud-Infrastruktur unterstützt. Die geschäftsfreundlichen freigegebenen Pläne bieten eine SSL-Installation mit einem Klick und die freigegebenen Pläne enthalten Let's Encrypt SSL kostenlos. Gemeinsame Pläne bieten außerdem einen kostenlosen automatisierten täglichen Backup-Service für mehr Sicherheit.

SiteGround-Überprüfung

Vorteile                        

  • Große Verfügbarkeit (in den meisten Fällen 100%)
  • Eine direkte 60-Ermäßigung auf die erste Rechnung eines Shared Hosting
  • Wahl des Serverstandorts (Amerika, Europa und Asien)
  • Offiziell empfohlen von WordPress.org an Drupal.org
  • Natives 3-Layer-Caching-System für optimale Performance (SuperCacher)
  • Lassen Sie uns Wildcard SSL (HTTPS) verschlüsseln, das auf allen Domänen automatisch installiert wird
  • Kostenlose Website-Migration - gut für vielbeschäftigte Geschäftsinhaber
  • WooCommerce-ready - Siteground installiert und verwaltet alles, was Sie für eine WooCommerce-Site benötigen.

Nachteile

  • Hohe Erneuerungskosten für Shared Hosting
  • SuperCacher ist nicht verfügbar für den gemeinsamen Basisplan (StartUp)

Preis

  • Startplan - 6.99 USD / Monat
  • GrowBig Plan - 9.99 USD / Monat
  • GoGeek-Plan - 14.99 USD / Monat

Mehr über SiteGround in meinem Testbericht.

Tipp: Welcher SiteGround-Plan ist am besten für kleine Unternehmen geeignet?

SiteGround StartUp und WooCommerce Startup Package sind der beste Hosting-Plan für kleine Online-Unternehmen. SiteGround StartUp eignet sich hervorragend zum Hosten einer Unternehmenswebsite - es verfügt über alle wesentlichen Funktionen und ist für Unternehmenswebsites mit weniger als 10,000 Besuchen pro Monat geeignet.

Wenn Sie eine WordPress WooCommerce-Site ausführen (für Einzelhandelsunternehmen mit Beständen), wählen Sie SiteGround WooCommerce Hosting. Alle WooCommerce-Pläne von SiteGround werden mit Auto-Updater, vorinstalliertem WooCommerce- und Storefront-Design und Let'sEncrypt SSL geliefert.

6. Shopify

Shopify, die beliebteste E-Commerce-Plattform, versorgt 800,000 mehr als 2020 Online-Shops mit Strom Klicken Sie hier, um zu bestellen.

Am besten für E-Commerce und Online-Shop

Website: https://www.shopify.com

Obwohl Shopify als Website-Builder fungiert, ist es technisch eher auf diejenigen ausgerichtet, die einen Online-Shop aufbauen möchten. Dies macht es sehr synchron mit vielen Unternehmen, die heute im digitalen Raum konkurrieren.

Die Benutzerfreundlichkeit, die ein Website-Builder für die Erstellung eines E-Commerce-Shops bieten kann, ist nicht zu unterschätzen. Die meisten kleinen Unternehmen hätten nicht die interne Kompetenz, dies zu tun, und das Outsourcing würde wahrscheinlich viel mehr kosten, als Sie mit Shopify erreichen könnten.

Darüber hinaus können Sie Ihre Shopify-Site in Ihr POS-System für den Einzelhandel integrieren und Add-Ons zum Verwalten des Inventars verwenden. Auf diese Weise können Sie die Kluft zwischen physischem und Einzelhandel überwinden und den Kunden ein wirklich integriertes Erlebnis bieten

Shopify Review

Rückblickend ist Shopify möglicherweise nicht für jeden geeignet, aber es ist nicht zu leugnen, dass es einen bestimmten Fokus hat - und das soll Ihnen beim Verkauf helfen. Für mich scheint es der ideale Partner für viele Unternehmen zu sein, zumal alle ihre Pläne E-Commerce-Funktionen beinhalten.

