So veröffentlichen Sie Ihr Buch #2 selbst: Stellen Sie Ihre Zeitleiste und Ihr Budget ein

Artikel geschrieben von:
  • Blogging-Tipps
  • Aktualisiert: Mai 01, 2017

Anmerkung der Redaktion

Dieser Artikel ist Teil unserer 5-Serie, wie Sie Ihren Buchführer selbst veröffentlichen können.

  1. Traditionell und selbstveröffentlichend für Blogger
  2. Festlegen Ihrer Zeitleiste und Ihres Budgets
  3. 5 Möglichkeiten, Ihr selbst veröffentlichtes Buch zu verkaufen
  4. Entwerfen und Formatieren Ihres Buches
  5. 11 Möglichkeiten, Ihr Buch zu vermarkten


Als Blogger wissen Sie, dass es viele gibt gute Gründe, ein Buch selbst zu veröffentlichen das geht über den Erwerb von Tantiemen hinaus.

Sie kennen auch alle Vorteile des Self-Publishing gegenüber dem traditionellen Publishing.

Denken Sie, dass Sie zum Schreiben, Hochladen und Verkaufen bereit sind? Warte nur eine Minute! Es lohnt sich, diese Dinge zuerst etwas zu planen. Obwohl das Self-Publishing viel einfacher und schneller als das traditionelle Publishing sein kann, bedeutet dies nicht, dass das direkte Springen der beste Weg ist. Wenn Sie mit Ihrem Budget und Ihrer Planung vorsichtig sind, kann Ihr Buch genauso professionell aussehen und genauso erfolgreich sein (wenn nicht sogar mehr), als wenn Sie den traditionellen Weg gewählt hätten.

In diesem Beitrag unserer Selbstverlagsreihe wird beschrieben, wie lange es dauert, ein Buch selbst zu veröffentlichen, und wie viel es kostet. Mit diesen Informationen können Sie den Erfolg planen.

Phase 1: Schreiben

Als Blogger haben Sie mehrere Möglichkeiten, ein eigenes Buch zu erstellen und zu veröffentlichen.

Eine der Optionen ist die Verwendung bereits vorhandener Posts in Ihrem Blog, um ein E-Book zu veröffentlichen. Abhängig von Ihren Zielen ist dies jedoch möglicherweise nicht die beste Option.

Ihre langjährigen Leser werden kein Interesse daran haben, Material zu kaufen Sie haben bereits kostenlos in Ihrem Blog gelesenEgal wie schön es in Buchform aussehen mag.

Eine zweite Möglichkeit wäre, mehr Material zu dem Buch hinzuzufügen, das in Ihrem Blog nicht verfügbar ist, indem Sie entweder Beiträge erweitern oder mehr Kapitel hinzufügen (oder beides). Natürlich können Sie Ihr E-Book auch selbst von Grund auf neu schreiben. Dies wäre die zeitintensivste Option.

Eine letzte Option, die man in Betracht ziehen könnte, ist die Einstellung eines Ghostwriters, der nebeneinander arbeitet, um ein einzigartiges E-Book für Sie zu schreiben. Hier sind einige Faktoren, die bei der Einstellung eines Ghostwriters zu berücksichtigen sind:

  • Zeit sparen Einen Ghostwriter mieten wird Sie sparen Zeit. Als vielbeschäftigter Blogger steht Ihre Zeit im Vordergrund.
  • Starke Verbindungen Ghostwriters haben möglicherweise Verbindungen, die jemand, der sich mit Schreiben und Publizieren noch nicht auskennt, möglicherweise nicht kennen.
  • Teuer Einen Ghostwriter zu mieten wird nicht billig sein; Die Preise variieren je nach Erfahrung, Thema, Länge des Buches und den erforderlichen Recherchen.
  • Qualität der Arbeit Wie in den meisten Dienstleistungsbranchen variiert die Qualität der Arbeit von Ghostwriter zu Ghostwriter. Es ist wichtig, vor der Einstellung Referenzen, Qualifikationen und frühere Arbeiten zu überprüfen.
  • Authentizität Je nach Verfasser liest sich das fertige Produkt möglicherweise mehr nach dem Stil des Ghostwriters als Ihr eigener. Um dies zu vermeiden, ist es wichtig, dass Sie den Ghostwriter sorgfältig prüfen, bevor Sie ihn einstellen, und während des gesamten Prozesses eng mit ihnen zusammenarbeiten.

