Die 21 besten SEO-Tools zur Analyse und Verbesserung Ihres Website-Suchrankings

Aktualisiert: 13 / Artikel von: Seth Kravitz

Suchmaschinenoptimierung ist ein heikler und komplizierter Prozess. Es ist auch viel instabiler, als viele Leute glauben gemacht haben. Sich in den neuesten SEO-Praktiken zu verlieren, ist dank Googles . einfach sich ständig ändernde Algorithmen. Es gibt auch eine sich ständig weiterentwickelnde Technologie, die die Bildschirme unserer mobilen Geräte größer (und heutzutage auch faltbarer) macht.

Wie können Sie die Regeln einhalten, um für Suchmaschinen ansprechende Inhalte zu erstellen? Es ist ganz einfach: Verwenden Sie geeignete SEO-Tools.

Jeder erfolgreiche Websitebesitzer sollte sich bemühen, sein Suchranking zu verbessern. Und damit Sie an der Spitze bleiben, haben wir eine Liste der beliebtesten SEO-Checker-Tools und -Dienste für Websites zusammengestellt. Dieser Artikel enthält kostenlose und erstklassige Keyword-Recherche-Tools, Link-Checker sowie die besten Dienste für ein Website-SEO-Audit.

Lesen Sie bis zum Ende weiter, um mehr über bewährte Suchmaschinenoptimierungstechniken zu erfahren, die Ihnen helfen können, sich von der Konkurrenz abzuheben.

Warum SEO-Tools für Website-Besitzer so wichtig sind

Als Website-Besitzer möchten Sie Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus sein. Auf diese Weise können Sie mehr Besucher gewinnen und die Konversionsraten steigern. Dies wäre ohne die Implementierung entsprechender Praktiken der Suchmaschinenoptimierung nicht möglich.

Aber warum sollten Sie spezialisierte Dienste nutzen, um die Website-SEO zu überprüfen?

  • SEO-Tools decken kritische technische Probleme auf Einige Probleme lauern an Orten, die Sie nicht erwarten. Möchten Sie Probleme lokalisieren, die die Sichtbarkeit Ihrer Website beeinträchtigen? Website-SEO-Checker ermöglichen es Ihnen, Lösungen zu sehen, an die Sie vielleicht noch nie gedacht haben.
  • Diese Tools bieten aufschlussreiche Vorschläge Website-Checker bieten viele Möglichkeiten zur Verbesserung der Onpage-SEO. Deshalb sind diese Services unverzichtbar, wenn Sie Ihre Reichweite steigern möchten.
  • Sie können Mitbewerber identifizieren Du möchtest von Rivalen lernen? Beginnen Sie damit, herauszufinden, wer sie sind. Mit Keyword-Tools erhalten Sie einen vollständigen Überblick über konkurrierende Portale und ihre besten Optimierungsverfahren.
  • Sie helfen Ihnen, sich an die wichtigsten SEO-Prinzipien zu erinnern Content-Ersteller können nicht immer alles im Kopf behalten. Aus diesem Grund können einige Dienste als Checklisten verwendet werden, um sicherzustellen, dass jede Schrift suchmaschinenfreundlich ist.
  • Optimierung von Mobilgeräten Heutzutage, über 52% des gesamten Online-Verkehrs kommt von Smartphones und Tablets. Das sollten Sie bei der Erstellung von Titeln, Beschreibungen und Meta-Tags berücksichtigen. Einige der Tools, über die wir sprechen werden, ermöglichen es Ihnen, Ihre Inhalte mit Blick auf mobile Geräte zu optimieren.

Verschiedene Arten von SEO-Diensten

Sie wissen wahrscheinlich, dass das Internet mit allen möglichen SEO-Checker-Tools für Websites vollgestopft ist. Warum, glauben Sie, sind sie so beliebt?

Website-Betreiber haben verschiedene Ziele für ihre Portale. Sie können sich auch auf verschiedene SEO-Bereiche konzentrieren oder ein besseres Ranking in verschiedenen Suchmaschinen anstreben.