Vorteile

  • Viele Zusatzwerkzeuge verfügbar
  • Einfache und leistungsstarke integrierte Zahlungen - arbeiten Sie mit über 100 externen Zahlungsgateways
  • In hohem Maße anpassbare Stores mit von 70 + professionell gestalteten Themen
  • Kostenloses SSL-Zertifikat und Wiederherstellung aufgegebener Wagen für alle Pläne
  • POS-Integration verfügbar - Bewerben und verkaufen Sie auf mehreren Kanälen (Amazon, Facebook, Instagram usw.) in Shopify

Nachteile

  • Die Kosten sind ein wenig zu hoch, es sei denn, Sie sind ein e-Tailer
  • Gewinnmarge verlieren - Shopify berechnet Transaktionsgebühren in Höhe von 0.5 - 2%
  • Einige Add-Ons kosten extra

AnzeigenPreise 

  • Basic Shopify - 29 US-Dollar / Monat
  • Shopify - $ 79 / Monat
  • Advanced Shopify - 299 US-Dollar / Monat

Weitere Informationen zu Shopify finden Sie in Timothys Rezension.

Tipp: Mit welchem ​​Shopify-Plan soll es gehen?

Shopify Basic ist ein guter Einstieg für die meisten kleinen und mittleren Unternehmen.

Um ehrlich zu sein, ist Shopify teurer als die meisten anderen Site Builder auf dem Markt. Es widmet sich jedoch auch stark der eCommerce-Szene und kann ein großes Plus für Unternehmen sein, insbesondere angesichts der POS-Integrationsfunktion. Die Preisstruktur ist jedoch einfach und Sie müssen lediglich die geschäftlichen Anforderungen an die richtigen anpassen.


Kritische Funktionen für das Hosting von Websites für kleine Unternehmen

Lernen Sie einige der wichtigsten Funktionen eines guten Business-Hostings kennen.

1. Angemessene Preise

Das Budget ist für kleine Unternehmen immer ein großes Thema. Also, die meisten Besitzer werden das in Betracht ziehen Gesamtkosten für die Erstellung einer Website (die Web-Hosting-Kosten enthalten) in erster Linie. Aufgrund der Bedeutung für die Reputation eines Unternehmens muss die Preisgestaltung jedoch möglicherweise andere Faktoren beim Webhosting in den Hintergrund rücken.

Es gibt eine Reihe von Faktoren, die Sie bei der Berechnung der Kosten einer Website berücksichtigen müssen, und alle können sehr unterschiedlich sein, je nachdem, wie komplex oder einfach Ihre Anforderungen sind.

2. Serverleistung: Zuverlässigkeit & Geschwindigkeit

Eine grundlegende Grundlage für einen Webhost ist eine gute Serverzuverlässigkeit. Es ist wichtig, dass Ihre Unternehmenswebsite durchgehend über einen schnellen und stabilen Server und ein Netzwerk verfügt.

Wenn Ihre Website auch nur für eine Minute ausfällt, verlieren Sie möglicherweise viele Kunden und potenzielle Verkäufe für Ihr Unternehmen.

Es gibt bestimmte Eigenschaften, die Sie überprüfen müssen, wenn Sie die Serverleistung betrachten. Die beiden wichtigsten sind die Time-To-First-Byte (TTFB) und Geschwindigkeit. Ein schneller Server ist erforderlich, wenn Sie Ihren Besuchern die bestmögliche Benutzererfahrung bieten und Ihr Gesamtranking in Suchmaschinen verbessern möchten.

Wir sind gestartet HostScore.net im September 2019. Unser System verfolgt die Hosting-Geschwindigkeit von 10 Standorten. Dieses Bild zeigt die 30-tägige Antwortzeit für den gemeinsam genutzten GreenGeeks-Hosting-Service (siehe hier).

Eine weitere wichtige Qualität, die überprüft werden muss, ist die Verfügbarkeit. Die Verfügbarkeitsraten sind ein guter Hinweis darauf, wie zuverlässig ein Server Ihre Website online hält. Im Allgemeinen wird heutzutage eine Verfügbarkeitsrate von 99.95% als Minimum angesehen, und es wird empfohlen, alle Webhosts zu vermeiden, die weniger bieten.

SiteGround bietet einen der zuverlässigsten Hosting-Services in unserem Buch. Hier ist die Verfügbarkeitsbewertung (100%) meiner Website, die im März 2018 bei SiteGround gehostet wurde> Klicken Sie hier, um SiteGround zu besuchen.

