Vergleichen Sie die 8 besten WordPress-Backup-Plugins

Aktualisiert: 07. April 2021 / Artikel von: Christopher Jan Benitez

Das Sichern Ihrer WordPress-Website ist etwas, woran viele nicht denken - bis es zu spät ist. Die Dinge neigen dazu zu brechen, und selbst Einrichtungen im Wert von mehreren Millionen Dollar sind keine Ausnahme, wie die OVH Rechenzentrum Feuer hat uns gelehrt. 

Warum dieses Risiko eingehen, wenn Sie dies mit einem WordPress-Backup-Plugin problemlos bewältigen können?

Mit einem Backup können Sie Stellen Sie Ihr WordPress wieder her Website, wenn etwas Schreckliches passiert. Während einige Hosting-Anbieter dies für Sie tun, ist es möglicherweise ratsam, die Dinge vorsichtshalber selbst in die Hand zu nehmen.

So sichern Sie eine WordPress-Site

Bevor wir beginnen, ist es wichtig, dass Sie erkennen, dass es eine Reihe von Möglichkeiten gibt, wie Sie Ihre WordPress-Site sichern können. Sie sind nicht wirklich unterschiedlich, dienen aber oft dazu, Schäden durch unterschiedliche Methoden zu mindern.

Beispielsweise sind vollständige Sicherungen häufig am sichersten, verbrauchen jedoch eine große Menge an Serving-Ressourcen. Inkrementelle Sicherungen sind schneller und weniger ressourcenintensiv, müssen jedoch als Teil einer kollektiven Gruppe ausgeführt werden.

Backups können manuell durchgeführt werden, dies ist jedoch häufig arbeitsintensiv. Einige Dinge, die Sie tun müssen, sind:

  • Sichern von WordPress-Dateien
  • Sichern der Datenbank
  • Erstellen einer Kopie des Backups außerhalb des Servers
  • Pflege der verschiedenen Kopien und Zeitstempel

Wenn Sie dies jeden Tag tun würden, würde ein großer Teil Ihrer Zeit damit verbracht, einfach Backups zu erstellen. Deshalb ist ein Backup-Plugin oft eine ideale Lösung. Diese können den Prozess automatisieren und einen viel effizienteren Workflow einführen.

Detaillierte Anleitung - So sichern Sie einfach Ihren WordPress Blog

8 besten WordPress Backup Plugins

Um Ihnen zu helfen, haben wir aus der Auswahl ausgewählt, um Ihnen die besten der besten WordPress-Backup-Plugins zu bieten. 

1. AufwindPlus

WordPress backup plugin - UpdraftPlus

https://wordpress.org/plugins/updraftplus/

Was ist UpdraftPlus?

UpdraftPlus ist einer der größten Namen in der WordPress-Backup-Plugin-Szene. Es verfügt über mehr als drei Millionen derzeit aktive Installationen und wurde daher in verschiedenen Szenarien gründlich getestet. 

Es ist nicht nur umfassend in Bezug auf seine Funktionen, sondern auch einfach und intuitiv zu bedienen. Das Plugin unterstützt On-Demand-Sicherungen, und Sie haben sogar die Möglichkeit, die Dateien auszuwählen, die Sie sichern möchten.

Schnelle Übersicht über UpdraftPlus

Mit der kostenlosen Version können Sie manuelle oder geplante Sicherungen Ihrer Website-Dateien einrichten, einschließlich Ihrer Datenbank, Plugins und Designs. Sie können Ihr Backup an einen Remotespeicher senden, nämlich Dropbox, Google Drive, Amazon S3 (oder kompatibel), UpdraftVault, Rackspace Cloud, FTP, DreamObjects, Openstack Swift und E-Mail.

Die Premium-Version bietet weitere Funktionen, darunter einen Website-Duplikator und -Migrator sowie zusätzliche Backup-Speicherziele wie Microsoft OneDrive. Microsoft Azure, Google Cloud Storage, Backblaze B2, SFTP, SCP und WebDAV. 

Das Wiederherstellen Ihrer Website aus dem Backup ist unkompliziert, ohne dass viel technisches Wissen erforderlich ist. Außerdem können Sie Ihre Website mithilfe von Backups wiederherstellen, die auch von anderen Plugins erstellt wurden.

Die meisten würden die kostenlose Version gut genug finden. Beachten Sie jedoch, dass der Kundensupport nur mit der Premium-Version verfügbar ist. UpdraftPlus eignet sich eher für kleinere Websites, weniger für größere Websites und ältere WordPress-Websiteversionen. 