Aus diesem Grund gibt es so viele Arten von SEO-Checkern. Einige von ihnen bieten eine All-in-One-Website-Analyse, während andere sich auf spezifische Optimierungspraktiken wie Link-Checking oder Keyword-Recherche konzentrieren.

Beste SEO-Audit-Tools für die Website-Analyse

Beginnen wir diese Liste mit Diensten, die ein umfassendes Audit zur Suchmaschinenoptimierung durchführen. Diese Online-Tools führen eingehende Analysen durch, um umfassende SEO-Daten über Ihr Portal bereitzustellen.

1. Ahrefs

Wir haben uns entschieden, dieses Top mit einem der renommiertesten Dienste auf dem Markt zu öffnen. Ahrefs ist ein erstklassiger Website-Analyzer mit erweiterter Funktionalität. Es bietet eine breite Palette von Tools, einschließlich Site-, Content- und Keyword-Explorer, sowie die Möglichkeit, ein All-in-One-Site-Audit durchzuführen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Ahrefs der erste Service für führende Online-Marketing-Experten ist. Allerdings braucht Ahrefs aufgrund der großen Anzahl von Statistiken, die es bietet, einige Zeit, um sich daran zu gewöhnen. 

2. Gefunden

Suchen Sie ein umfassendes kostenloses Audit-Tool? Dann werden Sie es gerne nutzen Gefunden! Es ist ein einfaches und verständliches SEO-Tool, das Berichte zu jeder Website bereitstellt.

Found kann Probleme mit Ihren Inhalten identifizieren, technische Probleme finden und die Qualität von Links auf Ihrer Website bewerten. Sie können es kaum erwarten, Ihr Ranking zu verbessern? Exportieren Sie anschließend einen vollständigen Bericht als PDF-Datei und teilen Sie ihn mit anderen Experten, damit diese sofort mit der Optimierung beginnen können.

3. Google-Tools (Analytics, PageSpeed ​​Insights, Keyword-Planer)

Wie Sie vielleicht erwarten, bietet Google alle Arten von SEO-Checkern und Analysetools für Websites an. Wir dachten, es wäre praktisch, sie alle als einen Gegenstand zu platzieren.

  • PageSpeed ​​Insights misst die Geschwindigkeit des Portals für Desktop- und Mobilgeräte. Wir werden später darauf eingehen, wie sich die Geschwindigkeit auf Ihr Ranking auswirkt.
  • Google Analytics ist als Audit-Tool nützlich, das alle erforderlichen Website-Statistiken bereitstellt. Es liefert auch Informationen zu Schlüsselwörtern, die Besucher auf Ihre Plattform locken.
  • Google Keyword-Planer. Der Suchmaschinenriese verfügt über ein Keyword-Tool, mit dem Sie sich von der Konkurrenz abheben können.

4. Moz

Was ist, wenn Sie die Attraktivität Ihrer Plattform für alle Traffic-Quellen steigern möchten? Dann sollten Sie Moz verwenden. Es ist ein ausgezeichneter Online-Dienst, der Portale über verschiedene Suchmaschinen und sogar soziale Netzwerke bewertet.

Moz bietet eine Vielzahl von SEO-Tools an. Du kannst das ausprobieren Chrome-Browsererweiterung, Link Checkerund Business-Rangliste kostenlos. Wenn Sie jedoch erweiterte Funktionen wünschen, sollten Sie sich für . entscheiden Moz Pro. Es ist ein fantastischer All-in-One-Website-Analysator, der Ihnen hilft, Ihre Optimierung zu steigern und eine beträchtliche Online-Reichweite aufrechtzuerhalten.

5. WHSR-Tool

Der WHSR-Tool bietet eine schnelle Top-Down-Ansicht, die in verschiedene Kategorien unterteilt ist. Sie sehen beispielsweise eine klare Unterscheidung zwischen der Infrastruktur und den Anwendungen einer Website, was die Dinge viel übersichtlicher macht.

6. Knabberzeug

Nascher ist ein feiner kostenloser Analysator, der jede Website anhand von mehr als 30 Parametern auswerten kann. Sie erhalten ein Ranking für jeden Aspekt Ihres Portals, einschließlich Marketingtechniken sowie Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit.