3. Skalierbarkeit

Ihr Unternehmen wird wachsen, daher muss Ihr Webhost in der Lage sein, damit umzugehen. Für den Anfang - beginnen Sie immer klein mit einem erschwinglichen Shared Hosting und Upgrade (dh auf VPS oder Cloud Hosting), wenn Ihr Unternehmen startet.

Start-up-Unternehmen (insbesondere kleine Unternehmen) müssen selten sofort für teures Top-of-the-Line-Hosting bezahlen. Es ist weitaus vorsichtiger, schrittweise von Plan zu Plan zu wechseln, wenn sich Ihre Anforderungen ändern.

Vom billigen Shared Hosting bis zur Verwaltung von Colocation-Servern - InterServer bietet kostengünstige Möglichkeiten zum Hosten kleiner und gigantischer Unternehmenswebsites> Klicken Sie hier, um Interserver zu besuchen .

4. SSL-Zertifikat

Es gibt mehrere Faktoren, die Vertrauen für Online-Websites schaffen können. Ein SSL-Zertifikat ist eines davon und wird heute immer wichtiger.

Dies ist wichtig zur Kenntnis zu nehmen, weil es gibt verschiedene Arten von SSL und einige von ihnen können ziemlich teuer sein. SSL-Zertifikate sind besonders wichtig für Unternehmenssites, die mit Kundendaten oder Finanzinformationen arbeiten.

Mit dem in SiteGround integrierten SSL-Kontrollfeld können Sie Let's Encrypt Standard und WildCard SSL einfach (ohne zusätzliche Kosten) installieren, verwalten und aktualisieren. Um darauf zuzugreifen, wählen Sie cPanel> Sicherheit> SSL / TLS-Manager> Zertifikate (CRT). Klicken Sie hier, um SiteGround zu besuchen.

5. Sicherungsdienst

Es wird definitiv schwer zu schlafen sein, wenn Sie eine gute Menge Geld auf dem Spiel haben. Automatisierte Backup-Dienste stellen sicher, dass Sie Ihre Website nicht verlieren, egal was passiert.

Unterschiedliche Hosts verfügen über unterschiedliche Sicherungsfunktionen und -prozesse. Beachten Sie dies daher unbedingt. Die meisten Hosts bieten kostenlose Basis-Backups an. Für eine Unternehmenswebsite würde ich jedoch empfehlen, in zusätzliche Funktionen zu investieren und eine aktualisierte Kopie auch offline zu behalten!

Kostenloses tägliches Backup im Hostinger Business Hosting-Plan enthalten (Anmeldung bei 3.99 USD / Monat)> Klicken Sie hier, um Hostinger zu besuchen.

6 Benutzerfreundlichkeit

Beim Webhosting handelt es sich im Wesentlichen um Speicherplatz und die Fähigkeit, Datenverkehr auf Ihre Website zuzulassen. Es ist wie das Grundstück, auf dem Sie Ihren Schlauch bauen. Es gibt jedoch Hosts, die Ihnen das Erstellen einer Website erheblich erleichtern können.

Die meisten kleinen Unternehmen haben kein dediziertes IT-Personal und das Auslagern von Webdesign kann teuer werden. Heutzutage nehmen viele Webhoster Website-Ersteller in ihre Pakete auf, damit Kunden einfachere Websites erstellen können.

Erstellen Sie einfach eine Website mit WordPress oder Weebly bei SiteGround. Diese Sitebuilder sind in allen gemeinsam genutzten SiteGround-Hosting-Plänen vorinstalliert> Klicken Sie hier, um SiteGround zu besuchen.
Sparen Sie Geld beim Webdesign - Wix bietet Hunderte von professionell gestalteten Vorlagen in verschiedenen Kategorien> Klicken Sie hier, um Wix online zu besuchen.

7. Lebensfähigkeit des E-Commerce

Dies geht wiederum auf die zusätzlichen Funktionen zurück, die Sie für Ihre Site benötigen. Online verkaufen zu können, kann ein großes Plus für Unternehmen sein.

Wenn Sie eine Website mit E-Commerce-Funktionen erstellen möchten, müssen Sie andere Faktoren wie Bestandsverwaltung, Zahlungsabwicklung, Versandabwicklung, flexible Versand- und Steuersätze, Kundensegmentierung, Dropshipping-Integration und vieles mehr berücksichtigen.

