Warum Ihre 404-Seite wichtig ist und wie sie brillant wird, anstatt langweilig zu werden

Artikel geschrieben von:
  • Website Design
  • Aktualisiert: Mai 08, 2019

Irgendwann im Leben von deine Websitewird ein Besucher auf eine 404-Fehlerseite stolpern. Möglicherweise fügt der Besucher dem Ende der Webadresse eine seltsame Erweiterung hinzu, oder er hat eine alte Seite mit einem Lesezeichen versehen und Ihre Organisationsstruktur hat sich geändert. Aus welchem ​​Grund auch immer, wenn der Besucher diese 404-Seite besucht, möchten Sie, dass sie wieder auf Ihre Website gelangt, oder Sie riskieren, Ihren Besucher an Ihre Konkurrenz zu verlieren.

Das Ziel der 404-Seite

404 Fehler
Photo Credit: CyboRoZ

Das Ziel der 404-Seite ist es, einen Besucher auf Ihrer Website zu halten, auch wenn dieser auf eine Seite gelangt, die nicht existiert.

Kreativ und mit Absicht erstellt, kann eine 404-Seite nicht nur den Besucher halten, sondern auch dazu führen, dass der Besucher sich aufhält und nachschaut, was sich sonst noch um Ihren dot com herum bewegt. Einige Dinge, die Sie für Ihre 404-Seite beachten sollten:

  • Sollte frei von Werbung sein
  • Sollte der Benutzer wissen, dass er die Seite fälschlicherweise erreicht hat, kann jedoch die Persönlichkeit der Website widerspiegeln, auf welche Weise Sie ihn wissen lassen
  • Sollte der Besucher zu anderen Seiten oder zur Startseite führen
  • Sollte statisches HTML sein und keine komplexen Skripts enthalten, die für einige Benutzer zusätzliche Fehler verursachen können
  • Sollte so schnell wie möglich laden

Was Sie NICHT tun sollten

Bevor wir uns mit einigen kreativen Verwendungen der 404-Fehlerseite befassen, wollen wir uns einige Beispiele für generische 404-Seiten ansehen und erklären, warum Sie sie nicht verwenden sollten. Als Web-versierte Person verstehen Sie automatisch, warum ein 404-Fehler zurückgegeben wurde. Die Besucher Ihrer Website sind jedoch möglicherweise neu im Internet oder verstehen nicht vollständig, wie Websites funktionieren. Eine generische 404-Seite kann diese Neulinge frustrieren und dazu führen, dass sie Ihre Website verlassen und nicht mehr zurückkehren.

Sehen wir uns eine häufige Fehlermeldung auf einer Site ohne benutzerdefiniertes 404 an.

404-Fehlermeldung

Im obigen Beispiel fragt sich der Site-Besucher möglicherweise, warum ein 404-Fehler vorliegt und was die Gerade ist. Diese Nachricht bietet dem Besucher auch keine Möglichkeit, auf der Website zu bleiben. Höchstwahrscheinlich verlässt der nicht technisch versierte Benutzer an dieser Stelle einfach Ihre Website. Dies ist eine Schande, da das einzige Problem ein falsch geschriebenes Wort oder ein falsch platzierter Buchstabe sein kann.

Beispiele für gute 404-Seiten

Nehmen Sie sich die Zeit, Ihre 404-Nachricht anzupassen, und Sie verlieren weniger wahrscheinlich die Besucher, die über einen Fehler stolpern. Unten sehen Sie einen Screenshot der 404-Nachricht von meiner eigenen Site. Es führt den Besucher der Site zu anderen Entscheidungen auf der Site. Hoffentlich bleibt der Besucher und schaut sich andere Angebote an.

Lori Soard (meine Seite)

lori soard 404-Fehlerseite
404-Fehlerseite bei LoriSoard.com

Im obigen Beispiel habe ich einige Dinge getan, um Website-Besucher auf den Rest meiner Website zu leiten. Erstens sieht die 404-Seite genauso aus wie der Rest meiner Seiten. Mein Header ist da und ebenso die Navigationsstruktur. Wenn Ihre Website extrem grafikintensiv ist, möchten Sie möglicherweise etwas anderes verwenden, damit diese Seite schneller geladen wird.

Ich habe auch den Wortlaut geändert, um den Besucher darauf aufmerksam zu machen, dass die Seite nicht auf der Website gefunden werden kann, bot ihnen jedoch die Möglichkeit, nach dem zu suchen, was sie benötigen. Schließlich sind weiter unten auf der Seite meine neuesten Beiträge und darunter (im Screenshot nicht zu sehen) Kategorien und beliebte Themen.

Dies bietet dem Websitebesucher viele Optionen. Sie können die Auswahl jedoch auch auf eine bestimmte Seite beschränken. Ich mache das auf anderen Seiten, wo der Zweck der Seite enger ist.

Web Hosting Secret enthüllt

404-Seite bei WHSR

Es ist keine Überraschung, dass WHSR seine 404-Seite gut macht.

Hier bei WHSR gibt es eine 404-Fehlerseite, die den gleichen Vorteil bietet, dass sie dieselbe Navigationsstruktur wie der Rest der Site hat. Das mürrische Katzenbild fügt eine skurrile Note hinzu und der Text sagt scherzhaft "Die Katze hat unsere Feile gegessen".

Wenn Sie etwas Humor hinzufügen, bleiben die Besucher auf Ihrer Website. Der Besucher nimmt an, wenn die Fehlerseite lustig und gut geschrieben ist, dass die Artikel auch gut sein könnten.

