Vergleichen Sie Web-Hosting-Systemsteuerung: cPanel vs Plesk

Artikel geschrieben von:
  • Hosting-Anleitungen
  • Aktualisiert: Mai 10, 2019

In der Welt des Webhostings gibt es zwei häufig verwendete Bedienfelder. cPanel und Plesk. Beide Lösungen werden im Allgemeinen von allen angeboten Webhosting-Unternehmen auf einem VPS oder dedizierter Server-Plan und sie haben im Allgemeinen den gleichen Preis. Manchmal werden Sie feststellen, dass Plesk für weniger als cPanel angeboten wird. Dies kann jedoch variieren. Wenn Sie eine Shared-Hosting-Lösung verwenden, wird Ihnen in der Regel nur der Benutzer cPanel angeboten.

Klicken Sie hier, um zum Schluss zu gelangen.

Vergleichstabelle: cPanel gegen Plesk

Vergleichen Sie cPanel- und Plesk-Funktionen in der folgenden Tabelle.

cPanelPlesk
Auto Installer
NameFantasticoAnwendungs-Tresor
Verfügbare SkripteListe verfügbar Liste verfügbar
Statistikfunktionen
DienstleistungenAnalog, AwStats, WebalizerWebalizer, Plesk Verkehrsmanager, AWStats
Andere EigenschaftenBenutzerdefinierte Berichte, grafische Analyse, Protokolle, ProtokollrotationEchtzeitbandbreite, benutzerdefinierte Berichte, grafische Benutzerzusammenbrüche
DNS-Funktionen
DienstleistungenBINDENBINDEN
Andere EigenschaftenClustering, automatische Konfiguration der FreisprecheinrichtungRemote-DNS, Unterstützung für Lastausgleich, Master- / Slave-Verwaltung, automatisiertes File-Matching, DNS-Rekursion, SOA-Einstellungen
FTP-Informationen
DienstleistungenproFTPd und PureFTPdproftpd
Andere EigenschaftenLaufwerksbuchstabenzugriff, anonymes FTP, grafischer Dateimanager anonym
FTP-Uploads, zusätzliche Konten
Anonymes FTP, Upload-Verzeichnis, FTP-Einschränkung, Dateimanager
Datenbank-Support / Funktionen
DienstleistungenMySQL, PostgreSQLMySQL, PostgreSQL
Admin-PanelsphpMyAdmin, phpPgAdminphpMyAdmin, phpPgMyAdmin, Sicheres Setup, Mehrbenutzer / Multi-DB
Mail-Funktionen
DienstleistungenExim, Kurier-IMAP, Kurier-POPQmail
Mail-ListeBriefträgerMailman-Aliasing, automatische Antworten, Gruppen, Benutzerzugriff
WebmailHorde, EichhörnchenHorde IMP
Anti-SpamSpamAssassin, BoxTrapper, Spam-BoxSpamAssassin
Anti-VirusClamAVDrWeb, Kaspersky
Web-Funktionen
Web-ServerApacheApache
ScriptingApache, CGI-Perl, PHP, SSI, JSPApache ASP, PHP, Python, SSI, CGI, Mod_Perl, Ruby, FastCGI
Entwicklungs-ToolsFrontPageColdFusion
SecuritySSL, phpSuExec, SuPHP, mod_securitySSL, Suexec
ZugriffIP Deny Manager, Hotlink Protector, Anti-Blutegel, PasswörterUnbekannt
FehlerLetzte 300-Fehler, Benutzerdefinierte FehlerseitenUnbekannt
Kontoarten / Ebenen
Wiederverkäufer LoginJa, mit WHM 11Ja
Domain-Besitzer LoginJaJa
E-Mail-BenutzeranmeldungJaJa
Demos
DemoseitenHier öffnenHier öffnen

cPanel Hosting-Systemsteuerung

Über cPanel

Ursprünglich im Jahr 1996 veröffentlicht, wurde cPanel ursprünglich von J. Nicholas Koston entworfen; und es wird jetzt von cPanel Inc. in Houston, Texas, verwaltet. Die Software unterstützt eine breite Palette von Unix-basierten Betriebssystemen einschließlich CentOS, Red Hat Linux und FreeBSD. cPanel ist das am häufigsten verwendete Kontrollfeld, da es im Allgemeinen kostenlos mit einem Shared-Hosting-Account angeboten wird. cPanel bietet zwei Schnittstellen, eine für den Client und eine für den Reseller. Das Reseller-Panel wird auch als WHM-Panel bezeichnet.

cPanel offizielle Website: http://www.cpanel.net/

Screenshots von cPanel

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über cPanel

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über cPanel

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über cPanel

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über cPanel

Screenshots von WHM

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über cPanel WHM

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über cPanel WHM
Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über cPanel WHM

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über cPanel WHM

Das grundlegende Benutzer-cPanel ermöglicht dem Benutzer, seine Site über eine einfach zu bedienende Oberfläche zu steuern. Welche Funktionen verfügbar sind, hängt davon ab, was über das WHM-Bedienfeld eingestellt wird. Einige häufige Aufgaben, die über das Benutzer-cPanel ausgeführt werden können, umfassen: Hochladen von Dateien, Erstellen von Unterdomänen, Ändern von DNS-Einträgen, Erstellen / Bearbeiten von E-Mail-Konten und Überwachen der Ressourcennutzung für Websites, die unter diesem cPanel gehostet werden.