Shopify bietet die besten E-Commerce-Lösungen auf dem Markt. Der Store Builder ist in mehr als 50 Sprachen erhältlich, lässt sich in über 100 Zahlungsgateways und Dutzende von Dropshipping-Apps integrieren und bietet erweiterte Funktionen zur Bestandsverwaltung> Besuche jetzt Shopify.

8. Kundenservice

Das Betreiben einer Website ist harte Arbeit und es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie später auf einige Probleme stoßen werden. In diesem Fall müssen Sie zum Kundendienst zurückkehren, um Hilfe zu erhalten.

Ein Webhosting-Unternehmen mit hervorragendem Kundensupport sollte schnelle Antwortzeiten für die Bearbeitung von Kundenanfragen haben. Sie sollten auch eine Reihe von technischen Experten zur Verfügung haben, um Probleme oder Situationen zu lösen, mit denen ein Kunde möglicherweise konfrontiert ist.

Mehrere Support-Kanäle sind auch ein gutes Zeichen für einen umfassenden Kundensupport. Überprüfen Sie unbedingt, ob der Webhost Kontakt über Live-Chat, Skype, E-Mail und Telefonanruf anbietet.

9. Schutz

Sicherheit sollte für die meisten Unternehmen ein Hauptanliegen sein, insbesondere für diejenigen, die eine E-Commerce-Website betreiben. Die meisten seriösen Website-Hosts sind PCI / DSS-kompatibel, haben sFTP-Zugriff und Schutz vor DDoS-Angriffe.

Weitere wichtige Sicherheitsfunktionen sind: Auto-Malware-Scan, integrierte Netzwerküberwachungstools, Firewalls und interner Support von Sicherheitsexperten.

Lesen Sie auch - Grundlegender Leitfaden zur Cybersicherheit für kleine Unternehmen


Unterschiedliche Website, unterschiedliche Bedürfnisse

Die Webhosting-Services, von denen wir glauben, dass sie die Bedürfnisse von kleinen und mittleren Geschäftsinhabern für ihre Website perfekt erfüllen.

Damit Sie jedoch den richtigen Webhost auswählen können, müssen Sie zunächst die Anforderungen Ihres Unternehmens kennen. Wie ich bereits erwähnt habe, haben kleinere Unternehmenswebsites in der Regel besondere Anforderungen, und die Identifizierung dieser Websites ist für die Auswahl des perfekten Webhosts für Sie von großer Bedeutung.

Einige andere Punkte, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie Ihren Webhost auswählen, sind:

  • Welche Software benötigen Sie für Ihr Unternehmen? Wählen Sie einen Business-Hosting-Plan, mit dem Sie diese Software automatisch installieren können.
  • Wo befinden sich Ihre Kunden? Wählen Sie ein Website-Hosting mit Servern in der Nähe Ihrer Zielgruppe / Ihrer Kunden.
  • Was ist Ihr Wachstumsplan? Suchen Sie nach einem Host mit VPS und dedizierten Upgrade-Optionen, damit Sie mit minimalem Aufwand wachsen können.

Je besser Sie Ihr Unternehmen und seine Bedürfnisse verstehen, desto besser und einfacher wird es sein, den richtigen Webhost auszuwählen.

Zu guter Letzt sollten Sie immer daran denken, dass es für Ihre Website niemals eine Komplettlösung gibt. Es geht darum, die richtige Balance zwischen guten Funktionen in einem Webhost zu finden und gleichzeitig die Anforderungen Ihrer Website zu erfüllen.

Beispiel 1: Hosting für statische Geschäftswebsites

Beispiel einer statischen Business-Website (Flyer) - Dave's Locksmith Service (Quelle).

Dave ist Schlosser und hat eine Website eingerichtet, um seinen Kundenstamm zu erweitern. Da er nur versucht, seinen Kundenstamm zu vergrößern, ist es wahrscheinlich, dass eine einfache digitale Präsenz alles ist, womit er beginnen muss.

Diese Grundvoraussetzungen setzen nur voraus, dass er hat ein Domain-Name und Web-Hosting. Im Idealfall ist eine einfache Site, die aus einer Vorlage erstellt wurde, gut, aber selbst der einfachste gemeinsame Plan reicht aus.

