DreamHost-Überprüfung

Rezensiert von: Jerry Low. .
  • Überprüfung aktualisiert: Okt 26, 2020
Dreamhost
Planen Sie im Review: Shared Unlimited
Bewertet von: Jerry Low
Rating:
Überprüfung aktualisiert: 26. Oktober 2020
Zusammenfassung
DreamHost startete zurück in 1997 in einem Studentenwohnheim, in dem eine Gruppe von vier technologiebegeisterten Freunden zusammenkam, um eine Open-Source-Technologie zu entwickeln, die Einzelpersonen und Geschäftsinhabern helfen würde, eine bessere Internetverbindung herzustellen. Heute ist DreamHost aus dem Schlafsaal in Büros in San Diego gezogen. Über 400,000-Kunden können jetzt nahezu 1.5-Millionen-Websites gehostet werden. Kurz gesagt, DreamHost ist ein großartiger Webhost. Unser Interviewpartner hat DH ein 4 auf einer Skala von 1-5 gegeben, aber ich persönlich denke, dass DreamHost besser ist. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

DreamHost startete wieder in 1997 in einem Studentenwohnheim. Eine Gruppe von vier technologiebegeisterten Freunden entwickelte sich zu einer Open-Source-Technologie, die Einzelpersonen und Geschäftsinhabern helfen würde, eine bessere Internetverbindung herzustellen.

Heute ist DreamHost aus dem Schlafsaal in Büros in San Diego gezogen. Über 400,000-Kunden können jetzt nahezu 1.5-Millionen-Websites gehostet werden. Bei DreamHost dreht sich alles um großartige Open-Source-Software, hervorragenden Kundenservice und flexible, zuverlässige Lösungen.

Was ist in dem Paket? DreamHost-Hosting-Pläne

DreamHost bietet eine Reihe von Hosting-Plänen, die von individuellen Blogs bis hin zu komplexen, stark frequentierten Unternehmenswebsites alles bereitstellen.

Alle Hosting-Pläne werden mit einem benutzerdefinierten automatischen Installationsprogramm, automatisierten Tools zur Überwachung und Behebung von Malware, der CloudFlare-Integration und einer 100% igen Verfügbarkeitsgarantie geliefert. Ja - DreamHost garantiert 100% Verfügbarkeit in seinen Nutzungsbedingungen. Wir werden uns später damit befassen, aber zuerst werfen wir einen Blick auf den Hosting-Plan von DreamHost.

Shared Hosting

Der Shared Hosting Plan von DreamHost beginnt um $ 9.95 7.87 USD pro Monat (siehe unseren Sonderrabatt). Mit diesem Plan wird Ihre Website auf Solid-State-Laufwerken (SSDs) gehostet. Der Plan enthält einen kostenlosen Domainnamen und bietet unbegrenzten Speicherplatz und Bandbreite.

Diese Option ist ideal für einfache Websites ohne viel Verkehr, einschließlich Blogs, Portfolios, Websites für kleine Unternehmen, persönliche Websites und datenbankgestützte Websites.

Verwaltetes WordPress-Hosting (Dream Press 2)

Mit 19.95 USD pro Monat ist dies die ideale Option für diejenigen, die nach einem umfassenden, WordPress-optimierten Hosting suchen.

Der Plan umfasst das Hosting auf virtuellen privaten Servern mit 30 GB SSD-Speicher, PHP 5.5 mit OpCache und optionalem HHVM, die automatische Installation von WordPress und Kernupdates. Einer der Hauptvorteile dieses Plans ist, dass Sie von DreamHost-Experten rund um die Uhr WordPress-bezogenen Support über Live-Chat, Twitter oder E-Mail zu einem beliebigen WordPress-Thema oder Plugins erhalten.

Virtual Private Server

Ab $ 15 pro Monat ist diese Option ideal für Unternehmen, E-Commerce-Websites, Designer und Entwickler, die eine leistungsstarke, schnelle und stabile Option zum Ausführen von Websites und Webanwendungen suchen, die einen erheblichen Datenverkehr erhalten. Die Virtual Private Server-Hosting-Services von DreamHost sind in vier verschiedenen Größen erhältlich. Alle bieten unbegrenzte Bandbreite, unbegrenzte Domänen, IPv6, 24 / 7-Netzwerkunterstützung und 100-prozentuale Netzwerkverfügbarkeit.

4-Optionen in DreamHost VPS - Der Preis beginnt bei $ 15 / Monat und reicht bis zu $ ​​120 / Monat für 8 GB RAM und 240 GB SSD-Speicher.
4 Auswahlmöglichkeiten in DreamHost VPS - Der Preis beginnt bei 15 USD / Monat und reicht bis zu 120 USD / Monat für 8 GB RAM und 240 GB SSD-Speicher.