Abgesehen von der Bewertung bietet Nibbler Vorschläge, wie verschiedene Aspekte der Website verbessert werden können, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

7. SEMrush

Viele Experten betrachten SEMrush einer der Flaggschiff-Dienste zur SEO-Optimierung zu sein. Und das Status ist sehr verdient, wenn man bedenkt, wie viele hervorragende kostenlose und Premium-Tools es bietet.

SEMrush ist vollgepackt mit mehreren Analysatoren. Sie erhalten Keyword-Recherche, Suchmaschinenoptimierungs-Audit, Link-Checker-Tools und viele andere Funktionen. Möchten Sie wertvolle Praktiken von Rivalen ausleihen? Mit SEMrush können Sie die Leistung Ihres Portals mit der der Konkurrenz vergleichen, um zu sehen, was ihre Plattformen vorantreibt.

8. SEO-Tester online

SEO-Tester Online ist ein hilfreiches Tool zur Verbesserung der Site-Sichtbarkeit für Suchplattformen. Sie können ein SEO-Audit, Keyword-Recherche und Content-Management-Tools erwarten. Es ermöglicht Ihnen auch, konkurrierende Portale zu analysieren.

SEO Tester Online bewertet Ihre Plattform anhand von vier Aspekten: Ladegeschwindigkeit, Basis-Metadaten, Inhaltsoptimierung und Benutzerfreundlichkeit. Darüber hinaus weist es auf die Probleme hin, die Sie angehen sollten, um Ihre Reichweite zu steigern.

9. Seomator

Ein weiteres leistungsstarkes Premium-Audit-Tool für Website-Besitzer. Seomator analysiert Ihre Website und bewertet jedes Element der Plattform. Es liefert einen ausführlichen Bericht mit Informationen zu Problemen und macht nützliche Vorschläge zur Optimierung.

Es würde Sie freuen zu wissen, dass Seomator eine eingeschränkte kostenlose Funktionalität in Form eines Audit-Tools bietet. Es sind jedoch die Premium-Funktionen, bei denen dieses Tool am hellsten glänzt.

Das kostenpflichtige Tool umfasst SEO-Überwachungsfunktionen und einen detaillierten Verlauf der Änderungen der Suchoptimierung auf dem Portal. Sie wollen Ihre Konkurrenten ausspionieren? Dann wird Ihnen die Domain-Vergleichsfunktion gefallen, die Ihnen bei der Einführung nützlicher Werbepraktiken helfen kann.

10. Varvy

Varvy ist ein hervorragender Website-Analysedienst, der Einblicke in die wichtigsten Stärken und Schwächen Ihrer Domain bietet (gemäß den Richtlinien von Google). Es ist auch kostenlos. Daher ist es bei Website-Besitzern beliebt.

Der Bericht von Varvy enthält Informationen zu verschiedenen Aspekten Ihrer Plattform. Es umfasst die Optimierung von Mobilgeräten, die Sicherheitsbewertung, die Geschwindigkeit und die Zugänglichkeit. Abgesehen davon analysiert es Bilder auf Metadaten und Alternativtext. Varvy ist so freundlich, Sie über Bereiche zu informieren, die behoben oder verbessert werden müssen.

11. Website-Grader

Einfacher, aber effektiver HubSpot-Dienst, Website-Grader ermöglicht es Ihnen, neue Möglichkeiten zur Reichweitensteigerung Ihres Portals zu realisieren. Es ist seit 2007 verfügbar. Es wird jedoch ständig aktualisiert, um mit innovativen SEO-Funktionen in Kontakt zu bleiben.

Wie funktioniert es? Zunächst überprüft dieses Tool Ihre Website basierend auf Suchmaschinenoptimierung, Sicherheit, Anpassung für Mobilgeräte und Gesamtleistung. Anschließend bewertet Website Grader Ihre Plattform und liefert einen umfassenden Bericht über Bereiche, die verbessert werden müssen.

12. Yoast SEO

Es gibt kein anderes WordPress SEO Plugin, das so viele Empfehlungen bekommt wie Yoast SEO. Das hat einen Grund. Dieses Tool ist so einfach, dass die Inhaltsoptimierung Spaß macht.