Die Wartung einer solchen Site kostet möglicherweise nur ein paar Dollar im Monat.

Interessante Tatsache - Während heutzutage viele Hype um Cloud-Hosting und gebündelte Dienste stattfinden, hat sich der Shared-Hosting-Markt nicht wesentlich verändert (Grafik zeigt Daten von August 2018 - Juni 2019) basierend auf Hranks Studie. Shared Hosting ist immer noch die beste Option für Unternehmen und Blogger, die gerade erst anfangen.

Am besten für statische Business-Websites: Hostinger, TMD-Hosting, Wix.

Beispiel 2: Hosting für Blog + Business-Website

Beispiel für Blog + Business-Website - Bone Zappetit (Quelle)

Julie Cortana hat einen Bio-Superfood-Onlineshop für Hundefutter ins Leben gerufen, um Benutzern die Möglichkeit zu geben, ihren Haustieren etwas Besonderes zu bieten. Damit sie ihre Leckereien online verkaufen kann, muss sie in der Lage sein, ihre Website aufzulisten und Verkäufe zu tätigen.

Zu diesem Zweck wandte sie sich an Wix. Die Sitebuilderin erlaubte ihr, Bone Zappetit mit wenig technischem Geschick zu erstellen, während der App Market das Blog und andere E-Commerce-Funktionen unterstützte, die sie für die Vermarktung ihrer Website benötigte.

Die Kosten für die Gründung von Bone Zappetit könnten sich auf nur 12.50 USD pro Monat belaufen und mit dem Wachstum des Unternehmens steigen.

Am besten für statische Business-Websites: A2 Hosting, InMotion Hosting, und Interserver.

Beispiel 3: Hosting für komplexe / hochvolumige Geschäftswebsites

Beispiel einer hochvolumigen / komplexen Website - Bitcatcha (Quelle)

BitCatcha deckt viele Aspekte des Webhostings und verwandter Branchen ab und ist ein gutes Beispiel für ein kleines Unternehmen mit einer Website mit hohem Verkehrsaufkommen. Um den Ressourcenanforderungen gerecht zu werden, wird mit SiteGround gehostet, einem der besten in der Branche.

SiteGround bietet eine breite Palette an Hosting-Angeboten, die von gemeinsamen bis hin zu leistungsstarken und skalierbaren Cloud-Hosting-Optionen reichen. Es ist ein gutes Beispiel für einen Webhost, der denjenigen solide Funktionen und Leistungen bietet, die sich für ihren Lebensunterhalt auf sie verlassen.

Am besten für geschäftliche Websites mit hohem Volumen geeignet: InMotion Hosting, Interserver, Siteground.

Beispiel 4: Hosting-Lösung für E-Commerce / Online-Shop 

Beispiel eines Online-Shops - Japan Objects STORE (Quelle)

Japan Objects STORE wurde kürzlich in den Shopify-Online-Shop aufgenommen und sollte die japanische Kultur, Kunst und Design präsentieren. Es werden jedoch auch traditionelle Kleidungsstücke wie Kimonos, Yukatas und Obi Belts zum Verkauf angeboten.

Dass die Site neu ist, mag nicht überraschen, aber es kann Ihnen eine gute Vorstellung davon geben, wie großartig eine Site (plus eCommerce-Shop) mit Shopify erstellt werden kann. Wunderschön elegant und mit einer Kombination von Bildern in einem minimalistischen Layout ist Japan Objects STORE sauber und gestochen scharf.

Am besten für E-Commerce-Websites: BigCommerce, Shopify.


Preisleitfaden: Wie viel sollten Sie bezahlen?

Zu diesem Zeitpunkt wissen Sie wahrscheinlich bereits, dass es eine Vielzahl von Webhosting-Angeboten gibt, die Sie für Ihre Unternehmens-Website erwerben können. Das zu wissen und Ihr eigenes Geschäft sind zwei der Schlüsselfaktoren für die Einrichtung Ihrer ersten Website.

Am Anfang fangen wir alle klein an und für Webhosting ist das in der Budget gemeinsam genutzter Webhosting-Bereich. In der Regel liegen die Preise hier zwischen 1 und 10 USD oder mehr pro Monat, je nachdem, was Sie mit dem Paket erhalten. Normalerweise folgt das Shared Hosting von WordPress jedoch genau diesem Preisschema Managed WordPress Hosting kostet mehr.