Zeit- und Kostenvoranschlag

Das Buch selbst zu schreiben wird die zeitaufwändigste Option sein, die sich jedoch von Person zu Person stark unterscheidet.

Einige Autoren können in wenigen Wochen einen ersten Entwurf fertigstellen; andere dauern Jahre. Planen Sie aus Sicherheitsgründen 3-6-Monate für die Erstellung Ihres ersten Entwurfs ein.

Einen Ghostwriter einstellen Ein Bericht von Writer's Market zeigt, dass die Ghostwriting-Gebühren für ein Buch in Standardgröße von einem niedrigen Wert von $ 5,000 bis zu einem Höchstwert von $ 100,000 reichen, mit einem Durchschnitt von $ 36,000. Bei einem kürzeren E-Book sehen Sie wahrscheinlich am unteren Ende des Bereichs.

Die Zeitleiste basiert auf der Anzahl der gemieteten Seiten, Inhalte und Ghostwriter.

Phase 2: Bearbeitung

Nehmen Sie sich beim Bearbeiten eines Buches unbedingt Zeit.

Schlechte Struktur, Rechtschreib- und Grammatikfehler sowie häufige Tippfehler können Ihre Glaubwürdigkeit und Ihren Ruf als Blogger beeinträchtigen. Mit verschiedenen Tools und Plugins können Blogger mit wenigen Klicks schnell und einfach E-Books aus ihren Blogs erstellen. Das bedeutet jedoch nicht, dass dies unbedingt der Fall sein muss.

Das Veröffentlichen eines Buches unterscheidet sich sehr von Klicken Sie auf "Veröffentlichen" in einem Blogeintrag.

Entwicklung, inhaltliche Bearbeitung, Lektorat und Korrekturlesen sind Schlüsselkomponenten in der Redaktionswelt und sollten in den Redaktionsprozess eines Autors einfließen. Die Bestimmung, welche Art der Bearbeitung Ihr Buch benötigt, ist für den Erfolg wichtig.

Entwicklungsbearbeitung

Bei der Entwicklungsbearbeitung wird ein Projekt vom Vorschlag oder groben Manuskript bis zum endgültigen Manuskript bearbeitet. Der Entwicklungseditor ist für Autoren gedacht, die Schwierigkeiten haben, ein Buch zu planen oder eine bestimmte Schreibtechnik zu verwenden. Auf dieser Ebene der Bearbeitung müssen Autoren möglicherweise die Hauptthemen ihres Buches noch einmal überprüfen oder große Teile des Manuskripts neu schreiben.

Wesentliche Bearbeitung

Die umfangreiche Bearbeitung dient dazu, ein Manuskript hinsichtlich Struktur und Inhalt zu verdeutlichen und / oder neu zu ordnen.

Die ausführliche Bearbeitung ist für Autoren gedacht, die ein fertiges Stück haben, aber das Gefühl, dass etwas fehlt. Der Fokus liegt auf der Feinabstimmung der großen Bildelemente in der gesamten Geschichte. Die Rolle des Herausgebers besteht darin, dem Autor zu helfen, mögliche Probleme aus der Perspektive des Lesers zu erkennen.

