Beste Quickbooks-Alternativen für 2021

Aktualisiert: 22 / Artikel von: Jason Chow

QuickBooks von Intuit ist vielleicht die beliebteste Buchhaltungssoftware der Welt. Es hält eine dominierende Marktanteil von über 60 %. Dies ist natürlich nicht verwunderlich, da es in den 80er Jahren begann. Das ist genug Zeit, um eine umfassende und belastbare Software zusammen mit einer soliden Benutzerbasis zu entwickeln. 

Doch trotz dieser erstaunlichen Dominanz ist Quickbooks nicht perfekt. Aus diesem Grund sind viele Quickbooks-Alternativen entstanden. Heute werden wir uns einige davon genauer ansehen.

Quickbooks in Kürze

QuickBooks ist eine Buchhaltungssoftware, die sich hauptsächlich an kleine und mittlere Unternehmen (KMU) richtet. Es bietet sowohl On-Premise-Buchhaltungsanwendungen als auch eine Cloud-basierte Version. 

Es kann die Umsatzsteuer der Buchhaltung, die Rechnungsstellung, die Annahme von Geschäftszahlungen, die Verwaltung und Zahlung von Rechnungen, die Gehaltsabrechnung usw.

Einfach ausgedrückt, hilft diese Buchhaltungssoftware, Ihr Unternehmen jederzeit und überall zu verwalten. Obwohl QuickBooks durch viele Versionen und Integrationen an fast alle Situationen angepasst werden kann, funktioniert das, was für andere funktioniert, möglicherweise nicht für Sie.

Quickbooks ist der amtierende Incumbent für die bisher beste Buchhaltungssoftware. Aus welchen Gründen auch immer Sie das veranlasst haben, sich woanders umzusehen, keine Sorge, es gibt viele andere Softwareoptionen:

1 FreshBooks

Freshbooks

FreshBooks stammt aus Toronto, Kanada und ist seit mehr als 15 Jahren im Geschäft. Es ist ein komplettes Buchhaltungssystem, das Rechnungen hervorhebt. FreshBooks ist perfekt für E-Commerce-Unternehmen mit Integrationen für Squarespace, Shopify, eBay, BigCommerce und WooCommerce. 

Warum FreshBooks eine Alternative zu QuickBooks?

Obwohl Freshbooks als Fakturierungs- und Zeiterfassungssoftware begann, hat es sich seitdem zu einem Kraftpaket hauptsächlich für kleinere Unternehmen, vor allem für Selbständige, entwickelt. FreshBooks ermöglicht es Ihnen, Zahlungen von Ihren Kunden in Rechnung zu stellen und einzuziehen, Ihre Ausgaben zu verfolgen und sogar mit Ihren Subunternehmern zusammenzuarbeiten. 

Darüber hinaus kann es mit einer Reihe externer Anwendungen zusammenarbeiten, um Ihre benötigten Funktionen zu erweitern. FreshBooks zeichnet sich durch Anpassungen aus, insbesondere wenn es um die Rechnungsstellung geht. FreshBooks ermöglicht es Ihnen auch, Stunden und Ausgaben zu verfolgen und diese automatisch zu Rechnungen hinzuzufügen, wie QuickBooks. 

FreshBooks verfügt jedoch nicht über eine Bilanzfunktion, aber Sie können eine mit seiner leicht verfügbaren Vorlage erstellen. Leider benötigen Sie möglicherweise immer noch die Hilfe eines Buchhalters, um dies zu handhaben. Wenn Sie also eine Bilanz benötigen, ist FreshBooks möglicherweise nicht die richtige Lösung für Sie.

Sie würden sich freuen zu wissen, dass FreshBooks über ein ausgezeichnetes Kundenservice-Team verfügt, das im Gegensatz zu QuickBooks schnell reagiert, normalerweise innerhalb einer Stunde. 

Lesen Sie unsere FreshBooks, um mehr zu erfahren.

Können Sie FresbBooks kostenlos verwenden?

Die abgestuften kostenpflichtigen Pläne von FreshBooks sind nach der Anzahl der abrechenbaren Kunden strukturiert. Mit dem Lite-Plan für 6 USD/Monat können Sie unbegrenzt Rechnungen nur an fünf Kunden senden. Wenn Sie jedoch unbegrenzte Kunden bevorzugen, müssen Sie den Premium-Plan für 20 USD / Monat abonnieren, der natürlich mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet ist. Sie können jeden der Pläne 30 Tage lang ohne Kreditkarte kostenlos testen und innerhalb dieses Zeitraums jederzeit kündigen.

2. Xero

Xero

Xero gilt als stärkster Konkurrent im Vergleich zu Quickbooks. Es ist ein komplettes Buchhaltungspaket, das Cloud-basiert ist. Das aus Neuseeland stammende Unternehmen ist in seinem Heimatland Australien und mehreren europäischen Ländern ein Branchenführer. 

Es deckt alle typischen Buchhaltungsaufgaben ab, wie das Erstellen von Finanzdokumenten, das Synchronisieren mit Bankkonten, um die Nummern Ihres Unternehmens zu verfolgen, das Senden von Online-Rechnungen usw. 

Warum ist Xero die beste Alternative zu QuickBooks?

Xero glänzt durch die Einfachheit seiner Benutzeroberfläche und auch ohne Verwendung von Buchhaltungs- und Finanzjargon. Dieses stromlinienförmige Design ermöglicht Personen ohne Account-Kenntnisse einen reibungsloseren Übergang. Zu den Highlights zählen eine leicht verständliche Sprache und eine Funktion zum Abgleichen.

Mit vergleichbaren Funktionen wie QuickBooks kostet Xero weniger und ermöglicht vor allem eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern mit jedem Abonnement. Der niedrigste Plan (Starter-Plan) kostet 20 USD/Monat, aber Sie müssen auf den höchsten Plan (Premier-Plan) mit 40 USD/Monat upgraden, wenn Sie mehrere Währungen unterstützen müssen.

Gibt es eine kostenlose Version von Xero?

Sie haben eine 30-tägige kostenlose Testversion, in der Sie auf alle Xero-Funktionen zugreifen können, und Sie haben die Möglichkeit, innerhalb des Testzeitraums jederzeit zu kündigen. Wenn Ihr Streit mit Quickbooks also um die Preise und begrenzte Benutzer geht, ist Xero eine solide Wahl.

3. Zoho-Bücher

Zoho Bücher

Zoho Books wurde 1996 in Indien gegründet und ist ein Buchhaltungstool für kleine Unternehmen. Zoho Books ist Teil der umfangreicheren Zoho-Service-Suite, die andere Dinge wie Customer Relationship Management (CRM), HR usw. abdeckt. 

Es ist webbasiert, sodass Sie jederzeit und überall auf Ihr Konto zugreifen können. Außerdem unterstützt es mobile Plattformen, sodass Sie Ihre Buchhaltungsanforderungen auch unterwegs erledigen können. 

Warum Zoho Books über QuickBooks?

Zoho Books deckt die üblichen Buchhaltungs- und Finanzanforderungen ab. Die Funktionalität umfasst Rechnungsstellung, Kostenschätzungen, Bankkontointegration, Ausgabenverfolgung und mehr. Darüber hinaus funktioniert es gut mit der anderen Software von Zoho und Tools von Drittanbietern wie z Zapier . Quadratischer Point-of-Sale (POS).

Wenn Sie ein Fan von Automatisierung sind, ist Zoho Books eine gute Wahl. Es kann die alltäglichen, automatisierten Workflows und Funktionen erleichtern. Das heißt, es schränkt seine Zielgruppe ein, indem es bestimmte Prozesse nur auf bestimmte Bereiche beschränkt, was geradezu frustrierend sein kann. 

Ist Zoho Books kostenlos?

Die gute Nachricht ist, dass Zoho Books einen kostenlosen Plan hat, jedoch nur für Unternehmen mit einem Jahresumsatz von weniger als 50,000 US-Dollar. Dieser Plan ist auch auf einen Benutzer und einen Buchhalter beschränkt. Wenn Sie die Anzahl der Benutzer erhöhen möchten, müssen Sie Ihren Plan aktualisieren. 

4. Sage Business Cloud-Buchhaltung

Sage Business Cloud-Buchhaltung

Sage, eines der größten Technologieunternehmen in Großbritannien, bietet Sage Business Cloud Accounting (früher bekannt als Sage One) als Online-Buchhaltungsprodukt für kleinere Unternehmen an. Es ist ein Cloud-basiertes Buchhaltungssystem mit allen Funktionen, die Sie benötigen, um Ihre Bücher einfach und ohne komplizierte Funktionen zu führen.

Was macht Sage Accounting Ticks aus?

Sage ist ein komplettes Buchhaltungspaket mit Bilanzfunktion und ermöglicht Bankabstimmungen. Wie QuickBooks bietet Sage Business Cloud Accounting eine Vielzahl von Optionen, mit denen Sie Ihr Unternehmen skalieren können. Leider verfügt Sage Accounting über keine integrierte Gehaltsabrechnung, auch nicht von Drittanbietern. 

Der Sage Accounting Start Plan ermöglicht Ihnen den Zugriff auf eine Buchhaltungssoftware der Einstiegsklasse, die sich ideal für Selbstständige und Kleinstunternehmen eignet. Dieser Plan ist jedoch begrenzt und bietet nur Rechnungsstellung und Bankkontosynchronisierung. 

Sie können auf ihren Sage Accounting Plan upgraden, der mehr Funktionen bietet. Sie können sich ohne Kreditkarte für die kostenlose 30-Tage-Testversion anmelden und innerhalb dieses Zeitraums jederzeit kündigen.

Ist Sage Accounting gut für kleine Unternehmen?

Sage Business Cloud Accounting gilt als die beste Alternative für mobile Apps, damit Sie alle Ihre Buchhaltungsaufgaben auch unterwegs erledigen können. Obwohl Sage Business Cloud Accounting eher als kostspielige Option angesehen werden kann, sind die Kosten durch die gründliche und qualitativ hochwertige Bestandsverfolgung und die Unterstützung bei der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften gerechtfertigt.

5. Welle

Federringe

Wave Accounting wurde 2009 in Toronto eingeführt und ist eine solide Cloud-basierte Buchhaltungssoftware, die für eine unbegrenzte Anzahl von Benutzern absolut kostenlos ist. Es ist bei Kleinunternehmern sehr beliebt. Obwohl es nicht über alle in QuickBooks verfügbaren Funktionen verfügt, ist Wave im Allgemeinen einfacher zu verwenden. 

Warum Wave-Buchhaltung?

Ohne dass Sie einen einzigen Cent bezahlen müssen, kreuzt Wave Accounting mit Sicherheit die richtigen Kästchen an, wenn es um die grundlegenden Buchhaltungsfunktionen geht. Sie können ein Bankkonto verbinden, unbegrenzt wiederkehrende Rechnungen senden, Kontoauszüge und Berichte erstellen und vieles mehr. 

Integrierte Kreditkartenverarbeitung und Gehaltsabrechnung sind verfügbar, jedoch zu einem Preis. Sie berechnen eine konkurrenzfähige Gebühr von 2.9% + 30¢ für die Bearbeitung der meisten Kreditkarten (mit 3.4% + 30¢ Gebühr für American Express) und 1% für Bankzahlungen. Die Gehaltsabrechnung beginnt bei 20 US-Dollar pro Monat plus 4 US-Dollar pro Mitarbeiter.

Ist Wave Accounting wirklich kostenlos?

Wenn Sie also ein einfaches Buchhaltungstool suchen, das absolut kostenlos ist und keine erweiterten Funktionen benötigen, können Sie mit Wave nichts falsch machen. 

6. Beschleunigen

Quicken

Quicken und QuickBooks sind unterschiedliche Produkte, die verschiedenen Unternehmen gehören, obwohl ihre Namen ähnlich klingen. Für diejenigen, die mehrere Mietobjekte besitzen und diese finanziell verwalten müssen, ist Quicken möglicherweise mehr nach Ihrem Geschmack. 

Warum Quicken?

Quicken hilft Ihnen bei der Verwaltung Ihres Mietbedarfs, indem es Rechnungen erstellt, Online-Zahlungen akzeptiert und Mietbedingungen, Mietpreise und sogar Kautionen verwaltet. Außerdem hilft Quicken dabei, Ihre Einnahmen und Ausgaben zu verfolgen. Quicken kann jedoch keine Bilanz erstellen, daher ist es nicht so geeignet für Sie, wenn Ihre Vermietungsaktivität eine Geschäftserklärung einreichen muss.

Sie müssen sich für den Home & Business-Plan anmelden, um Ihre Mietobjekte zu verwalten. Beachten Sie, dass Quicken möglicherweise nicht für Mietobjekte geeignet ist, die sich im Besitz von Kapitalgesellschaften oder Personengesellschaften befinden. 

Quicken hält die Dinge einfach, indem es sich auf Ihre Einnahmen und Ausgaben konzentriert, anstatt Vermögenswerte und Verbindlichkeiten zu verfolgen. Darüber hinaus können Sie Rentenkonten verfolgen. Kurz gesagt, Quicken bietet viel Wert, der über die reine Bilanzierung von Mieteinnahmen hinausgeht.