Yoast SEO ist eine flexible und zugängliche Lösung, die sowohl für professionelle Vermarkter als auch für Neulinge geeignet ist. Und das Beste daran – alle wesentlichen Funktionen dieses Plugins sind absolut kostenlos. Das sollte Sie nicht davon abhalten, die Premium-Version auszuprobieren, die die Optimierung auf die nächste Stufe bringt!

4 Dienste zur Linkprüfung und -optimierung

Linkbuilding bleibt die effizienteste Methode zur Steigerung der Website-Reichweite. Unten finden Sie zuverlässige Tools, mit denen Sie die Link-Optimierung verbessern können. Sie können sie auch verwenden, um ein paar Dinge von der Konkurrenz zu lernen.

1. Überprüfen Sie meine Links

Prüfen Meine Links ist eine Chrome-Browsererweiterung, die die Struktur interner und externer Links auf Ihrer Website testet. Was kann man sonst noch von einem Tool mit einem solchen Namen erwarten?

Check My Links ist sehr einfach zu handhaben. Es hebt schnell alle Links auf einer Seite mit den entsprechenden Farben hervor, sodass fehlerhafte Links leicht erkannt und repariert werden können.

2. Dead Link Checker

Die 21 besten SEO-Tools zur Analyse und Verbesserung Ihres Website-Suchrankings 9

Dead Link Checker Mit diesem Tool können Sie die Website-SEO auf nicht funktionierende Links überprüfen. Es ist eine unkomplizierte Lösung für Websitebesitzer und Vermarkter, die Dinge identifizieren möchten, die die Leistung ihres Portals beeinträchtigen.

Dieses Tool analysiert defekte Links mit verschiedenen Methoden. Sie können einzelne Seiten und mehrere URLs gleichzeitig kostenlos überprüfen. Darüber hinaus können Sie eines der kostenpflichtigen Abonnements erwerben, wenn Sie den Linküberprüfungsprozess automatisieren möchten.

3. Detailliert

Wollen Sie in einer bestimmten Nische eine bessere Popularität erreichen? Dann, Detailliert könnte ein Online-Service für Sie sein! Es listet einige der beliebtesten Online-Portale für verschiedene Branchen auf und zeigt Ihnen, welche Links den Verkehr zu ihnen führen.

Dieses Tool macht es einfach, nützliche SEO-Praktiken von Mediengiganten auszuleihen. Darüber hinaus verfügt Detailed über erstaunliche Chrome- und Firefox-Erweiterungen, die Ihnen sofortige Einblicke auf Seitenebene zur Optimierung bieten.

4. LinkMiner

Niemand wird mit fortschrittlichen Technologie- und Marketingkenntnissen geboren. Und Anfänger würden eine kostenlose Chrome-Erweiterung namens . gut gebrauchen LinkMiner – ein sehr praktisches Tool zum Linkbuilding.

Dieses Tool führt einen HTTP-Check-up auf der Seite durch und hebt alle defekten Links hervor. Auf diese Weise kann jeder die Suchmaschinenattraktivität seines Portals innerhalb von Minuten verbessern.

5 Tools zur Keyword-Recherche

Sie möchten effektive AdWords- und SEO-Kampagnen für Ihre Websites planen? Keyword-Recherche-Tools können Ihnen dabei helfen, die Long-Tail-Keywords mit dem besten Ranking auf Websites mit der besten Leistung zu finden.

1. Beantworten Sie die Öffentlichkeit

mit Beantworte die Öffentlichkeit, können Sie gesuchte Keyword-Phrasen und Fragen identifizieren, die Menschen zu Websites führen. Wenn Sie bestimmte Demografien und Kunden ansprechen möchten, ist dieses Tool genau das Richtige für Sie, um Ihr Online-Geschäft anzukurbeln.

Answer the Public sammelt Suchinformationen und präsentiert sie in einer stilvollen und verständlichen Grafik. Es ist eine fantastische Möglichkeit, nützliche Vorschläge zur Gewinnung neuer Besucher zu erhalten.

2. Ubersuggest

Entwickelt von einem Online-Marketing-Guru Neil Patel, Ubersuggest ist eines der beliebtesten SEO-Tools. Es macht es einfach, neue Ideen für Inhalte zu finden und nützliche Keyword-Vorschläge zu erhalten. 

