Web-Host-Interview: Mitbegründer von Pressidion Hosting, Andrew Georges

Artikel geschrieben von:
  • Interviews
  • Aktualisiert: Apr 01, 2015

Vor kurzem hatte WHSR die Ehre und das Privileg, ein exklusives Interview mit Andrew Georges, Mitbegründer von Pressidium. Ich habe auch eine ehrliche Rezension über diesen Hosting-Service für WordPress-Websites abgeschlossen, die Sie können lesen Sie hier. Wie bei all unseren Bewertungen habe ich den Service gründlich getestet und gebe klares Feedback darüber, was funktioniert und worauf Sie achten sollten.

Einführung

andrew

Hallo Andrew, wie geht es dir? Ich fühle mich geehrt, Sie heute als Interviewgast zu haben.

Vielen Dank Jerry, es ist auch eine Ehre und ein Privileg für mich, auf Ihrem Blog gehostet zu werden.

Lassen Sie uns über sich und Ihr Unternehmen Pressidium sprechen. Wie würden Sie Ihre Rolle als Mitbegründer von Pressidium beschreiben?

Als Mitgründer eines Startups bin ich in alle Aspekte des Geschäfts involviert, von der Produktentwicklung über technische und technische Innovationen bis hin zu Wachstumsplanung, Vertrieb und Marketing.

Wir haben eine Plattform für Unternehmen geschaffen, die es WordPress-Websites ermöglicht, über den Cloud-Computing-Hype hinauszugehen und echte geschäftliche Vorteile zu erzielen. Wir helfen, die Kosten der Kunden zu senken, reagieren schnell auf veränderte Geschäftsbedingungen und stellen vereinfachte Management-Tools bereit.

Ich liebe es, aus erster Hand mit Kunden zu sprechen. Es ist großartig zu erfahren und zu hören, wie ihr Unternehmen arbeitet und wie Pressidium ihnen mit eigenen Ohren helfen kann (und hat). Wir sehen jeden einzelnen Kunden wirklich als Partner und arbeiten hart daran, eine starke Beziehung zu ihnen aufzubauen.

Was reizt Sie am meisten für Ihre Arbeit bei Pressidium?

Ich glaube, dass Pressidiums Einfluss auf die Hosting-Branche mich am meisten begeistert. Das kostengünstige und leistungsstarke Design von Pressidium bietet jedem die Möglichkeit, die Vorteile von Enterprise Architecture Hosting zu nutzen. Es ist kein Premium-Service mehr, von dem nur wenige privilegierte Personen Gebrauch machen können.

Mit unserem Modell wird jeder einzelne Kunde, der die Pressidium® Pinnacle Platform verwendet, die Erfahrung machen, die es bedeutet, Qualität, Leistung und Service auf Unternehmensebene ohne den astronomischen Preis zu erreichen.

"Ich habe mich in mein erstes 300-Baud-Modem verliebt."

Kannst du uns etwas sagen, was die meisten Leute nicht über dich wissen?

Viele Leute wissen vielleicht nicht, dass ich von klein auf ein Technikfreak war. Ich habe mein ganzes Leben lang mit dem Experimentieren mit Elektronik und dem Bau eines eigenen Amateurfunks im Alter von 10 gearbeitet, die wunderbare Welt der Softwareentwicklung entdeckt und auf meinem Amiga 500 (bei 12) meinen ersten Asteroids-Spielklon entwickelt. Meine wahre Liebe war das Netz. Die Verbindung zu etwas Größerem und Größerem als ich selbst hat mich immer fasziniert. Ich habe mich in mein erstes verliebt 300-Baud-Modem (Sie kennen den genauen Typ aus dem 'WarGames'-Zug) und Einwahl in den VAX / VMS-Mainframe am örtlichen Tech College. Damals, in den guten alten Tagen, brauchte man viel Geduld.