7. Patriot

Patriot

Mit mehr als drei Jahrzehnten in der Branche ist Patriot Software ein langjähriger Anbieter von Buchhaltungssoftware mit Sitz in Ohio. Es ist eine Online-Buchhaltungs- und Gehaltsverwaltungssoftware für kleinere Unternehmen. Sie können Ihre Gehaltsabrechnung sicher von jedem mit dem Internet verbundenen Gerät ausführen.

Warum Patriot über QuickBooks?

Patriot Accounting hilft Ihrem Unternehmen, Geld schnell zu verfolgen und zu verwalten. Außerdem gibt es Berichte über Ihre Gewinne und Verluste. Diese Funktion kann Ihnen helfen, Ihre Einnahmen, Ausgaben und Ihren Nettogewinn aus nächster Nähe besser zu überblicken, sodass Sie immer über die finanzielle Gesundheit Ihres Unternehmens Bescheid wissen. 

Ihre bezahlten Pläne beginnen bei 15 $/Monat – der Basic-Plan. Wenn Sie jedoch weitere Funktionen wie Kontoabgleich, wiederkehrende Rechnungen sowie Zahlungserinnerungen usw. benötigen, müssen Sie auf ihren Premium-Plan upgraden. Sie können die kostenlose 30-Tage-Testversion ohne Verpflichtungen ausprobieren und jederzeit innerhalb der 30-Tage kündigen.

Einfach gesagt, Patriot hat einen erheblichen Vorteil gegenüber QuickBooks in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Kundenservice. Auch wenn Sie Ihre Buchhaltung benötigen, um Ihre Gehaltsabrechnung zu führen, können Sie mit Patriot mehr sparen als mit QuickBooks. 

8. ZipBooks

Zipbooks

ZipBooks wurde 2015 gegründet und hat seinen Sitz in Lehi, Utah. Es ist eine intelligente und ausgereifte Buchhaltungsanwendung für Auftragnehmer, kleine Unternehmen und Buchhalter. Die Benutzeroberfläche ist gut gestaltet, was die Online-Rechnung und Zeiterfassung erleichtert. 

Hervorzuheben ist, dass ZipBooks keine Rechnungen mit Wasserzeichen versehen, Ihre Daten verkauft oder Ihnen „Partner-E-Mails“ sendet.

Was macht ZipBooks zu einer Alternative zu QuickBooks?

Es kann Transaktionsimporte automatisieren, Ihre Bankkonten abgleichen und die Berichterstellung anpassen. Darüber hinaus profitieren Sie von innovativeren Buchhaltungsvorgängen wie integrierter Zeiterfassung, Kunden-SMS und Integration der Gehaltsabrechnung. Beachten Sie, dass Sie die Wahl haben, alles mit wiederkehrenden automatischen Rechnungen zu automatisieren. 

Allerdings gibt es nur begrenzte Rechnungsvorlagen und Anpassungen und es fehlen auch Inventar und traditionelle Journaleinträge. Es sind nur minimale Integrationen verfügbar, sodass dies für größere Unternehmen ein Deal-Breaker sein kann. Auch die Unterstützung auf mobilen Plattformen ist noch zweifelhaft. 

Sie haben eine kostenlose Option zum Arbeiten, die mit den grundlegenden Funktionen geliefert wird. Es ist ein großartiger kostenloser Plan, der unbegrenzte Rechnungen abdeckt, Kunden sogar Unterstützung für die Rechnungsstellung in mehreren Währungen bieten und Zahlungen per Square oder PayPal akzeptieren. 

ZipBooks aktualisiert seine Software ständig, um besser zu werden, was Bände für sein Engagement in diesem Geschäft spricht. Einfach ausgedrückt gilt ZipBooks als eine der besten Freemium-Alternativen zu Quickbooks.

Fazit 

Wie Sie wissen, sind Ihre Finanzdaten entscheidend und das Herz Ihres Unternehmens. Die Verwaltung solcher Daten kann sehr mühsam und ermüdend sein, insbesondere wenn Sie sich für die falsche Lösung entscheiden oder von Anfang an alles falsch gemacht haben.

QuickBooks ist ein bekannter Name, wenn es um Buchhaltungssoftware geht. Dies macht es jedoch nicht für jeden geeignet. Diese Liste zeigt, dass es noch gute QuickBooks-Alternativen auf dem Markt gibt, die Sie erkunden können. 

Sie unterscheiden sich in spezifischer Weise, was gut ist, da es manchmal genau das ist, was Ihr Unternehmen braucht.

Weiterlesen:

Über Jason Chow

Jason ist ein Fan von Technologie und Unternehmertum. Er liebt es Website zu erstellen. Sie können sich mit ihm über Twitter in Verbindung setzen.