Blaue Brunnenmedien

Blue Fountain Media ist eine Site, die eine 404-Seite wirklich gut macht. Es verstößt zwar gegen die Regel, dass keine Skripte vorhanden sind, bringt den Besucher jedoch dazu, ein wenig auf der Website zu bleiben. Es ist auch originell und somit unvergesslich.

blaues Brunnenmedium 404

Blue Fountain Media lädt den Besucher ein, der die Seite, auf der er herumhängen möchte, nicht finden kann und eine Partie Pac Man spielt. Wer könnte da widerstehen? Natürlich befinden sich die Navigationsstruktur und die Kontaktinformationen oben auf der Seite, falls der Besucher weitere Informationen zu Blue Fountain Media wünscht.

Da Menschen Spiele lieben, kann der Besucher diese 404-Fehlerseite für zukünftige Besuche sogar mit einem Lesezeichen versehen.

Wikipedia

Wikipedia ist eine andere Website, die einige der grundlegenden Regeln von 404s bricht, tut es aber so gut, dass Sie bei der Brillanz ein bisschen Applaus anbieten müssen.

wikipedia 404

Wikipedia geht mit dem 404 noch einen Schritt weiter und geht davon aus, dass der Besucher der Website plant, auf eine Seite mit einem ähnlichen Erweiterungsnamen zu wechseln. Wikipedia leitet den Website-Besucher dann automatisch auf die Seite weiter, die er für den Besucher erwartet.

Obwohl die Annahme richtig ist oder nicht, wird der Besucher dennoch zu einer interessanten Seite geführt, auf der er auf der Website verbleiben oder ihn einladen kann, weitere Informationen zu erhalten. Es gibt auch Links zur Hauptseite.

Tipps zur Neugestaltung Ihrer Seite

  • Wirf die technischen Begriffe raus. Den Besuchern Ihrer Website ist es egal, warum die Seite nicht vorhanden ist oder was den Fehler verursacht hat, und es ist ihnen auch egal, ob sie zur gewünschten Seite gelangen.
  • Fügen Sie einen Link zur Homepage hinzu.
  • Zeigen Sie nicht mit dem Finger auf Ihre Besucher. Niemand mag es, wenn man ihm sagt, dass er falsch liegt. Anstatt zu sagen, dass Sie eine falsche URL eingegeben haben, geben Sie einfach an, dass die Seite nicht gefunden werden kann.
  • Kreativität ist gut, Wahnsinn aber nicht. Die 404-Seite von WHSR (Abbildung oben) ist ein gutes Beispiel, da sie Humor bietet, aber keine fliegenden Affen hat, die hinein- und herauszoomen.

Google bietet auch an einige spezifische Tipps zum Erstellen einer nützlichen 404-Seite.

So fügen Sie eine benutzerdefinierte 404-Seite hinzu

Da dürften die meisten unserer Leser auf Hosting-Plattformen Für dieses Angebot von cPanel werde ich Anweisungen und Screenshots zum Hochladen Ihrer benutzerdefinierten 404-Seite über cPanel bereitstellen. Sie können auch benutzerdefinierte Parameter in Ihren .htaccess-Dateien einrichten. Wenn Sie keinen Zugriff auf das Backend Ihrer Website haben, wenden Sie sich an Ihren Hosting-Anbieter, um zu erfahren, wie Sie eine benutzerdefinierte 404-Fehlerseite hochladen können.

1. Fehler über cPanel anpassen

Navigieren Sie zum Steuerungsfeld Ihrer Site. Die Adresse ist wahrscheinlich etwas in diese Richtung:

http://yoursite.com/controlpanel

or

http://yoursite.com:2082

Scrollen Sie nach dem Anmelden in Ihrem Control Panel zum Abschnitt "Erweitert" und klicken Sie auf "Fehlerseiten".

Schalttafel3. Fehlerseiten bearbeiten

Eine Liste der Fehlerseiten wird angezeigt, z. B. in der Abbildung unten. Klicken Sie auf 404 (nicht gefunden).

Fehlerseiten

Die aufgerufene Seite ist ein Ort, an dem Sie die gewünschten Codes für diese Seite einfügen können.

Benutzerdefinierte 404s von WordPress

WordPress bietet wahrscheinlich die einfachste Möglichkeit, Ihre 404-Seite anzupassen. Verwenden Sie einfach ein Plugin wie:

  • Google 404
  • Nützliche 404s
  • Dunstan-artige Fehlerseite

Wenn Sie mit dem Codieren vertraut sind, können Sie die 404.php-Datei Ihres Themas aufrufen und eine benutzerdefinierte Codierung hinzufügen, um die Seite zu zwingen, das zu tun, was Sie wollen. WordPress bietet detaillierte Anweisungen, wie Sie dies erreichen können.

Nachdem Sie einige Ideen zum Anpassen Ihrer 404-Fehler und zur Vorgehensweise haben, sollten Sie sich die Zeit nehmen, Ihre Site auf fehlerhafte Links zu überprüfen. Die beste 404-Seite ist immerhin eine, die es nie gibt. Wenn Sie defekte Links reparieren, ist es weniger wahrscheinlich, dass Besucher überhaupt auf die gefürchtete 404 stoßen.

Über Lori Soard

Lori Soard arbeitet seit 1996 als freie Autorin und Redakteurin. Sie hat einen Bachelor in Englisch und einen Doktortitel in Journalismus. Ihre Artikel erschienen in Zeitungen, Magazinen, online und sie hat mehrere Bücher veröffentlicht. Seit 1997 arbeitet sie als Webdesignerin und Promoterin für Autoren und kleine Unternehmen. Sie arbeitete sogar für eine kurze Zeit, um Websites für eine populäre Suchmaschine zu bewerten und eingehende SEO Taktiken für eine Anzahl von Klienten zu studieren. Sie genießt es, von ihren Lesern zu hören.