Sobald Sie die Phase des gemeinsamen Hostings durchlaufen haben, wird der nächste logische Schritt sein VPS-Hosting. VPS-Hosting bietet mehr Leistung und Sicherheit als Shared-Hosting-Pakete, kostet aber auch mehr. Dies kann entmutigend sein, da die erforderlichen technischen Fähigkeiten in der Regel höher sind als bei Shared Hosting. Die Entscheidung für verwaltetes VPS-Hosting kann teuer sein und zwischen 20 und 100 USD pro Monat liegen.

Denken Sie daran, dass dies nur grobe Richtlinien sind und die Auswahl der besten Übereinstimmung für Ihr Unternehmen weit über den Preis hinausgeht.

Erfahren Sie mehr in unserer aktuellen Hosting-Preisumfrage.

Referenz: Hosting-Kosten für Websites für kleine Unternehmen (neueste Preisprüfung)

InMotion Business Hosting: 3.99 USD / Monat - 13.99 USD / Monat

InMotion Hosting bietet sehr zuverlässiges Hosting zu vernünftigen Preisen, was der Sweet Spot für Unternehmen wäre. Der Startplan (exklusiver Rabatt, ab 3.99 USD / Monat) beinhaltet eine kostenlose Domain, kostenloses SSL und die Kapazität, 2 Domains zu hosten> Klicken Sie hier, um InMotion Hosting zu besuchen.

Hostinger Business Hosting: 0.99 USD / Monat - 3.99 USD / Monat

Hostinger hat eines der billigsten Shared Hosting-Angebote auf dem Markt. Mit dem Hostinger Single Plan von 0.80 USD / Monat können Sie eine Website mit 100 GB Bandbreite hosten. Persönlich denke ich, dass Hostinger am besten für Unternehmen geeignet ist, die eine einfache statische Website hosten möchten> Klicken Sie hier, um Hostinger zu besuchen.

SiteGround Business Hosting: 6.99 USD / Monat - 14.99 USD / Monat

Der SiteGround Basic Business Hosting Plan (StartUp) kostet bei der Anmeldung 6.99 USD / Monat und reicht bis zu 14.99 USD / Monat (GoGeek). Der StartUp-Plan eignet sich für Benutzer, die eine Website mit weniger als 10,000 monatlichen Besuchern verwalten Klicken Sie hier, um SiteGround zu besuchen.

FAQs zum Business Hosting

⭐ Welches Webhosting eignet sich am besten für kleine Unternehmen?

InMotion Hosting ist unsere Wahl als bestes Hosting für kleine Unternehmen, da es hervorragende Leistung mit vielen geschäftsorientierten Funktionen kombiniert.

⭐ Wie hoste ich eine Business-Website?

Technisch gesehen unterscheiden sich die meisten Unternehmenswebsites nicht wesentlich von Standardwebsites, erfordern jedoch möglicherweise ein zuverlässigeres Webhosting, um Ausfallzeiten zu vermeiden, die Reputationsschäden verursachen. Idealerweise hosten Sie mit einem seriösen Dienstleister wie InMotion Hosting oder verwenden Sie einen beliebten Website-Builder wie Weebly.

⭐ Ist GoDaddy gut für kleine Unternehmen?

GoDaddy hält möglicherweise den größten Marktanteil, ist jedoch möglicherweise nicht ideal für Business-Hosting. Basierend auf unseren Untersuchungen gibt es andere Unternehmen mit schnellerem und zuverlässigerem Webhosting (siehe Liste oben).

⭐ Was ist das billigste und beste Webhosting??

Günstigste und beste werden sich in vielen Szenarien, insbesondere beim Webhosting, nicht oft kreuzen. Diese Ausrüstung und infrastrukturintensive Industrie benötigt beträchtliches Kapital, um zu bauen und zu betreiben. Daher ist es schwierig, qualitativ hochwertiges und zuverlässiges Hosting zu Tiefstpreisen anzubieten.

⭐ Ist GreenGeeks gut für kleine Unternehmen?