2. Jetpack Backup (früher VaultPress)

Jetpack Backup

https://jetpack.com/upgrade/backup/

Was ist Jetpack Backup?

Jetpack Backup ist ein beliebtes WordPress-Backup-Plugin des Unternehmens, das vom WordPress-Mitbegründer Matt Mullenweg erstellt wurde. Es wurde ursprünglich als VaultPress gestartet, wurde jedoch seitdem neu gestaltet und in Jetpack Backup umbenannt. Jetpack bietet verschiedene Tools für WordPress-Website-Besitzer, eines davon ist das robuste Backup-System.

Kurzübersicht über Jetpack Backup

In der Vergangenheit mussten Sie alle Jetpack-Tools erwerben, einschließlich der Tools, die Sie nicht verwenden werden. Jetzt müssen Sie nicht mehr, da Jetpack Backup ein eigenständiges Produkt ist. Es handelt sich jedoch um einen Premium-Service mit einem hohen Preis. 

Das Jetpack Backup Plugin bietet automatisierte tägliche Backup-Funktionen. Es ist sowohl für die Sicherung als auch für die Wiederherstellung der Site leicht zu verwalten. Beachten Sie, dass sich die Funktionen zwischen den Preisstufen unterscheiden. Zu den teureren Plänen gehören Optionen wie regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen.

Jetpack führt schrittweise Backups auf seinen Servern durch, wodurch Ihre Hosting-Ressourcen weniger belastet werden. Während der Wiederherstellung können Sie die vollständige Sicherung herunterladen oder bestimmte Dateien auswählen. Das Wiederherstellen Ihrer Website ist so einfach wie ein Klick auf eine Schaltfläche in Ihrem WordPress-Dashboard. 

3. Backup

BackupBuddy

https://ithemes.com/backupbuddy/

Was ist BackupBuddy?

BackupBuddy ist ein Premium-WordPress-Backup-Plugin von iThemes. Es ist ein beliebter Dienst, der von über einer halben Million WordPress-Site-Besitzern genutzt wird. Mit diesem Plugin können Sie eine vollständige Sicherung der WordPress-Website durchführen oder die Dateien auswählen, die Sie ausschließen möchten. Dies bedeutet, dass Sie die Sicherung so steuern können, dass sie eine Mischung aus vollständigen und teilweisen Sicherungen darstellt.

Schnelle Übersicht über BackupBuddy

Sie können auch automatische Sicherungen planen oder manuell auswählen. Für die Sicherungsspeicherorte haben Sie die Wahl zwischen Amazon S3, Dropbox, Rackspace Cloud, FTP, E-Mail oder Sie können den Offsite-Dienst BackupBuddy Stash verwenden, der Ihnen 1 GB Speicherplatz bietet. 

Alle Preispläne werden jährlich erstellt und basieren auf der Anzahl der Websites, die Sie sichern müssen. Alle verfügen über mindestens 1 GB BackupBuddy Stash-Speicherplatz. 

Stash Live ist eine neue Echtzeit-Backup-Funktion, die automatisierte tägliche Backups ermöglicht. Es wird an den Onlinedienst übertragen, wo Sie eine BackupBuddy-Zip-Datei mit all Ihren Dateien und Daten erstellen können. Diese können später in den lokalen Speicher heruntergeladen oder zur langfristigen externen Speicherung an BackupBuddy Stash gesendet werden.

4. BoldGrid-Sicherung

https://wordpress.org/plugins/boldgrid-backup/

Was ist BoldGrid Backup?

Das BoldGrid Backup WordPress-Plugin ist eine kostengünstige automatisierte WordPress-Backup-Lösung zur Sicherung Ihrer WordPress-Websites. Es wird von BoldGrid erstellt, einem Website-Builder, der auf WordPress basiert. Sie können automatisierte Sicherungen konfigurieren oder Sicherungen manuell erstellen. 

Kurzübersicht über BoldGrid Backup

Sie können dies kostenlos ausprobieren oder sich die verschiedenen Preispläne ansehen. Die wahrscheinlich beste und günstigste Option ab 2.50 USD / Monat ist der Total Upkeep Premium-Plan von BoldGrid. 

Dies ist eine All-in-One-Site-Management-Lösung mit Funktionen, die mehr Optionen für die Remote-Sicherung (Amazon S3, Google Drive) umfassen und vor Aktualisierungen automatisch eine Sicherungskopie Ihrer Website erstellen. Dies bedeutet, dass Sie Ihre WordPress-Website mit der neuesten Sicherung problemlos wiederherstellen können, falls ein Update fehlschlägt.