Redaktionelle Bearbeitung

Copyediting umfasst das Bearbeiten von Grammatik, Rechtschreibung, Interpunktion und anderen Stilmechaniken, das Überprüfen der Konsistenz von Mechanismen und Fakten sowie das Überprüfen des Layouts. Copyediting ist nützlich für Autoren, die zusätzliche Unterstützung in benötigen Fixierungselemente von Sätzensowie Fokussierung auf Elemente wie Detailbeschreibung, Konsistenz, Satzzeichen, Stilbewusstsein, Kennzeichnung von Urheberrechts- und Rechtsfragen usw.

Korrekturlesen

Beim Korrekturlesen wird nach kleineren Fehlern gesucht, die möglicherweise während des Kopiervorgangs übersehen wurden. Diese Art der Bearbeitung führt in der Regel nur dazu, isolierte Formulierungen, Satzzeichen oder Formatierungen zu ändern. Dies ist nützlich für Autoren, die den endgültigen Blick auf das Buch werfen möchten, bevor das Buch der Öffentlichkeit zugänglich ist.

Es gibt Vor- und Nachteile, wenn es darum geht, sich selbst zu editieren oder auszulagern. Wenn Sie einen Herausgeber mit einem neuen Augenpaar anheuern, sparen Sie Zeit, verbessern Ihren Sprachgebrauch und helfen bei der Weiterentwicklung und Verbesserung Ihres Stücks.

Das fertige Produkt wird professioneller sein, als wenn Sie die Bearbeitung alleine durchführen würden.

Zeit / Kostenvoranschlag

Die Bearbeitungszeit und -kosten hängen davon ab, wie lange das Buch ist und ob Sie auslagern möchten und wer das Unternehmen oder die Person ist. Laut The Writer's Market beträgt der Durchschnitt für das Korrekturlesen $ 3 pro Seite, für die Bearbeitung von Texten $ 4 pro Seite und für die Bearbeitung von Inhalten können Sie ungefähr $ 7.50 pro Seite bezahlen.

Die Bearbeitungsphase kann länger dauern, als die meisten Blogger erwarten. Oft sind Sie nicht der einzige Client des Editors. Autoren sollten damit rechnen, dass der Prozess Wochen oder Monate dauern wird, bis das endgültige Stück an Sie zurückgegeben wird.

Phase 3: Design & Formatierung

Sie sagen: "Beurteile ein Buch nicht nach seinem Einband", aber ein unglaubliches Cover-Design wird dir definitiv helfen, Kunden zu gewinnen. Bildgutschrift: Spitzen-Cogan.

Ein entsprechendes Design hilft Ihnen, die richtigen Leser für Ihr Buch zu gewinnen, während ein schlechtes Design unprofessionell aussieht und die Leser zögern wird, es zu kaufen. Autoren können ihr Stück selbst entwerfen und formatieren, aber der Prozess kann sehr zeitaufwändig sein.

Es gibt Websites, die Autoren bei diesem Prozess unterstützen können, und einige Self-Publishing-Websites bieten Benutzern Zugriff auf formatierte Vorlagen und benutzerfreundliche Optionen für das Cover-Design. Eine weitere Option bei Design und Formatierung ist das Outsourcing.

Wenn Sie diese Arbeit an ein Buchdesignunternehmen auslagern, erstellen sie normalerweise ein einzigartiges Cover für Ihr Buch, das auf Manuskript, Zielgruppe, Bekanntmachung des Autors und Titel von Wettbewerbern basiert. Ein kundenspezifischer Service kann kostspieliger sein, Basisdienste beginnen bei $ 750 oder höher. Bei der Arbeit mit einem Selbstbedienungsverlag wie CreateSpaceDer Autor kann zwischen einem kostenlosen Cover-Design wählen oder Design-Services direkt von seiner Website kaufen.

Wenn ein Autor die kostenlose Option wählt, kann er persönliche Bilder hochladen und hat Zugriff auf grundlegende Grafiken sowie Bearbeitungs- und Formatierungswerkzeuge.