Ubersuggests bietet auch einige zusätzliche Funktionen. Es zeigt beispielsweise Top-Ranking-Seiten, Backlink-Daten, vollständige Domain-Ansicht und bietet sogar Tools für das Website-Audit. Außerdem hindert dich nichts daran, es auszuprobieren, denn es ist auch kostenlos! 

3. Keyword-Tool

Keyword-Tool ist eine der Grundlagenforschungsdienste, die für Vermarkter und Texter sehr wertvoll sind. Es generiert eine Vielzahl von Keyword-Phrasen basierend auf einem von Ihnen ausgewählten Suchmaschinentyp und einer von Ihnen ausgewählten Sprache. 

Der Dienst sammelt einen umfassenden Satz von Keyword-Vorschlägen (über 750 für jeden Begriff) für Suchmaschinen wie Google, YouTube, Instagram, Bing, Twitter und andere. Es unterstützt auch über 50 verschiedene Sprachen, sodass Sie fast jede demografische Zielgruppe ansprechen können. Und um das Ganze abzurunden, ist das Keyword-Tool absolut kostenlos.

4. LSI-Grafik

LSI Graph ist ein hervorragender Service mit kostenloser Funktionalität. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen, Top-Trend-Keywords mit vielen begleitenden Daten zu lernen. Es enthält Informationen zu Relevanz, organischem Wettbewerb, Suchvolumen und Cost-per-Click für jede Phrase.

Neben der Keyword-Recherche zeigt Ihnen LSI Graph eine Liste der leistungsstärksten URLs für jede Anfrage. Auf diese Weise können Sie sich über hochrangige Wettbewerber informieren und Ideen aus ihren Artikeln sammeln.

Die kostenlose Version bietet bis zu 3 Suchen pro Tag. Die Premium-Version schaltet jedoch eine unbegrenzte Anzahl von Anfragen frei. Es bietet auch Einblicke in den latenten semantischen Wert und die Prozentsätze des sozialen Anteils für jede Quelle.

5. Schlüsselwörter überall

Lassen Sie uns diese Liste mit einem der Fanfavoriten beenden. Schlüsselwörter überall ist eine außergewöhnliche Browsererweiterung für Chrome und Firefox. Was macht es bei Textern und SEO-Vermarktern so beliebt?

Erstens ist es meisterhaft in Suchmaschinen integriert. Sie müssen nicht einmal viel Zeit für die Recherche aufwenden, da Keywords Everywhere Ergebnisse und Suchvolumen direkt im Bereich der automatischen Vervollständigung anzeigt. Das Tool bietet unzählige Metriken und Daten für jede Anfrage. Es ist auch anpassbar, sodass Sie nicht mit Informationen überhäuft werden, die Sie nicht benötigen.

Wir hätten gerne gesagt, dass es kostenlos ist, aber kein Tool kann in allem perfekt sein. Die gute Nachricht ist: Keywords Everywhere ist sehr günstig. Deshalb empfehlen wir nicht, darauf zu verzichten, wenn Sie die Keyword-Recherche meistern möchten!

Tipps zur Steigerung des SEO-Rankings Ihrer Website

Es ist unbestritten, dass SEO-Tools für das Ranking unerlässlich sind. Sie können sich jedoch nicht allein auf sie verlassen, wenn Sie Traffic auf Ihre Plattform locken möchten. Es gibt einige Grundlagen, die Sie nie vergessen sollten. Sie müssen auch die oben genannten Tools entsprechend verwenden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Wie ist das?

Werfen wir einen Blick auf bewährte Techniken zur Steigerung Ihrer Suchmaschinenoptimierung.

1. Bieten Sie den Lesern ansprechende Inhalte

Über 72 % der Online-Vermarkter stimmen zu, dass nützliche und relevante Inhalte der wichtigste Aspekt des Suchrankings sind. Bei all der Optimierung können Sie das Wesentliche vergessen. Denken Sie daran, dass Sie Inhalte für Menschen bereitstellen müssen, nicht für Suchmaschinen.