Dedizierte Server

Alle dedizierten Server von DreamHost bieten bis zu 1 TB Speicher für alle Ihre Dateien, Server-CPU, vollen Root-Zugriff, Multi-Core-Prozessoren, automatisch verwaltete Sicherungen, unbegrenzte Bandbreite und unbegrenzte 24 / 7-Unterstützung. Für $ 169 pro Monat erhalten Sie 4 GB RAM. Für $ 209 pro Monat erhalten Sie 8 GB RAM. Für $ 249 pro Monat erhalten Sie 16 GB RAM. Alle dedizierten Server-Hosting-Pläne werden monatlich in Rechnung gestellt, sodass keine laufenden Verpflichtungen bestehen.

DreamHost-Sonderrabatt: WHSR25

DreamHost-Rabatt - 7.87 USD / Monat für den ersten Vertrag
Verwenden Sie den Promo-Code: WHSR25, um zu aktivieren. Nehmen Sie 25 USD von Ihrer ersten Rechnung ab.

Um diesen speziellen Rabatt zu aktivieren, hier klicken (Link öffnet sich in einem neuen Fenster).


(Sie müssen auf diese Schaltfläche klicken, um unseren Sonderrabatt zu aktivieren.)

DreamHost vs andere Hosting-Unternehmen

Wie DreamHost mit anderen zusammenarbeitet -

Hosting-ServicesDreamhostEine kleine OrangeInMotion HostingA2 HostingSiteground
Plan im RückblickShared HostingKleiner PlanProSteinbuttWachsenBig
Solid State Drive (SSD)?JaNeinJaJaJa
Automatisches Scannen von MalwareJaNeinJaNeinNein
Addon-DomäneUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenzt
CDNKostenlos, Cloud FlareNeinNeinKostenlos, Cloud FlareKostenlos, Cloud Flare
Kompletter RückerstattungsversuchTageTageTageTageTage
Anmeldepreis$ 7.87 / mo$ 8.80 / mo$ 13.99 / mo$ 9.31 / mo$ 5.95 / mo
Mehr erfahrenASO-ÜberprüfungInMotion ÜberprüfungA2Hosting ReviewSiteGround Überprüfung

 

* Hinweis - Wenn Sie nach einer günstigeren Option suchen, vergleichen Sie DreamHost mit andere günstige Hosting-Dienste.

Seite an Seite Vergleich mit anderen

 

Was unterscheidet DreamHost?

Es gibt ein paar Dinge, die ich an DreamHost mag - das hat DreamHost anders gemacht als andere.

100% Uptime-Garantie

Ich mag zwei Dinge

Wenn Sie sich mit den Nutzungsbedingungen von DreamHost beschäftigen, werden Sie etwas finden, das Sie bei den meisten anderen Hosting-Anbietern normalerweise nicht sehen - 100% Verfügbarkeitsgarantie in einfachem, kristallklarem Englisch. Keine zusätzlichen Regeln in kleinem Text, kein Dutzend If-else-Fälle für die Garantie.

Garantierte Uptime

  1. DreamHost garantiert 100% Betriebszeit. Wenn keine 100% ige Verfügbarkeit bereitgestellt wird, wird der Kunde gemäß den hier festgelegten Richtlinien entschädigt.
  2. Der Kunde hat Anspruch auf Entschädigung, wenn die Website, Datenbanken, E-Mail, FTP, SSH oder Webmail des Kunden aufgrund von Fehlern in DreamHost-Systemen aus anderen Gründen als den von DreamHost angekündigten geplanten Wartungs-, Codierungs- oder Konfigurationsfehlern unbrauchbar werden Kunde.
  3. Der Kunde erhält eine DreamHost-Gutschrift in Höhe der aktuellen Hosting-Kosten des Kunden für 1 (einen) Service-Tag für jede 1 (eine) Stunde (oder einen Bruchteil davon) der Service-Unterbrechung, bis zu maximal 10% des nächsten im Voraus bezahlten Hostings des Kunden Verlängerungsgebühr.
  4. ...

97 Days Full Refund-Testzeitraum

DreamHost hat die längste Testphase mit vollständiger Rückerstattung, die ich je gesehen habe. Das Hosting-Unternehmen ist so zuversichtlich, dass Kunden ihren Hosting-Service lieben werden. Wenn Sie innerhalb der ersten 97 Tage kündigen, erstattet das Unternehmen Ihr Geld vollständig (abzüglich der Registrierungsgebühren für Domains).

SSD-Hosting

SSD-Hosting = schnellere Datenbankabfragen und insgesamt schnelleres Caching.

DreamHost-Benutzererfahrung

Jetzt kommt hier der wichtigste Teil unseres DreamHost-Reviews - Ist DreamHost gut für Sie? Um die Frage zu beantworten, arbeiten wir mit dem DreamHost-Benutzer Taylor Marsden von zusammen Unser Mini Life (Die Website ist derzeit nicht verfügbar. Wir suchen nach einer neuen Benutzerbewertung, die bei Dream Host hostet.), um ihre Erfahrungen mit uns zu teilen. Die folgenden Abschnitte (Vor- und Nachteile sowie das Endergebnis) wurden vollständig von Taylor verfasst. Ich habe Taylor über eine beliebte Blogger-Jobbörse gefunden (die überhaupt nichts mit DreamHost zu tun hat) und habe überprüft, ob ihre Website derzeit bei DreamHost gehostet wird. 

Hier geht Taylor. 

Schnelle Hintergrundgeschichte

Taylor

Ich bin im Voraus: Ich kenne keine TON über Webhosting. Also, als es Zeit wurde Wählen Sie den besten Webhost Für meinen WordPress-Reiseblog habe ich mich an Google gewandt, um Hilfe zu erhalten. Viele Leute im Internet schwärmten davon, dass DreamHost eine großartige Option sei, und nachdem ich über die Ein-Klick-Installation für WP gelesen hatte, war ich begeistert von einer scheinbar super einfachen Möglichkeit, alle Daten aus meinem früheren kostenlosen Blog zu übertragen.

Vorteile: Einfacher, vernünftiger Preis, großartige Unterstützung

Ich kaufte das billigste Paket, das sie anboten (15 Dollar pro Monat), ging mit nur wenigen Klicks durch die einfache Hosting-Installation für WordPress und fünf Monate später bin ich immer noch ziemlich zufrieden mit der Wahl. Was mag ich am meisten an DreamHost? In drei Worten zusammengefasst - einfach, preisgünstig und hilfreich.

Als Schriftsteller und keine technische Person brauche ich etwas, das nicht allzu kompliziert ist. Ich möchte in der Lage sein, Dinge schnell einzurichten und selbstständig herauszufinden, ob Änderungen an meinem Konto vorgenommen werden müssen. DH erfüllt alle diese Anforderungen (und nutzt die Dienste seit dem ersten Tag).

Nachdem ich mich online umgesehen hatte, wurde mir ziemlich schnell klar, dass die Preise von DreamHost für das Angebot am angemessensten sind. Während andere Anbieter 20 US-Dollar und mehr für die einfachsten Hosting-Pakete verlangen, bietet DH eines für etwa 15 US-Dollar pro Monat an - ideal für Leute, die nichts Besonderes brauchen und ein begrenztes Budget haben.

Zum Schluss möchte ich hilfreichen Kundenservice! Es gibt nichts Schlimmeres, als auf ein Problem zu stoßen und ewig darauf zu warten, dass sich jemand mit Ihnen in Verbindung setzt, um das Problem zu beheben. Jedes Mal, wenn ich auf ein Problem stoße und Hilfe brauchte, hat sich das DreamHost-Kundendienstteam innerhalb weniger Stunden mit einer Lösung an mich gewandt. Außerdem sind die Teammitglieder, mit denen ich gesprochen habe, höflich in all ihren E-Mail-Korrespondenzen und klar in ihren Erklärungen. Sieg!

Nachteile: Kein Rabatt für Stammkunden, verwirrendes Dashboard

Natürlich ist DreamHost nicht ganz perfekt. Ich frage mich definitiv, wie das Dashboard aufgebaut ist (ein wenig verwirrend für den durchschnittlichen Benutzer und ehrlich gesagt, einfach hässlich). Der andere Knochen, den ich mit ihnen auswählen muss, ist die Preisgestaltung für mehrere Hosting-Pakete. Neulich war ich bei einem anderen meiner Domains und es gab keinen Rabatt. Versuchen Sie nicht, hier wie eine billige billige Gegend zu klingen, aber sollten treue Kunden keinen Deal bekommen?

Bottom line

Auf einer Skala von 1 bis 5 würde ich diesen Jungs eine 4 geben. Sie sind kein perfekter Hosting-Service, aber ich habe noch keinen gefunden, der einer absolut hervorragenden Bewertung würdig ist.

Fazit: Wenn Sie ein WordPress-Blogger sind, der nach einem einfachen Host-Anbieter sucht, der kostengünstig ist und einen qualitativ hochwertigen Kundenservice bietet, ist DreamHost die beste Wahl.


(Sie müssen auf diese Schaltfläche klicken, um unseren Sonderrabatt zu aktivieren.)

Über Jerry Low

Gründer von WebHostingSecretRevealed.net (WHSR) - eine Hosting-Bewertung, die von 100,000-Benutzern als vertrauenswürdig und nützlich erachtet wird. Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Webhosting, Affiliate-Marketing und SEO. Mitwirkender bei ProBlogger.net, Business.com, SocialMediaToday.com und anderen.