Als ich aufwuchs, wurde mir klar, dass ich eigentlich ein Problemlöser bin. Ich habe immer herausgefunden, dass ich ein Problem identifiziere, es analysiert habe und eine Lösung gefunden habe. Dies führte dazu, dass ich im Alter von 15 meine ersten Tech-Jobbuilding-Server und lokalen Netzwerke landete, und meine Karriere und meine Leidenschaft für das Computing entwickelten sich immer weiter. Es ist seitdem über 20 Jahre her, aber meine Liebe zur Disziplin hat nicht nachgelassen.

Ich habe Pressidium mit dieser Problemlösungsmethode vertraut gemacht und frage das Team ständig: „Was ist das Problem, das wir versuchen zu lösen?“ Denn ohne das ursprüngliche Problem im Auge zu behalten, ist es ziemlich schwierig, eine Lösung zu finden, die effektiv funktioniert .

Sie sehen, wir schreiben nicht nur Code um des Codes willen (obwohl ich das in der Vergangenheit getan habe und ich gebe zu, dass es Spaß gemacht hat). Wir versuchen, unseren Kunden einen echten Mehrwert zu bieten, und dies erreichen wir, indem wir Pressidiums Services als unser Lösungs-Toolkit für ihre Probleme verwenden.

On Company und Hosting-Dienstleistungen

Was können wir über Pressidium wissen? Bitte geben Sie uns einen Überblick über die Hosting-Services von Pressidium.

Pressidium-Startseite
Pressidium-Startseite

Pressidium Pinnacle Platform ist eine vollständig verwaltete WordPress-Hosting-Plattform, die von Grund auf so entwickelt wurde, dass sie hoch verfügbar und skalierbar ist (ohne einen einzigen Ausfallpunkt). Pressidium bietet schnelles, robustes, skalierbares und sicheres Premium Managed WordPress Hosting.

Unsere Plattform wurde speziell für das Hosten professioneller WordPress-Websites entwickelt, indem Webtechnologien und -systeme verwendet werden, die für unglaubliche Geschwindigkeit, beispiellose Verfügbarkeit und Verfügbarkeit optimiert sind. Dank unserer schnellen und einfachen, benutzerdefinierten, webbasierten Benutzeroberfläche bietet es eine erstaunliche Menge an Kontrolle, sodass unsere Benutzer auf Knopfdruck großartige Funktionen wie Sofort-Backups, Staging-Sites und vieles mehr erleben können.

* Hinweis: Sie können eine kurze Tour machen und Erfahren Sie hier mehr über das Präsidium.

"Wir konzentrieren uns auf die Leistung der Website und nicht auf die Masse."

Die Pressidium Pinnacle Platform klingt wie ein Traum für alle, die sich zusätzliche Stabilität und Skalierbarkeit wünschen. Was können wir mehr wissen?

Pressidium Portal

Die meisten Menschen haben heutzutage Probleme mit ihrem Hosting, sie müssen ihr CMS verwalten, mit Sicherheit umgehen, sicherstellen, dass ihre Software auf dem neuesten Stand ist, und wenn ihre Website populär wird, müssen sie ihre Infrastruktur skalieren, um die Nachfrage zu befriedigen.

All dies ist in der Regel für Blogger, Unternehmen und WordPress-Profis zu viel und führt häufig zu erheblichen Ausfallzeiten (zum ungünstigsten Zeitpunkt) ihrer Website. Pressidium löst all dies. Unsere Plattform und unser Service lösen Probleme der Sicherheit und Skalierbarkeit auf transparente Weise. Außerdem wird unser Team im Falle eines Problems für Sie zuständig sein.

Kurz gesagt, unsere vollständig verwaltete WordPress-Plattform und das wunderschöne Verwaltungsportal ermöglichen Ihnen, sich auf Ihre Inhalte zu konzentrieren, ohne sich um Ihre Website sorgen zu müssen. Alles andere bleibt uns überlassen - völlig problemlos.

Eines der wirklich tollen Dinge an unserem Design ist unsere Scale-Out-Architektur. Die meisten konventionellen Hosts konzentrieren sich hauptsächlich auf Bulk. Dies bedeutet, dass sie hunderte, wenn nicht sogar tausende Websites auf einem einzigen PC-ähnlichen Server speichern.