2. Optimieren Sie die Links auf Ihrer Website

Die meisten Spezialisten glauben, dass Linkbuilding einer der kompliziertesten Teile des SEO-Prozesses ist. In der Zwischenzeit ist es eine besonders effektive Möglichkeit, den Verkehr auf Ihr Portal zu lenken. Top-Ranking-Seiten haben oft über 35,000 Backlinks. Aus diesem Grund sollten Sie geeignete interne und externe Quellen verwenden. Versuchen Sie außerdem, nur lesbare URLs einzuschließen, wenn Sie Links zu Ihrer Website hinzufügen.

3. Website-Geschwindigkeit verbessern

In der SEO-Welt zählt jeder Moment. Sogar eine Sekunde Seitenladezeit kann abheben 7% der Conversion-Raten. Verstehen Sie, dass die Qualität Ihrer Inhalte keine Rolle spielt, wenn Benutzer es satt haben, auf das Laden Ihrer Website zu warten. Was können Sie tun, um Ihr Ranking zu verbessern? Befreien Sie sich einfach von allen Dingen, die Ihr Portal ausbremsen! Gute Nachrichten: Es gibt unzählige Tools, mit denen Sie Elemente identifizieren können, die Ihre Website behindern.

4. Achten Sie auf die Konkurrenz

Google hält uns mit den Algorithmus-Updates gerne am Rande unserer Sitze. Daher ist es nicht ungewöhnlich, dass Ihre Plattform plötzlich aufhört, so hoch zu ranken, wie Sie es möchten. Was können Sie tun, wenn nichts anderes zu funktionieren scheint? Es ist einfach. Schauen Sie sich Ihre „Online-Gegner“ an. Die Überprüfung der Website-SEO erfolgreicher Portale ist ein todsicherer Weg, um neue effektive Optimierungstechniken zu erlernen.

5. Inhalte konsistent bereitstellen

Das bedeutet nicht, dass Sie der Quantität Vorrang vor der Qualität geben müssen. Sie müssen jedoch regelmäßig einzigartige Inhalte veröffentlichen. Vermeiden Sie um jeden Preis Stagnation, da dies Ihre SEO-Rankings allmählich senkt.

6. Nehmen Sie sich genügend Zeit für die Recherche

Möchten Sie in der Liste der Suchmaschinenergebnisse weiter oben erscheinen? Dann müssen Sie geeignete Schlüsselwortphrasen auswählen. Dazu müssen Sie gründliche Recherchen durchführen und Branchentrends beobachten. Die gute Nachricht: Mit den richtigen Tools ist es gar nicht so kompliziert. Der beste Weg, um am Puls der SEO zu bleiben, besteht darin, die oben genannten Keyword-Recherchedienste zu nutzen.

7. Optimieren Sie Inhalte mit mehreren Website-SEO-Checkern

Erinnern Sie sich daran, wie wir darüber gesprochen haben, wie sich verschiedene Tools auf verschiedene Optimierungsbereiche konzentrieren? Sie sollten auch verstehen, dass kein Werkzeug zu 100% genau ist. Aus diesem Grund sollten Sie mehrere Website-Checker ausprobieren, bevor Sie entscheiden, welcher am besten zu Ihnen passt.

Fazit

Fast jeder kann die Praktiken der Suchmaschinenoptimierung beherrschen. Das bedeutet nicht, dass Sie Ihre Website ausschließlich auf Algorithmen konzentrieren sollten.

Die beste Vorgehensweise für den Erfolg besteht darin, sich darauf zu konzentrieren, Ihr Portal mit einzigartiger und ansprechender Verbindung zu füllen. Wenn Sie jedoch ganz oben in den Suchergebnissen landen möchten, sollten Sie auf die entsprechenden SEO-Tools zurückgreifen.

Und das kannst du ohne Probleme mit den Tools, über die wir in diesem Artikel gesprochen haben! Denken Sie daran, so viele wie möglich auszuprobieren, bevor Sie Ihre Favoriten auswählen.

Mehr erfahren

Über Seth Kravitz

Gründer. Schriftsteller. Sammler interessanter Menschen. 3x Gründer mit 2 Exits in Aktiengesellschaften.