Sie können Ihre Website nicht nur einfach aus einem Backup wiederherstellen, sondern auch verwenden, um Ihre Website beim Hostwechsel zu verschieben. Kurz gesagt, BoldGrid Backup ist ein einfaches WordPress-Backup-Plugin, mit dem Sie Ihre Arbeit gut erledigen können. Wenn Sie sich für den Kauf ihres Plans entscheiden, erhalten Sie auch ein Bündel anderer leistungsstarker Tools.

5. BackWPup

BackWPup

https://wordpress.org/plugins/backwpup/

Was ist BackWPup?

BackWPup ist ein beliebtes kostenloses WordPress-Backup-Plugin mit über 600,000 aktiven Benutzern ab Januar 2021. Backups können je nach Aktualisierungshäufigkeit Ihrer Website manuell oder geplant durchgeführt werden.

Schnelle Übersicht über BackWPup

Mit der kostenlosen Version können Sie auf einer externen Plattform wie Dropbox, FTP-Server, S3-Diensten, Microsoft Azure (Blob), RackSpaceCloud und SugarSync sichern. 

Die kostenpflichtige Version (BackWPup Pro) unterstützt nicht nur mehr Sicherungsoptionen, nämlich Amazon Glacier, Google Drive, OneDrive und HiDrive, sondern bietet auch zusätzliche Funktionen zum Verschlüsseln Ihrer Sicherungen, Scannen, Reparieren und Optimieren Ihrer Datenbank. 

Das Wiederherstellen einer WordPress-Website aus dem Backup ist einfach. Dies erfolgt über eine einzelne ZIP-Sicherungsdatei. Mit der Pro-Version können Sie Ihre Backups auch mit wenigen Klicks aus Ihrem WordPress-Backend wiederherstellen und sie auch aus verschlüsselten Backups wiederherstellen.

6. Vervielfältigungsapparat

Duplicator

https://wordpress.org/plugins/duplicator/

Was ist ein Duplikator?

Während Duplicator im Volksmund als Migrations-Plugin bekannt ist, ist es auch ein gutes WordPress-Backup-Plugin. Mit über 20 Millionen Downloads hat Duplicator WordPress-Benutzern die Möglichkeit gegeben, eine Website von einem Ort zu einem anderen zu migrieren, zu kopieren, zu verschieben oder zu klonen.

Schnelle Übersicht über Duplicator

Leider können Sie mit der kostenlosen Version keine automatisierten geplanten Sicherungen erstellen, was sie nicht ideal macht. Sie können jedoch entweder eine WordPress-Website oder Teile davon manuell sichern, eine WordPress-Website verschieben, migrieren oder zwischen Domänen ohne Ausfallzeiten zwischen Domänen klonen.

Die kostenpflichtige Version (Duplicator Pro) ermöglicht geplante Sicherungen und das Speichern in Dropbox, Google Drive, Microsoft OneDrive, Amazon S3 und FTP / SFTP. Es kann auch größere Websites und Datenbanken unterstützen, die diejenigen von Ihnen mit größeren und komplizierteren Websites begrüßen würden.

7. BlogVault BackUp

BlogVault BackUp

https://wordpress.org/plugins/blogvault-real-time-backup/

Was ist BlogVault BackUp?

BlogVault behauptet eine "100% erfolgreiche Website-Wiederherstellungsrate". Sie geben an, dass sie die schnellste und zuverlässigste WordPress Backup-Lösung der Welt sind, der mehr als 450,000 Websites vertrauen. Der BlogVault BackUp-Dienst ist in der Regel inkrementell und bietet kostenlosen Cloud-Speicher und Staging.

Kurzübersicht über BlogVault BackUp

BlogVault BackUp führt die Sicherung täglich durch und überlastet auf diese Weise Ihren Server beim Sichern nicht. Ihr Backup wird sicher auf ihren Servern gespeichert. Sie haben auch die Möglichkeit, Backups auf Ihren Computer oder Ihre Dropbox herunterzuladen.

BlogVault bietet eine uneingeschränkte kostenlose Testversion für sieben Tage. Zu den Plänen der oberen Ebene gehören weitere Funktionen wie Echtzeit-Backups, Malware-Scans, Firewall- und Website-Verwaltungsfunktionen. 

Im Gegensatz zu den meisten anderen, bei denen Sie erst feststellen, dass ein Problem auftritt, wenn Sie versuchen, Ihre Website wiederherzustellen, zeigt BlogVault, dass es eine Staging-Site-Option gibt, die sehr nützlich ist, um eine Testwiederherstellungs-Site zu erstellen, bevor sie live geschaltet wird. Sie können Ihr Backup auch über Ihr Konto-Dashboard wiederherstellen. 

Diese Option eignet sich hervorragend für kleinere Unternehmen, die Echtzeit-Backups wünschen, aber nicht die Premium-Preise zahlen möchten.

8. WP Time Capsule

https://wordpress.org/plugins/wp-time-capsule/

Was ist WP Time Capsule?

WP Time Capsule eignet sich hervorragend, wenn Sie nur Ihre letzten Dateien und nicht Ihre gesamte WordPress-Site sichern möchten. Es handelt sich um ein inkrementelles Backup-Plugin, mit dem die Belastung Ihres Servers während des Backups minimiert werden soll. Backups können auf Amazon S3, Wasabi, Backblaze, Dropbox oder Google Drive übertragen werden. 

Schneller Überblick über WP Time Capsule

Echtzeit-Backups werden über das native Dateiversionssystem der Cloud-Apps durchgeführt, um Änderungen zu erkennen. Wenn Änderungen vorgenommen werden, wird automatisch eine Sicherung ausgelöst. Außerdem werden jedes Mal nur die Änderungen gesichert, und die unveränderten Dateien bleiben unberührt, sodass der verwendete Speicherplatz minimal ist. 

Alle kostenpflichtigen Angebote sind mit dieser Funktion ausgestattet. Sie können sich auch für eine 30-tägige Testversion mit vollem Funktionsumfang anmelden.

Zusätzlich gibt es eine inkrementelle Wiederherstellungsfunktion. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie nur bestimmte Seiten oder Dateien reparieren müssen. Es gibt eine Ein-Klick-Staging-Funktion, mit der Sie Änderungen an Ihrer Website testen können, bevor Sie sie hochladen. Sie können Ihre Datenbanksicherungen auch verschlüsseln, um eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzuzufügen. 


Auswahl des besten WordPress Backup Plugins

Sie können nicht einfach mit dem Finger auf ein Plugin zeigen, das Ihnen gefällt, ohne viel darüber nachzudenken. Sie müssen einige Zeit damit verbringen, die jeweiligen Funktionen zu verstehen. Was auch immer es ist, Sie benötigen ein Plugin, mit dem Sie Ihre Website einfach sichern und wiederherstellen können. Es gibt bestimmte Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen. 

Die automatische Planung Ihrer Backups in bestimmten Intervallen ist von entscheidender Bedeutung. Das spart Zeit. Überprüfen Sie auch die Größe Ihrer Website. Sie benötigen eine, die Ihre Website unterstützen kann.

Mit den meisten Plugins können Sie Ihre Website auf sichern Cloud-Speicherdienste mögen Google Drive, Dropbox, oder andere. Stellen Sie sicher, dass Ihr Plugin den gewünschten Cloud-Speicherdienst unterstützt.

Es gibt unzählige WordPress-Backup-Plugins, daher kann es schwierig sein, das beste auszuwählen, das Ihren Anforderungen entspricht. Unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens sollten Sie jedoch in die richtigen und beste WordPress Das Backup-Plugin ist die beste Entscheidung, die Sie jemals treffen werden, da das teuerste Backup das ist, das Sie noch nie gemacht haben.

Fazit

Niemand möchte eine Situation, in der er seine Website aus einem Backup wiederherstellen muss, sei es durch Fehlkonfiguration oder Kontakt mit Sicherheitsbedrohungen. Aber es tut nicht weh, vorbereitet zu sein. Bei der hier freigegebenen Liste handelt es sich um bewährte Lösungen, sodass Sie mit einer dieser Lösungen nicht viel falsch machen können.

Beachten Sie jedoch, dass Backup-Plugins nicht alle Best Practices für Backups ersetzen. Speichern Sie Ihre Backups beispielsweise niemals auf demselben Server wie Ihre Website. Sie vereiteln in erster Linie den Zweck, Backups zu erstellen. Es ist am besten, sich dafür zu entscheiden vertrauenswürdige Speicherdienste von Drittanbietern um Ihre Backups zu speichern.

Weiterlesen:

Über Christopher Jan Benitez

Christopher Jan Benitez ist ein professioneller freiberuflicher Schriftsteller, der kleine Unternehmen mit Inhalten versorgt, die das Publikum ansprechen und die Konversion steigern. Wenn Sie nach qualitativ hochwertigen Artikeln über alles suchen, was mit digitalem Marketing zu tun hat, dann ist er Ihr Typ! Fühlen Sie sich frei, auf Facebook, Google+ und Twitter "Hallo" zu sagen.