Zeit / Kostenvoranschlag

Die Kosten für ein Cover-Design können zwischen $ 30 und $ 4000 pro Cover liegen. Die Formatierung kann zwischen $ 50 und $ 300 oder höher liegen.

Die Zeit für die Formatierung und das Cover-Design kann je nach Unternehmen und / oder Person, die der Autor eingestellt hat, Tage / Wochen / Monate betragen.

Phase 4: Veröffentlichung und Druck

E-Book-Publishing ist so schnell wie das Hochladen einer Datei, das Auswählen einiger Optionen und das Klicken auf "Veröffentlichen".

Wenn Sie jedoch drucken, müssen Sie dies in Ihrer Zeitleiste planen. Das Drucken von Büchern auf Abruf mit Unternehmen wie LightningSource und CreateSpace kann Wochen dauern. Die Berücksichtigung der Versandzeit ist ein zusätzlicher Zeit- und Kostenaufwand.

Sie können Ihre Bestellung gegen eine zusätzliche Gebühr beschleunigen lassen. Bei sogenannten „Vanity Publishing“ -Unternehmen (wie Lulu oder Xlibris) müssen Sie häufig eine bestimmte Mindestanzahl von Büchern zum Drucken bestellen, sodass die Vorabkosten viel höher sein können. Sie können sich auch für einen Print-on-Demand-Verlag entscheiden, der Ihr Buch online auflistet, es jedoch nur druckt, wenn ein Kunde ein Exemplar bestellt. Das spart zwar viel Geld im Voraus, die Kosten für jedes Buch sind jedoch häufig höher, da es für den Verlag mehr kostet, jeweils nur eines zu drucken. Veröffentlichen Sie Ihr Buch ausschließlich online.

Firmen wie Amazon KDP, Lulu, Smashwords und Draft2Digital sind gängige Optionen - wir werden im nächsten Beitrag der Serie ausführlicher auf diese eingehen.

Zeit / Kostenvoranschlag

Die Druck- und Versandkosten variieren stark je nach verwendetem Unternehmen, Standort und Anzahl der Seiten / Buchdetails. Bei Eitelkeitsverlegern wird wahrscheinlich eine Mindestinvestition von 1,000 USD angestrebt, während Print-on-Demand-Verlage oder reine Online-Verlage keine Vorauszahlungen verlangen, sondern einen Prozentsatz jedes verkauften Buches.

Wie sollten Sie Ihr Buch budgetieren?

Die Gesamtkosten und die Zeit für die Selbstveröffentlichung eines Buches können von kostenlosen bis zu mehreren tausend Dollar reichen.

Autoren müssen den Schreibprozess, die Bearbeitung, das Design, die Formatierung, die Veröffentlichung und den Druck berücksichtigen, um einen angemessenen Zeit- und Kostenvoranschlag für sich selbst zu erhalten, wobei zu beachten ist, dass ein Autor bei einer Auslagerung eines Dienstes zusätzliche Kosten in der Regel bezahlt Warten Sie eine längere Zeit. Beginnen Sie Ihren eigenen Zeitplan und Ihr eigenes Budget, indem Sie Zeit und Kosten für jede der oben genannten Phasen abschätzen, je nachdem, wie Sie Ihr Budget zuordnen möchten.

In unserer Selbstverlagsreihe werden wir darüber sprechen Möglichkeiten, wie Sie Ihr selbst veröffentlichtes Buch verkaufen können!

Über KeriLynn Engel

KeriLynn Engel ist ein Texter und Content-Marketing-Stratege. Sie arbeitet gerne mit B2B & B2C Unternehmen zusammen, um qualitativ hochwertige Inhalte zu planen und zu erstellen, die ihre Zielgruppe ansprechen und konvertieren. Wenn Sie nicht schreiben, können Sie sie finden, wenn sie spekulative Romane liest, Star Trek sieht oder Telemann Flötenphantasien an einem lokalen offenen Mikrofon spielt.

Verbinden: