A2 Hosting vs. BlueHost – Ähnliche Preise, was ist besser?

Aktualisiert: 2022-05-31 / Artikel von: Jerry Low

Über BlueHost

Professionelle Marketingdienste von Bluehost.
Bluehost ist heute mehr als Hosting – das Unternehmen bietet auch professionelles Website-Design und Marketing-Services an.

BlueHost ist einer der älteren gemeinsam genutzten Hosting-Service Anbieter in der Branche und hat sich heute zu einem hochkommerziellen Giganten entwickelt. Erworben von Endurance International Gruppe (EIG) im Jahr 2020 ist das Unternehmen auch zum sprichwörtlichen Oktopus geworden, mit Tentakeln in fast allen Aspekten des Webentwicklungs- und Marketinggeschäfts.

Erfahren Sie mehr in unserem vollständigen BlueHost-Test

Über A2 Hosting

A2 Hosting bietet Full-Range-Hosting-Ser

A2 Hosting hingegen hat keine so ausgeprägte Geschichte, sondern ist mir immer wieder als ausgezeichneter Host mit einem hervorragenden Ruf aufgefallen.

Erfahren Sie mehr in unserem vollständigen A2-Hosting-Test

BlueHost – Günstigere Shared-Hosting-Pläne

Wenn man die beiden zusammen plant, kommt es nicht wirklich zum Vorschein, dass es irgendetwas bemerkenswert Unterschiedliches gibt. BlueHost-Shared-Hosting-Pläne beginnen bei bescheidenen 2.95 $ pro Monat mit 50 GB SSD-Speicher und einer kostenlosen einjährigen Domain. A2 Hosting hingegen beginnt bei 2.99 $ pro Monat mit 100 GB SSD-Speicher ohne die kostenlose Domain (mehr zu A2 Hosting-Preisen).

Mit einem mageren Dollar oder so als Unterschied in den Anmeldepreisen zieht A2 mit seiner Geld-zurück-Garantie zu jeder Zeit weiter voran; während BlueHost am Vertragsende mit etwas niedrigeren Verlängerungspreisen abschneidet (9.99 $ gegenüber 10.99 $ pro Monat für einfaches Shared Hosting).

Geteiltes BlueHost-Hosting

EigenschaftenBasicMehrChoice PlusPro
Webseiten1UnbegrenzteUnbegrenzteUnbegrenzte
E-mail Konten5UnbegrenzteUnbegrenzteUnbegrenzte
Website Speicherplatz50 GBUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenzt
BandbreiteUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenzt
Kostenlose DomainJaJaJaJa
Subdomains25UnbegrenzteUnbegrenzteUnbegrenzte
Freie MigrationNeinNeinNeinNein
Freies SSL ZertifikatAuto-SSLAuto-SSLAuto-SSLAuto-SSL
WordPress-IntegrationJaJaJaJa
Git-UnterstützungNeinNeinNeinNein
SicherungskopieNeinNeinJaJa
MySQL-Datenbanken20Unbegrenzt*Unbegrenzt*Unbegrenzt*
Anmeldepreis$ 2.95 / mo$ 5.45 / mo$ 5.45 / mo$ 13.95
Preis für eine Verlängerung$ 8.99 / mo$ 11.99 / mo$ 16.99 / mo$ 26.99

A2 Shared-Hosting

Funktionen / PläneStartupAdoptionTurbo BoostTurbo max
Webseiten1UnbegrenzteUnbegrenzteUnbegrenzte
Storage100 GBUnbegrenzteUnbegrenzteUnbegrenzte
Datenbanken5UnbegrenzteUnbegrenzteUnbegrenzte
Backups zurückspulenNeinJaJaJa
Turbo ServerNeinNeinJaJa
Freie MigrationJaJaJaJa
Kostenloses SSL ZertifikatJaJaJaJa
Preis / Mo$ 2.99 / mo$ 5.99 / mo$ 6.99 / mo$ 12.99 / mo

A2 Hosting – Bessere Servergeschwindigkeitsfunktionen

Sowohl A2 als auch BlueHost bieten eine solide Kombination aus starker Leistung und Flexibilität in sehr preisgünstigen Paketen. Die Leistung der Websites in ihren Plänen erreicht regelmäßig Geschwindigkeiten von unter 600 ms mit einer guten Erfolgsbilanz bei der Betriebszeit.

In Bezug auf das Feature gibt es viele Ähnlichkeiten zwischen A2 Hosting und BlueHost zu ähnlichen Preisen. Doch der Teufel steckt, wie sie sagen, im Detail. BlueHost-Pläne weisen einige kritische Mängel auf, die die Leistung im Vergleich zu A2 Hosting leider nachlassen.

Der erste Grund für den Geschwindigkeitsvorteil von A2 Hosting ist die Turbo-Serveroption, mit deren Hilfe Seiten schneller bis zu 20x geladen werden können. Es verfügt außerdem über eine einzigartige, maßgeschneiderte In-House-Optimierung und ermöglicht den Benutzern die Flexibilität der Serverstandorte. Dies kann insbesondere für Standorte, die regional oder spezifisch ausgerichtet sind, einen großen Unterschied ausmachen.

Dies sind wichtige Merkmale in einer Branche, die in technologischen Punkten Kopf an Kopf konkurrieren muss. Man könnte zum Beispiel sagen, dass einer NVMe-Speicher hat und ein anderer nicht, aber es gibt keine wirkliche Möglichkeit, eine bewährte Funktion wie die benutzerdefinierte Optimierung auf Turbo A2 Hosting-Servern zu überwinden.

A2 Hosting-Geschwindigkeitsfunktionen

EigenschaftenStartupAdoptionTurbo BoostTurbo max
SSD-Speicher100 GBUnbegrenzteN / AN / A
NVMe-Speicher (3x schneller)N / AN / AUnbegrenzteUnbegrenzte
Physical Memory12.80 MB1 GB2 GB4 GB
Kern1224
Serverstandorte4444
HTTP/3 (30 % schneller)NeinNeinJaJa
A2 OptimiertJaJaJaJa
Server-Rücklauf-BackupsNeinJaJaJa
Anmeldepreis$ 2.99 / mo$ 5.99 / mo$ 6.99 / mo$ 12.99 / mo

Abschließende Überlegungen

Ich persönlich denke, dass, wenn Sie nicht zu wählerisch mit der Leistung sind und nur nach einer Form von Einfachheit suchen Online-Präsenz, dann kann einer der erschwinglichen Shared-Pläne von BlueHost oder A2 Hosting in Betracht gezogen werden.

Für alles andere würde ich Ihnen dringend empfehlen, sich A2 Hosting anzusehen.

Das soll nicht heißen, dass BlueHost ein schlechter Anbieter ist, zumal es offiziell immer noch einer ist offiziell empfohlener WordPress.org-Host. Wenn es jedoch zu einem Vergleich zwischen diesen beiden großen Namen in der Branche kommt, kann ich nichts anderes tun, als A2 Hosting zu empfehlen.

Über Jerry Low

Gründer von WebHostingSecretRevealed.net (WHSR) - eine Hosting-Bewertung, die von 100,000-Benutzern als vertrauenswürdig und nützlich erachtet wird. Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Webhosting, Affiliate-Marketing und SEO. Mitwirkender bei ProBlogger.net, Business.com, SocialMediaToday.com und anderen.