Ja, GreenGeeks ist eine gute Wahl für Unternehmen, die umweltfreundlicher sein möchten. In der Tat haben einige Unternehmen Mandate zum COXNUMX-Fußabdruck, und diese können durch Hosting mit GreenGeeks erfüllt werden.

Lesen Sie hier unseren GreenGeeks-Test.

⭐ Kann ich meine Business-Website selbst auf einen neuen Host übertragen??

Ja, du kannst. Das Übertragen einer Website auf einen anderen Webhost ist ein einfacher Vorgang, den Sie ohne große Ausfallzeiten selbst durchführen können. Hier ist ein Schritt-für-Schritt-DIY-Anleitung für diejenigen, die lernen wollen. Beachten Sie, dass viele Hosting-Unternehmen ihren neuen Kunden einen kostenlosen Website-Migrationsservice anbieten.

⭐ Was ist Webhosting und seine Arten?

Der Begriff „Webhosting“ bezieht sich normalerweise auf Unternehmen, die Server sowie andere benötigte Infrastrukturen und Dienste (Netzwerk-Switch, Backup-Stromerzeuger, Server-Wartungsdienst usw.) für Benutzer vermieten, die eine Website hosten möchten.

Im Allgemeinen gibt es vier Arten von Hosting-Diensten: Shared, Dedicated Hosting, VPS / Cloud und Bundled Hosting. Alle vier Typen haben ihre Vor- und Nachteile - mehr erfahren Sie in unserem Web Hosting Basic Guide.

⭐ Wie starte ich ein Reseller-Hosting-Geschäft?

Die meisten Webhosting-Unternehmen bieten Reseller-Pläne an. Nutzen Sie diese und kombinieren Sie sie mit anderen Geschäftselementen wie der Rechnungsstellung und Ihrem eigenen Branding, um ein Webhosting-Reseller-Geschäft aufzubauen.

⭐ Benötigen Sie ein Webhosting für Weebly?

Nein. Alles, was Sie zum Betrieb einer funktionierenden Website benötigen - vom Hosting über die Domainregistrierung bis hin zu gemeinsam genutztem SSL - ist im Weebly-Paket enthalten.

Weitere Informationen zu Weebly finden Sie im Tutorial.

⭐ Was ist der Unterschied zwischen Webhosting und Web Publishing?

Webhosting bezieht sich auf Unternehmen, die ihren Server an Benutzer vermieten, um ihre Websites zu hosten. Web-Publishing bezieht sich üblicherweise auf das Veröffentlichen von Inhalten in Form von Texten, Grafiken und Videos im Internet. Web-Publishing kann auf Ihrer eigenen Website (für die Sie dann eine Website hosten müssen) oder auf Plattformen von Drittanbietern wie z M an Typepad.

⭐ Können Sie kostenloses Webhosting ohne Werbung erhalten?

Ja, 000WebHost und AwardSpace bieten kostenlose Hosting-Services ohne Werbung an. Der kostenlose Plan 000WebHost umfasst 1 GB Speicherplatz und 10 GB monatliche Datenübertragung. AwardSpace bietet 1 GB kostenlosen Speicherplatz und 5 GB monatliche Datenübertragung.

Beachten Sie, dass kostenloses Hosting mit verschiedenen Risiken verbunden ist, die Sie vermeiden können, wenn Sie einen Budget-Webhost abonnieren (weniger als 5 Mio. USD).

⭐ Welches Webhosting eignet sich am besten für Entwickler?

A2 Hosting an Interserver sind die einzigen zwei Hosting-Anbieter, die spezielle Entwicklungsumgebungen (Django, NodeJS, Python usw.) auf ihrer gemeinsam genutzten Plattform unterstützen. Aufgrund unserer Forschung sind sie außerdem äußerst zuverlässig und preisgünstig. Wir empfehlen Webentwicklern dringend, sie auszuprobieren.


Weiterführende Literatur

Steigern Sie Ihr Online-Geschäft? Hier sind relevantere Lesungen.

Über Jerry Low

Gründer von WebHostingSecretRevealed.net (WHSR) - eine Hosting-Bewertung, die von 100,000-Benutzern als vertrauenswürdig und nützlich erachtet wird. Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Webhosting, Affiliate-Marketing und SEO. Mitwirkender bei ProBlogger.net, Business.com, SocialMediaToday.com und anderen.