Wer ist der beliebteste Website-Hosting-Service?

Artikel geschrieben von: Azreen Azmi
  • Hosting-Anleitungen
  • Aktualisiert: Juni 30, 2020

Wir wissen, dass uns Hunderte von Hosting-Services zur Verfügung stehen. Einige von ihnen sind beliebter als andere und haben eine recht große Fangemeinde.

Aber wer ist der beliebteste?

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf zwei Faktoren, von denen wir glauben, dass sie die Beliebtheit eines Hosting-Unternehmens bestimmen:

  1. Social Media folgen (Twitter und Facebook) und
  2. Google Trends

Für Social-Media-Follow-ups haben wir eine Liste von 100-Hosting-Unternehmen erstellt und kuratiert, die alles enthält diese riesige Kalkulationstabelle. Dann verglichen wir die Hosting-Unternehmen mit den meisten Followern mit Google Trends, um zu sehen, wie oft sie bei Google durchsucht werden.

Aber warten Sie ... Popularität ist nicht gleich Qualität

Beliebtheit war schon immer die Abkürzung für Menschen, um Entscheidungen zu treffen.

Willst du neue Sportschuhe? Gehen Sie zu Nike oder Adidas.

Ein neues Handy kaufen Es ist entweder ein iPhone oder ein Samsung.

Obwohl Popularität in manchen Fällen ein gutes Barometer sein kann, erzählt es nicht unbedingt die ganze Geschichte über die Qualität der Produkte und Dienstleistungen des Unternehmens.

Von den beliebtesten 5-Hosting-Marken in unserer Liste ist die einzige, die wir hier bei WHSR wärmstens empfehlen Siteground - und sie waren meilenweit von unserem # 1 GoDaddy entfernt.

Um eine fundierte Entscheidung zu treffen, wenn Sie sich für einen Hosting-Plan anmelden, müssen Sie zuerst Verstehen Sie Ihre Hosting-Anforderungen, nachsehen und vergleichen, und Wählen Sie den Host aus, der für Ihre Websites der beste ist.

Part #1: Beliebtester Webhost in sozialen Medien

1. Los Papa

Webseite https://www.godaddy.com

Das sollte keine Überraschung sein Los Papa ist auf dieser Liste. Das Domain-Registrar / Hosting-Unternehmen gibt es schon lange und hat seine Marke intelligent bei den Verbrauchern etabliert.

Bis heute hat GoDaddy 316,000 Twitter-Follower und 1,863,919-Facebook-Follower. Von allen Hosting-Unternehmen ist Godaddy in Bezug auf Social Media definitiv um Längen besser als der Rest.

Social Network Statistics - Twitter: 316,000. Facebook: 1,863,919

2. HostGator

Webseite https://www.hostgator.com

HostGator ist ein anderer Name, der schon länger in der Hosting-Branche ist. Sie sind zwar nicht so groß wie GoDaddy, haben aber trotzdem eine Menge Anhänger gefunden.

Für den Anfang haben sie eine größere Twitter-Fangemeinde bei 732,000-Followern, während ihre Facebook-Nummern derzeit bei etwa 214,991-Followern sitzen.

Social Network Statistics - Twitter: 732,000. Facebook: 214,991

3. Bluehost

Webseite https://www.bluehost.com

Bluehost Review

Eine Hosting-Firma, die es seit den 2000s gibt, Bluehost ist definitiv ein bekannter Name in der Hosting-Branche und wurde von vielen Websites (einschließlich unserer!) überprüft.

Trotz erworben von EIG (Endurance International Group), Bluehost schafft es, einen stetigen Strom von Anhängern aufzubauen. Bei Twitter haben sie derzeit etwa 478,000 Follower, Facebook bei 151,748.

Social Network Statistics - Twitter: 478,000. Facebook: 151,748

4. SiteGround

Webseite https://www.siteground.com

Siteground Vielleicht ist das kein bekannter Name, aber sie haben ihren Ruf als Anbieter von Qualitäts-Hosting stetig ausgebaut. Jerry Low hat seine Hosting-Dienste für seine genutzt personal blog was spricht Bände wie gut sie sind.

Aber in Bezug auf Social Media folgen, Siteground Es muss sich nicht unbedingt um 231,000 Twitter-Follower und 30,593 Follower auf Facebook handeln

Social Network Statistics - Twitter: 231,000. Facebook: 30,593

5. DreamHost

Webseite https://www.dreamhost.com

Ein anderes Unternehmen, das in der Hostingbranche tätig ist, Dreamhost bietet seit 1997 Hosting-Dienste an. Das Unternehmen hostet jetzt über 1.5 Millionen Websites und verfügt über eine gesunde Benutzerbasis von über 400,000.

Was Social Media angeht, macht DreamHost auf Twitter mit 344,000-Followern eine beachtliche Fangemeinde, aber bei Facebook gibt es nur 21,429-Follower.

Social Network Statistics - Twitter: 344,00. Facebook: 21,429

6. Name.com

Webseite https://www.name.com

Ähnlich wie bei GoDaddy, Name.com ist vielleicht nicht das Unternehmen, an das Sie denken, wenn es um Hosting-Services geht. Das Domain-Registrar-Unternehmen bietet jedoch zusätzlich zu Domain-Name-Services eine Reihe von Hosting-Paketen an.

Wenn es um Social Media geht, zieht Name.com einen gesunden 553,000-Anhänger auf seinen Twitter-Account ein. Ihrem Facebook-Konto geht es jedoch nur mit 48,464-Followern zu schlecht.

Social Network Statistics - Twitter: 553,000. Facebook: 48,464

7. WPEngine

Webseite https://www.wpengine.com

WPEngine ist seit seinen bescheidenen Anfängen im Jahr 2010 exponentiell gewachsen. Die von WordPress verwaltete Hosting-Site hat Wellen geschlagen und sich darauf konzentriert, der beste Ort für zu sein WordPress Hosting.

Aber wie geht es ihnen in den sozialen Medien? Bei Twitter stehen sie etwa bei 375,000-Followern. Facebook hat jedoch nur mit 38,658-Followern eine wesentlich kleinere Fangemeinde.

Social Network Statistics - Twitter: 375,000. Facebook: 38,658

8. A2-Hosting

Webseite https://www.a2hosting.com

A2Hosting Durch die Verwendung von Technologien wie dem Railgun Optimizer und dem vorkonfigurierten Caching als schnellster Hostinganbieter der Branche hat sich die Geschwindigkeitsabteilung als wegweisend erwiesen.

Obwohl es in Bezug auf die Ladegeschwindigkeit branchenführend ist, A2Hosting verfügt nicht unbedingt über die gleiche Präsenz in sozialen Medien. Bei Twitter haben sie nur etwa 102,000 und kommen auf Facebook mit 49,233 etwas besser zurecht.

Social Network Statistics - Twitter: 102,000. Facebook: 49,233

9. InMotion Hosting

Webseite https://www.inmotionhosting.com

InMotion Hosting ist ein absolut fantastischer Hostinganbieter. Wir haben sie überprüft und ihnen gute Bewertungen für ihre Hosting-Services gegeben. Wir verwenden sie sogar zum Hosten von WHSR, was sehr viel über die Leistungsfähigkeit ihrer Hosting-Services aussagt.

Aber lassen sich großartige Dienste auch im Anschluss an soziale Medien gut übersetzen? Nicht unbedingt. Derzeit hat InMotion Hosting nur 124,000-Twitter-Follower und einen dürftigen 11,394-Follower auf Facebook. Im Vergleich zu anderen Hosting-Anbietern rangiert InMotion Hosting definitiv auf der Beliebtheitsskala.

Social Network Statistics - Twitter: 124,000. Facebook: 11,394

10. Kinsta

Webseite https://www.kinsta.com

Eine weitere große Hosting-Firma, die unter dem Radar fliegt, Kinsta ist ein verwaltetes WordPress-Hosting-Unternehmen, das erstklassige Leistungen und außergewöhnliche WordPress-Hosting-Services bietet.