Das WHM-Panel wurde entwickelt, damit Wiederverkäufer cPanels für Abonnenten erstellen können. Das WHM-Panel wird in der Regel Benutzern mit einem Reseller-, VPS- oder dedizierten Server-Account angeboten.

Insgesamt bietet das WHM viele Funktionen, kann aber für jemanden, der nur das Basisbenutzer-cPanel verwendet hat, schwierig zu verwenden sein.

Beachten Sie, dass dieser Beitrag für Endbenutzer geschrieben wurde. Es mag sehr einfach erscheinen, mit cPanel als Endbenutzer zu beginnen. Einrichten und Verwalten des Backend-Systems ist eine andere Geschichte. Beispielsweise müssen vor der Installation einige Schritte ausgeführt werden, einschließlich der Konfiguration eines Paket-Handlers wie Yum und Server Release Tiers. Beachten Sie außerdem, dass cPanel kein Deinstallationsprogramm enthält. Nach der Installation müssen Sie den Server neu formatieren, um ihn zu entfernen.

Plesk-Hosting-Systemsteuerung

Über Plesk

Plesk hingegen wurde im Jahr 2003 veröffentlicht. Das Unternehmen ist ursprünglich ein Produkt von SWsoft (nachdem SWsoft Plesk Inc. erworben hat), wird aber jetzt unter Parallels Inc. ausgeliefert. und der berüchtigte Plesk wird in Parallels Plesk Panel umbenannt. Im Gegensatz zu cPanel unterstützt Plesk sowohl Windows- als auch Unix-basierte Betriebssysteme. Parallels Plesk Panel für Unix-Unterstützung Debian, FreeBSD, Ubuntu, SUSE, Red Hat Linux; während Parallels Plesk Panel für Windows Windows Server 2003 und 2008 unterstützt. Ich persönlich denke, dass Plesk im Vergleich zu cPanel eine höhere Flexibilität bietet (besonders für Windows-Benutzer).

Plesk bietet auch zwei verschiedene Bedienfelder an; eine für den Benutzer und eine für den Administrator. Das Administrator-Steuerungsfeld wird auch als Plesk Server Administrator (PSK) bezeichnet.

Plesk offizielle Website: http://www.parallels.com/products/plesk/

Plesk Screenshots

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über Plesk

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über Plesk

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über Plesk

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über Plesk

PSA Screenshots

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über Plesk PSA

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über Plesk PSA

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über Plesk PSA

Vergleichen Sie das Webhosting-Kontrollfeld - Über Plesk PSA

Im Allgemeinen macht Plesk die gleichen Dinge wie cPanel, aber die Layouts sind völlig unterschiedlich. Es wäre schwierig, zwischen den beiden zu wechseln, wenn Sie bereits mit einem von ihnen vertraut sind.

Plesk ist eine großartige Lösung für diejenigen, die mit Windows vertraut sind und es macht mir nichts aus, ein wenig Zeit damit zu verbringen herauszufinden, wie alles eingerichtet ist - was meiner Meinung nach nicht allzu schwer ist.

Eine wichtige Sache, die mir an Plesk besser gefällt als cPanel, ist Plesk Site Builder. Ich finde Plesk Site Builder sehr leistungsfähig und benutzerfreundlich. Um Ihnen einen Eindruck davon zu vermitteln, wie es ist, finden Sie nachfolgend einige Screenshots.

Plesk Site Builder Screenshots

Plesk vs cPanel Hosting-Systemsteuerung

Plesk vs cPanel Hosting-Systemsteuerung

Plesk vs cPanel Hosting-Systemsteuerung

Plesk vs cPanel Hosting-Systemsteuerung

Bottomline: Plesk oder cPanel?


Ich würde cPanel dem Basisbenutzer empfehlen, der gerade versucht, eine einzelne kleine Site auszuführen, oder der cPanel für eine lange Zeit benutzt hat (da es wegen der Layoutunterschiede schwierig ist, zu wechseln).

Ich würde Plesk jedem empfehlen, der nach einer leistungsfähigen und günstigen GUI sucht, um seine Website zu verwalten. Darüber hinaus bietet Plesk alles, was cPanel macht, und den Site Builder, der ein großartiges Werkzeug für jemanden ist, der gerade mit Webdesign anfängt oder eine schnelle Website erstellen möchte. Plesk ist generell auch ein wenig billiger als cPanel, also macht es für mich mehr Sinn . Bitte beachten Sie, dass Plesk für viele geteilte Schlauchplattformen keine Option ist.

Über Jerry Low

Gründer von WebHostingSecretRevealed.net (WHSR) - eine Hosting-Bewertung, die von 100,000-Benutzern als vertrauenswürdig und nützlich erachtet wird. Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Webhosting, Affiliate-Marketing und SEO. Mitwirkender bei ProBlogger.net, Business.com, SocialMediaToday.com und anderen.