Little Oak Hosting Bewertung

Rezensiert von: Jerry Low. .
  • Überprüfung aktualisiert: Okt 22, 2018
Little Oak Hosting
Planen Sie im Review: Sapling Cloud
Rezensiert von:
Rating:
Überprüfung aktualisiert: 22. Oktober 2018
Zusammenfassung
Little Oak hat sich auf Mac-Webhosting spezialisiert. In Zusammenarbeit mit RapidWeaver bietet das Hosting-Unternehmen drei verschiedene Cloud-basierte Hosting-Pakete mit einer 100-Verfügbarkeits-SLA an. Um mehr über Little Oak zu erfahren, lesen Sie weiter.

Die Wahl der größten Firma ist manchmal nicht die beste Art, Ihre Website zu hosten. Wer weiß schon, wohin das Geld geht, wenn Sie es an ein großes Unternehmen schicken? Wenn Sie es vorziehen, Geschäfte mit kleinen Unternehmen zu machen, die ein fester Bestandteil einer echten Community sind, ist Little Oak die perfekte Lösung für Ihre Website-Hosting-Anforderungen.

* Hinweis: Dies ist eine nicht getestete Überprüfung. Wir haben vorerst keine Website bei Little Oak.

Die "kleine Eiche" von Webhosting

Dieses Unternehmen wurde in 2007 von einer Gruppe von Webentwicklern und Grafikdesignern gegründet und ist ein relativer Neuling in der Branche. Ihr Hauptfachwissen ist die Arbeit mit Macs. Sie behaupten stolz, die beste Wahl für Websites zu sein, die auf Mac-Computern erstellt wurden. Sie haben auch eine Partnerschaft mit RapidWeaver geschlossen, einem Web-Authoring-Programm, das speziell für Apple Computerprodukte entwickelt wurde. Der Ruf des Unternehmens beruht im Wesentlichen auf der Bereitstellung von Hosting speziell für Kunden, die RapidWeaver bevorzugen.

Little Oak hat seinen Sitz im kalifornischen Torrance, einem Vorort von Los Angeles an der Westküste. Hier arbeiten alle ihre Mitarbeiter. Sie lagern keine Positionen aus. Seit der Eröffnung der Türen in 2007 hostet das Unternehmen nun über 400,000-Konten.

Shared Cloud-Hosting-Konten für Mac-Benutzer

Littleoak-Hosting-Pläne

Im Gegensatz zu den meisten anderen Hosting-Unternehmen für Websites bietet Little Oak Shared-Hosting-Pläne an, nennt sie jedoch lieber "Cloud-Hosting" (warum nennen Sie es nicht einfach "Shared Hosting"). Kunden können zwischen drei Cloud-basierten Hosting-Paketen wählen. Die Pakete heißen Sapling ($ 80 / Jahr, $ 6.67 / Monat), Habitat-Pro ($ 160 / Jahr, $ 13.33 / Monat) und Chestnut-Pro ($ 320 / Jahr, $ 26.67 / Monat).

Sie können mit jedem Plan eine unbegrenzte Anzahl von Websites hosten, aber es gibt keine unbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz. Beispielsweise erlaubt das Sapling-Paket 5GB / Monat Speicherplatz und 50GB-Bandbreite. Habitat umfasst 15GB-Plattenspeicher und 500GB-Bandbreite. und Chestnut wird mit 25GB / 1T geliefert.

Standard Shared Hosting-Funktionen

Abgesehen von diesen Einschränkungen enthalten die Website-Hosting-Pakete von Little Oak alle Standardfunktionen, die Sie erwarten würden:

  • Unbegrenzte MySQL-Datenbanken
  • Kostenlose Site Builder-Software
  • Unbegrenzte Domain-Aliase und Subdomains
  • Unbegrenzte POP3 / IMAP4-E-Mail-Konten
  • Statistikverfolgung
  • Google und Yahoo Werbegutschriften

Little Oak Webhosting unterstützt auch Quicktime-, Real Networks-, Macromedia Flash-, Shockwave- und Microsoft Silverlight-Dateien und bietet Kunden Zugriff auf die DNS-Verwaltung. Es unterstützt auch viele verschiedene Programmiersprachen, darunter PHP 5.3, Perl 5, IonCube Loader, Javascript und Ajax. Alle wichtigen Blogging-Plattformen (WordPress, Joomla, Drupal) sind ebenfalls verfügbar.

Das Kontrollfeld für Ihr Konto, das als "Account Manager" bezeichnet wird. Es handelt sich nicht um cPanel oder vDeck, daher kann es sich um proprietäre Software handeln.

Eine weitere Besonderheit von Little Oaks Paketen ist, dass Kunden sich nicht für zwei Jahre anmelden müssen, um das beste Angebot zu erhalten. Sie bieten nur Konten für jeweils ein Jahr an. Es ist eher erfrischend, den ständigen Upsell nicht zu einer längeren Vertragslaufzeit zu bringen. Sie bieten jedoch auch keine monatlichen Hosting-Angebote an.

Obwohl die Website von Little Oak über Links für dediziertes Hosting und Virtual Private Server (VPS) -Hosting-Konten verfügt, die sowohl Linux- als auch Windows-Server-Betriebssysteme verwenden, waren diese zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht live. Sieht so aus, in Zukunft werden sie diese Dienste anbieten, was eine großartige Idee für diejenigen ist, die ihre Konten verbessern möchten.

Rechenzentrumsicherheit und Netzwerksicherheit

Obwohl es sich um ein kleines Unternehmen handelt, verwendet Little Oak Tier-1-Netzwerkanbieter im One Wilshire Building, das angeblich "das am meisten verbundene Gebäude im Westen der USA" ist, während sich das Rechenzentrum in Torrance, Kalifornien, USA befindet.

Ihre Server sind Intel Dual-Core-Maschinen in einem Lastverteilungscluster, die ein über ein Netzwerk angeschlossenes Speicherarray für Dateiuploads verwenden. Sie laufen mit CentOS 6 und Apache 2.2 +, einem in der Branche üblichen Standard.

Die Software wird regelmäßig aktualisiert und gepatcht und über Nacht gesichert, um Betriebsunterbrechungen zu vermeiden. Die Netzwerkhardware wird von leitenden Administratoren 24 / 7 überwacht.

All diese Sicherheit hilft ihnen, eine Garantie der 100-Prozent-Betriebszeit einzuhalten. Wenn Ihre Website in einem Monat 10-Minuten oder mehr ausfällt, erhalten Sie eine Gutschrift für 10 Prozent der Hosting-Gebühr dieses Monats. Natürlich gilt die Garantie nicht für geplante Ausfallzeiten, Notfallwartung oder andere Maßnahmen, die die Leistung Ihres Standortes beeinträchtigen könnten. Wieder ziemlich Standard - aber dies ist das erste Unternehmen, das 100-Prozent-Betriebszeit garantiert hat.

Ich habe kürzlich eine Online-Statistik gefunden, in der die Verfügbarkeit von 99.98 für Little Oak-Websites in Prozent angegeben ist. Es wurde seit Oktober 2010 überwacht. Das ist ausgezeichnet, aber nicht ungewöhnlich.

Live-Kundensupport durch das kalifornische Team von Little Oak

Wenn die Unterstützung von Vertretern, die Englisch als Muttersprache sprechen, für Sie wichtig ist, bietet Little Oak diese Unterstützung per Telefon, Live-Chat oder E-Mail an. Sie haben auch einen Videokatalog und eine Online-Knowledgebase, um Antworten auf häufige Fragen zu finden - aber es scheint nicht viel mit Informationen zu geben. Ich habe versucht, einige einfache Suchanfragen auszuführen, wie z. B. "Konto migrieren", "Medien-Upload" und sogar "WordPress", was zu keinen Ergebnissen führte.

Wie ist ihr Kundenservice? Es ist schwer zu sagen. Ich fand einen sehr unzufriedenen Kunden online, der sich über eine Googlebot-Fehlermeldung beklagte, weil Little Oak-Administratoren Suchmaschinenbots vorübergehend blockiert hatten, weil sie behaupteten, dass dies zu viel Aktivität verursachte, was ihre Server belastete. Abgesehen davon konnte ich noch keine gute Auswahl an echten Kunden finden, die die Support-Services von Little Oak bisher bewertet haben.

Little Oak verfügt über eine Social-Media-Präsenz, um Warnungen und Updates zu veröffentlichen - die Konten werden jedoch nur selten verwendet. Nicht nur das, ich musste wirklich nach ihnen suchen; Es gibt keine Links von ihrer Website zu ihren Facebook- oder Twitter-Seiten. Warum möchten Sie nicht, dass Ihre Kunden und andere Sie auf sozialen Medien leicht finden?

Lohnt sich das Hosting in Little Oak?

Nehmen wir uns eine Minute Zeit, um zusammenzufassen, was wir über Little Oak gelernt haben. Hier sind die Vorteile ihrer Hosting-Pakete:

  • Speziell auf Mac-Benutzer zugeschnitten
  • RapidWeaver-Partner
  • Zuverlässiges Hosting mit 100% Uptime-Garantie
  • Unterstützung in den USA
  • Zukünftige Verfügbarkeit von dediziertem und VPS-Hosting

Nun, das sehe ich als die Nachteile von Little Oak Hosting:

  • Der Preis ist nicht so toll
  • Keine monatlichen Zahlungspläne
  • Keine Erfolgsbilanz in Bezug auf Kundenservice und technische Unterstützung

Wenn Sie kein Mac-Benutzer sind und RapidWeaver lieben, ist es schwierig, dieses Webhosting-Unternehmen zu empfehlen.

Es gibt viele Wettbewerber, die umfangreichere Pakete mit unbegrenztem Speicherplatz und Bandbreite zu günstigeren Preisen anbieten. Stattdessen bitte ich Sie, meine Rezension zu lesen A2 Hosting, Web-Host-Gesicht, Netmoly, InMotion Hosting, One.com, oder iPage, eine Reihe besser bewerteter und kostengünstigerer Optionen für private und kleine Unternehmenswebsites.

Bestellen Sie jetzt Little Oak Hosting

Für weitere Informationen oder zur Bestellung von Little Oak Hosting besuchen Sie (Link öffnet sich in neuem Fenster): http://www.littleoak.com

Über Jerry Low

Gründer von WebHostingSecretRevealed.net (WHSR) - eine Hosting-Bewertung, die von 100,000-Benutzern als vertrauenswürdig und nützlich erachtet wird. Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Webhosting, Affiliate-Marketing und SEO. Mitwirkender bei ProBlogger.net, Business.com, SocialMediaToday.com und anderen.