Die Plattform von Pressidium Pinnacle Platform ist völlig anders. Wir konzentrieren uns auf die Leistung der Website und nicht auf die Masse. Jede Website wird in einem Grid oder Array von Serverfarmen in einer abgestuften Architektur gehostet. Dieses Design stammt aus geschäftskritischen Echtzeit-Umgebungen (in der Telekommunikationsbranche, an der Börse und bei der NASA), in denen alles überflüssig ist und die Kapazität erhöht werden kann, indem einfach weitere Knoten zu der entsprechenden Ebene hinzugefügt werden.

Pressidium-Architektur-2

"Glauben Sie es oder nicht, wir haben keine Durchsetzung von Quoten."

Was passiert, wenn Kunden mehr Verkäufe als ihre zugewiesene Quote aufnehmen (z. B. 30k Visits / Monat für Benutzer von Personal Plan)? Und wie messen Sie Besuche?

Ob Sie es glauben oder nicht, wir haben keine Durchsetzung von Quoten. Wir verfolgen keine strenge, strenge Herangehensweise an den Umfang unserer Kunden, da die Umstände unterschiedlich sind.

Stattdessen werden Überbestandsstatistiken verwendet, um die Gesamtnutzung eines Kontos zu verfolgen. Wenn die Nutzung für mehr als zwei bis drei Monate konstant viel höher ist als das Limit des Plans, werden wir anhand der Statistiken vorschlagen, dass der Kunde auf einen angemesseneren Plan umsteigen sollte. Wenn der Kunde kein Upgrade durchführen möchte oder muss, müssen wir ihm zunächst eine angemessene Gebühr für die Überzahlung vorschlagen, bevor diese tatsächlich in Rechnung gestellt wird. Die Kernphilosophie dahinter ist, die kostengünstigste Lösung für den Kunden zu finden und definitiv nicht unverständlich zu verkaufen. Es geht mehr darum, dass unsere Kunden die beste Leistung erzielen und ihnen zum Erfolg verhelfen, anstatt jeden Cent aus ihnen herauszuholen.

Wir haben auch die Zählung von Besuchen vereinfacht und versuchen, die tatsächlichen Ressourcen, die eine Website in einem bestimmten Monat verwendet, richtig und fair darzustellen. Bei einem Besuch zählen wir jede eindeutige IP-Adresse, die innerhalb eines 24-Zeitraums auf eine Website zugreift, und filtern bösartige und bösartige Aktivitäten aus der Zählung heraus. Dies bedeutet, dass ein einzelner Besucher während eines Tages mehrmals auf eine Website zugreifen kann. Dies gilt nur als ein einzelner Besuch. Wenn ein Besuch auf diese Weise gezählt wird, entspricht dies ungefähr einer Google Analytics-Sitzung, obwohl eine andere Methodik von Google verwendet wird. Kunden werden über ihr Pressidium Dashboard in Echtzeit über ihre Nutzungsstatistiken informiert. In Kürze wird ihnen ein monatlicher Nutzungsbericht gesendet, damit sie das Wachstum ihrer Website verfolgen können. Wir werden jedoch, wie oben erwähnt, eine Website niemals aus dem Verkehr ziehen, wenn sie die Ressourcen des Kundenplans übersteigt. Wir möchten, dass die Websites unserer Kunden wachsen und ihre Geschäfte erfolgreich sind. Es besteht keine Notwendigkeit, sie zu bestrafen.

Auf geschäftlicher und persönlicher Meinung

Seit der Einführung von Pressidium ist fast ein Jahr vergangen. Wie läuft das Geschäft bisher? Was kommt als nächstes für das Unternehmen in den nächsten sechs Monaten?

Wir zuerst stellte Pressidium auf dem WordCamp 2014 in Sofia vor und Mitglieder der WordPress-Community zeigten großes Interesse an dem, was wir anbieten mussten. Dies hat dazu geführt, dass eine unerwartete Anzahl von Benutzern in einem sehr kurzen Zeitraum dazu gezwungen war, früher zu skalieren als geplant. Dank unseres Enterprise-Architecture-Hosting-Designs wurde unsere Infrastruktur jedoch transparent skaliert, sodass bei keinem unserer Benutzer Probleme auftraten.

Mit Blick auf die Zukunft haben wir ein kontinuierliches Entwicklungssystem, durch das wir regelmäßig neue Funktionen für unsere Plattform entwickeln, implementieren und bereitstellen. Unsere Roadmap basiert auf den Eingaben unseres Kunden. Als Beispiel geben wir eine Abstimmung für die am häufigsten nach Funktionen geforderten Funktionen ab und beziehen sie in unsere nächste Version ein.

Wir arbeiten auch daran, uns mehr mit der WordPress-Community zu beschäftigen, in der wir uns als Mitglied fühlen. Dazu gehören fundierte, ausführliche Artikel in unserem Blog, die aktive Teilnahme an Community-Diskussionen und die Zusammenarbeit mit dem Kernteam sowie natürlich das Sponsoring von Meetups und WordCamps.

Es ist cool, einen Webhost zu haben, der sich ausschließlich auf WordPress Hosting konzentriert (ich bin ein WordPress-Fan!). Gleichzeitig bedeutet dies, dass Sie Ihre Tür für viele potenzielle Kunden, die nicht bei WP sind, geschlossen halten. Wie hat die Strategie, sich ausschließlich auf WordPress-Benutzer zu konzentrieren, das Geschäft beeinflusst?

Pressidium-Mitbegründer John Andriopoulos, Filip Slavik, Giannis Zachariadis und Andrew Georges.
Pressidium-Mitbegründer John Andriopoulos, Filip Slavik, Giannis Zachariadis und Andrew Georges.

Durch die Beibehaltung unseres Fachwissens und unseres Fokus auf WordPress können wir unseren Kunden etwas bieten, das bei Standard-Hosting-Unternehmen nicht verfügbar ist. Wir kennen WordPress in- und auswendig, wir haben jahrelang damit gearbeitet. Wir stellen nur die talentiertesten Personen ein, die über ein tiefes Wissen und ein tiefes Verständnis von WordPress verfügen. Daher sind wir die besten Mitarbeiter für unsere Kunden, falls sie ein Problem haben sollten.

Im Vergleich dazu verbreiten herkömmliche Hosting-Unternehmen ihr Wissen auf mehreren Plattformen. Wir glauben, dass dies die Qualität der angebotenen Informationen beeinträchtigen kann. Sie möchten nicht mit einem Experten in Joomla oder Magento sprechen, wenn Ihre Website beispielsweise WordPress verwendet.

Für die Wirtschaft ist das alles andere als ein Problem. Anstatt es als „die Türen für potenzielle Kunden geschlossen zu halten“ zu betrachten, betrachten wir es als Menschen, die wirklich mit uns zusammenarbeiten möchten, indem wir das Beste von dem bieten, was wir können.

Das ist alles für meine Fragen - ich hoffe, Ihnen hat dieses Online-Interview gefallen. Gibt es etwas, das Sie hinzufügen möchten? Vielen Dank.

Vielen Dank, es war großartig und ich freue mich über die Gelegenheit, unseren Lesern unsere WordPress-Hosting-Revolution vorzustellen. Wir glauben wirklich an das, was wir tun, wir sind unglaublich stolz auf unsere Plattform und es ist großartig, wenn wir unsere Vision mit anderen teilen können.

Ein herzliches Dankeschön an Andrew Georges

Ich möchte mich bei Andrew Georges, Mitbegründer von Pressidium, herzlich dafür bedanken, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mit WHSR über die internen Abläufe im Unternehmen zu sprechen. Weitere Informationen zu Pressidium und anderen Hosting-Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter Hosting-Bewertungen.

Über Jerry Low

Gründer von WebHostingSecretRevealed.net (WHSR) - eine Hosting-Bewertung, die von 100,000-Benutzern als vertrauenswürdig und nützlich erachtet wird. Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Webhosting, Affiliate-Marketing und SEO. Mitwirkender bei ProBlogger.net, Business.com, SocialMediaToday.com und anderen.