Genau wie InMotion Hosting haben wir Kinsta im Vergleich zu anderen verwalteten WordPress-Unternehmen als hoch bewertet. Aber helfen ihre hervorragenden Dienste ihrem Social-Media-Spiel? Anscheinend nicht, da sie nur 126,000-Twitter-Follower haben und in Facebook etwas besser als InMotion mit 19,153-Followern sind.

Social Network Statistics - Twitter: 126,000. Facebook: 19,153


Teil #2: Teil des (Google) Trends sein

Wenn es um Popularität im Internet geht, ist Social Media nur eine Hälfte der Gleichung. Die andere Hälfte, die wir betrachten müssen, ist Google Trends.

Anhand des Graphen "Interesse über Zeit" können wir uns ein Bild davon machen, wie beliebt und wie oft ein bestimmter Begriff (oder ein Unternehmen) in der Suchmaschinenplattform über einen bestimmten Zeitraum verwendet wird.

Obwohl GoDaddy eindeutig die größten Social-Media-Nachfolger unter den oben aufgeführten hält, hätten sie auch den größten Marktanteil bei Google Trends?

Spoiler-Alarm: Das machen sie unbedingt.

Wer ist am beliebtesten? GoDaddy ist leicht führend in Bezug auf die Suchanforderungen in Google Trends.

Sehen Sie sich den Zeitvergleich für GoDaddy, Hostgator, Bluehost, SiteGround und DreamHost an. GoDaddy verdrängte sie alle leicht, indem sie seit dem letzten November immer wieder von Beliebtheit zu den Beliebtheitspunkten von 75 zu 100 gelangte.

Hostgator, Bluehost, SiteGround und DreamHost befinden sich alle innerhalb der 25-Punkte oder darunter, wobei SiteGround der niedrigste von allen fünf ist.

Beliebte Hosting-Unternehmen: Mit InMotion, Kinsta, WPEngine und A2Hosting hat GoDaddy immer noch einen erheblichen Vorsprung.
Mit InMotion, Kinsta, WPEngine und A2Hosting hat GoDaddy immer noch einen erheblichen Vorsprung.

Im Vergleich zu besser bewerteten Hosting-Anbietern wie InMotion Hosting, Kinsta, A2Hosting und sogar WPEngine hat GoDaddy immer noch einen erheblichen Vorsprung in der Beliebtheit der Nachfrage nach Google.

InMotion Hosting, Kinsta, A2Hosting und WPEngine rangierten sogar noch niedriger als Hostgator, Bluehost, SiteGround und DreamHost.

Sind beliebte Web-Hosts (auf Social Media) die besten?

Wenn es um die Qualität eines Hosting-Anbieters geht, gibt es eine Reihe von Faktoren, die diese beeinflussen können. Hosten Sie einen einfachen Site-Blog? Wird ein benutzerdefiniertes Programm ausgeführt? Benötigen Sie einen Online-Shop? All dies und mehr können die Qualität eines Hosting-Unternehmens beeinträchtigen.

Laut unseren Tests und Bewertungen ist GoDaddy für Leute in Ordnung, die nur einen einfachen Blog oder eine einfache Website haben möchten, aber anscheinend gibt es solche bessere Alternativen auf dem Markt.

Wenn Sie daran denken, eine komplexe WordPress-Site oder einen E-Commerce-Shop zu erstellen, hosten Sie Anbieter wie Kinsta or InMotion Hosting bietet bessere Serverfunktionen und Hosting-Leistungen.

Am Ende des Tages dreht sich alles um was Sie für Ihre Website wollen und brauchen da verschiedene Hosting-Unternehmen unterschiedliche Website-Anforderungen erfüllen. Wenn Sie ein einfaches Blog sind, ist GoDaddy vielleicht mehr als genug. Benötigen Sie mehr Serverressourcen? Vielleicht ist es besser, sich für Kinsta oder InMotion Hosting zu entscheiden.

Über Azreen Azmi

Azreen Azmi ist eine Autorin mit einem Hang zum Schreiben über Content Marketing und Technologie. Von YouTube bis Twitch versucht er, mit den neuesten Inhalten Schritt zu halten und herauszufinden, wie Sie Ihre Marke am besten vermarkten können.

Verbinden: