So lagern Sie Ihre Website-Entwicklungsarbeit aus

Artikel geschrieben von: Jerry Low
  • Webseiten Design
  • Aktualisiert: Oktober 08, 2020

Möglicherweise beginnen Sie gerade mit Ihrer Webpräsenz und benötigen eine neue Website. Oder Sie sind ein bestehender Websitebesitzer und wünschen sich, dass Ihre Website besser sein könnte. Es gibt viele Situationen, in denen Sie sicher mit der Idee gespielt haben, Ihre Webentwicklung entweder ganz oder teilweise auszulagern.

Bevor Sie weiterlesen, muss ich Sie wissen lassen, dass ich der Denkschule angehöre, die das Geschäft haben sollte Konzentrieren Sie sich immer auf ihre Kernkompetenzen. Das heißt, wenn Ihr Haupteinkommen aus anderen Aktivitäten als der Webentwicklung stammen soll, dann lagern Sie Ihre Webentwicklung aus!

Denken Sie daran, dass das Outsourcing der Webentwicklung nicht gerade die Schultern entlastet, sondern nur die notwendigen Teile.

Wie Outsourcing funktioniert

Im Allgemeinen funktioniert das Outsourcing der Webentwicklung folgendermaßen:

1- Wählen Sie einen richtigen Partner
4- Verträge erstellen

2- Erstkontakt und Einrichtung
5- Entwicklung und Start

3- Planen und Einrichten von Meilensteinen


Einführung: Webdesign vs. Webentwicklung

Während viele Leute vielleicht sagen, dass es nur um die Terminologie geht, sind Webdesign und -entwicklung nicht wirklich dasselbe. Design bezieht sich auf die Ästhetik der Website - wie schön es aussieht.

Die Entwicklung kann das Site-Design abdecken, umfasst jedoch den Bau der Engine, mit der die Site ausgeführt wird.

PSD zu HTML / PSD zu WordPress funktioniert nicht mehr

Vor einiger Zeit haben Geschäftsinhaber einem Designer beschrieben, wie ihre Website aussehen soll.

Der Designer entwarf das Erscheinungsbild der Website mithilfe von Photoshop und übergab es dann einem Entwickler, der die PSD-Datei in HTML-Code umwandelte.

Dies ist jetzt größtenteils veraltet, dank des massiven Zustroms von Geräten mit unterschiedlichen Bildschirmgrößen. Ein "One Size Fits All" -Design ist nicht mehr möglich, und es sei denn, Sie sind bereit, Zeit und Geld für ein separates Design und eine separate Entwicklung für jeden Gerätetyp aufzuwenden. PSD zu HTML ist nicht mehr realistisch.

PSD zu HTML ist auch heute noch ein großes Thema im Web (siehe Suche) - obwohl ein "One Size Fits All" -Design heute nicht mehr realisierbar ist.

Schauen Sie sich zum Beispiel WordPress an und berücksichtigen Sie diese Tatsache. Die Verwendung von Vorlagen kann viele Designlasten erleichtern und viele von ihnen reagieren, was bedeutet, dass sich die Vorlagen an verschiedene Bildschirmformate anpassen.

Versteh mich nicht falsch, du kannst es trotzdem tun, tatsächlich kannst du deine PSD-Dateien sogar in WordPress-Vorlagen verwandeln, aber ist es die Mühe wert?

Wie das Outsourcing der Webentwicklung funktioniert

Das erste, was Sie wissen müssen, ist, dass Sie als zukünftiger Websitebesitzer auch beim Auslagern Ihrer Webentwicklung noch sehr stark in den Entwicklungsprozess involviert sind.

Von der Auswahl des richtigen Partners bis zur Festlegung des genauen Umfangs Ihrer Online-Aktivitäten ist Ihre Eingabe von entscheidender Bedeutung, wenn Sie nicht von den Ergebnissen Ihrer Webentwickler enttäuscht werden möchten.

Denken Sie daran: Webentwickler sind dieselben wie andere Geschäftsinhaber - sie sind Experten auf ihrem Gebiet. Sie müssen in der Lage sein, Ihr Fachwissen in Ihrem Bereich an sie weiterzugeben und ihnen zu ermöglichen, dieses Wissen in ihr technisches Design zu übertragen.

Stellen Sie sicher, dass die Dinge so einfach wie möglich formuliert sind, damit kein Raum für Fehlinterpretationen besteht.

Indien Beschwerde
Das Web ist mit Beschwerden über ausgelagerte Webentwicklung gefüllt


Was können Sie erwarten

  • Verzögerungen bei der Projektzeitleiste
  • Vorgeschlagene Änderungen an Ihren Designs
  • Internen Mitarbeitern muss Zeit eingeräumt werden, um mit dem Entwickler in Kontakt zu treten
  • Zumindest geringfügige Kostenüberschreitungen


Was nicht zu erwarten ist:

1. Wählen Sie einen richtigen Outsourcing-Partner

Wie können Sie feststellen, ob ein Webentwickler zu Ihnen passt, nachdem wir das aus dem Weg geräumt haben? Es ist nicht so einfach wie es scheint.

Abgesehen von den üblichen Spam-Mails von nigerianischen Prinzen und der IRS, die mich aufforderten, Millionen zurückzuerhalten, die mir irgendwie zugeschrieben wurden, habe ich in den letzten Jahren auch angefangen, Spam von Webentwicklern zu erhalten. Dies sind normalerweise Einzelpersonen, und der Spam hat sich sogar zu Kaltanrufen entwickelt, die versuchen, ihre Dienste zu verkaufen.

Es gibt heute buchstäblich Tausende von Webentwicklungsunternehmen und eine noch größere Anzahl freiberuflicher Webentwickler. Das Problem besteht darin, den richtigen für Ihre Website zu finden.

Hier sind einige Tipps zur Auswahl:

  • Fragen Sie sie nach Referenzen - Alle Webentwicklungsunternehmen können eine eigene Website erstellen und diese bewerben, aber der Beweis ist, zufriedene Kunden zu haben. Überprüfen Sie diese Referenzen und nehmen Sie ihre Kommentare zur Kenntnis.
  • Kommunikationsfluss bewerten - Fragen Sie, wie der Arbeitskommunikationsfluss ist. Ich habe einmal mit einem Entwickler zusammengearbeitet, der einen sehr albernen Ansatz hatte - ich habe mit seinen Support-Mitarbeitern kommuniziert, die mit ihren technischen Mitarbeitern kommuniziert haben und andere Personen getrennt, die mit Abrechnungen, Beschwerden usw. befasst sind. Der Prozess war schmerzhaft langsam und oft verwirrend.
  • Passen Sie Ihr Budget an - Es wird oft verlockend sein, mit einem kleineren Entwickler zusammenzuarbeiten, der Ihnen den Mond und die Sterne für einen Cent verspricht. Im Vergleich dazu ist ein größeres, seriöseres Unternehmen möglicherweise misstrauisch gegenüber einigen der Dinge, die Sie benötigen - hören Sie beiden Seiten realistisch und unparteiisch zu, bevor Sie sich für das Risiko entscheiden, das Sie eingehen möchten.

Tolle Optionen für die Outsourcing-Arbeit

Outsourcing-Plattform Nr. 1 - codierbar

Codierbare Website-Homepage
Codierbare Homepage (Online besuchen)

Codeable wurde 2012 gegründet und begann damit, talentierte Mitarbeiter einzustellen und sie dann an diejenigen zu vermieten, die Ad-hoc-Website-Unterstützung benötigten. Heute haben sie sich zu einer der besten verfügbaren Ressourcen für diejenigen entwickelt, die WordPress-Kenntnisse benötigen.

Sie haben das freiberufliche System vereinfacht, um den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Suche nach den richtigen Fähigkeiten zu verringern. Alles, was Sie tun müssen, ist ihnen zu sagen, was Sie wollen, und sie werden Ihnen helfen, die richtigen Talente zu finden und einen einzigen Preis anzugeben - mit einer Garantie.

* Hinweis - Wir haben eine Partnerschaft mit Codeable geschlossen und haben ein eingebautes Angebotsformular hier. Senden Sie Ihre Projektdetails und fordern Sie 1) ein kostenloses Angebot und 2) eine Entwicklerempfehlung an. mit diesem Formular.


PROS

  • Angemessene Stundensätze zwischen 70 und 120 US-Dollar
  • Eine einzige Preisschätzung hilft dabei, die Kosten zu senken
  • Erfahrene Freiberufler in über 60 Ländern
  • 28 Tage Garantie auf Fehlerbehebung


CONS

  • Die Servicegebühr von 17.5% wird zusätzlich zu den Stundensätzen berechnet
  • Servicegebühren werden nicht erstattet
  • Nur WordPress-spezifische Fähigkeiten verfügbar

Outsourcing-Plattform Nr. 2 - Stapelüberlauf

Als freiberufliches Netzwerk, das auf Code-Gurus spezialisiert ist, begann Stack Overflow bereits im Jahr 2008. Sie sind so weit gewachsen, dass sie vier Finanzierungsrunden in Höhe von 70 Millionen US-Dollar durchlaufen haben. Heute verfügen sie über ein Netzwerk von mehr als 50,000 Entwicklern.

Was sie im freiberuflichen Netzwerkbereich einzigartig macht, ist ihr Q & A-Modell, mit dem Sie einfach Fragen stellen und am Wissensaustausch teilnehmen können. Die Site ist ein Treffpunkt für erfahrene Entwickler, die bereitwillig an Q & A-Sitzungen teilnehmen.


PROS

  • Keine zusätzlichen Gebühren - zahlen Sie nur das, was der Freiberufler berechnet
  • Große Community-Drive-Q & A-Datenbank
  • Ermöglicht Stellenausschreibungen


CONS

  • Traditionelle Joblistenstruktur zur Suche nach Freiberuflern

Outsourcing-Plattform Nr. 3 - Fiverr

Fünf Talente in Programmierung und Technik (Online besuchen).

Fiverr ist eine weitere Ressource, mit der Sie in Pools von Freiberuflern nach Informationen suchen können, von der Erstellung von Inhalten bis zur Unterstützung von sozialen Medien. Sie ermöglichen es Freiberuflern, Angebote zu erstellen, die dann von Ihnen ausgewählt werden können. Alternativ können Sie einen Job erstellen (eine 'Anfrage' stellen), den Sie speziell benötigen, und Fiverr-Freiberuflern erlauben, darauf zu bieten.

Für jede Transaktion wird Fiverr seine Kürzung in Form einer Gebühr vornehmen, die auf den Endpreis angerechnet wird. Die Gebühr variiert je nach Transaktionswert. Aufgrund eines Reputationssystems können Fiverr-Freiberufler aggressiv versuchen, die Jobanforderungen zu erfüllen.


PROS

  • Große Auswahl an Fertigkeitstypen und -stufen verfügbar
  • Das Durchsuchen von Jobs kann eine Quelle von Ideen für das sein, was Sie brauchen
  • Fiverr behält Zahlungen, bis Sie sagen, dass Sie mit der geleisteten Arbeit zufrieden sind


CONS

  • Vorhandensein einiger veralteter Postings
  • Große Auswahl an unregulierten Preisen
  • Einige Verkäufer sind möglicherweise nicht qualifiziert

Outsourcing-Plattform Nr. 4 - Toptal

Toptal Homepage (Online besuchen)

Der Bekanntheitsgrad dieses Netzwerks besteht darin, dass Sie Ihre Arbeit an die Creme der freiberuflichen Webentwickler auslagern können. Sie haben es geschafft, Talente zusammenzubringen, die alle Fähigkeiten abdecken, die möglicherweise für eine Website erforderlich sind, selbst Designer.

Egal, ob Sie nach allgemeinen Entwicklern suchen oder nach Entwicklern mit bestimmten Fähigkeiten wie Node.js oder der Unity-Engine, hier finden Sie wahrscheinlich Hilfe.


PROS

  • Große Quelle hochtalentierter Entwickler und Designer
  • Für alle Unternehmensgrößen geeignet
  • Freiberufler auf mehreren Ebenen vorab prüfen - Fähigkeiten, Sprache, Arbeitsmoral und mehr
  • Kostenlose Testphase mit allen Freiberuflern


CONS

  • Kann mit Stundensätzen zwischen 60 und 210 US-Dollar teuer werden
  • Anmeldung erforderlich, um Talente zu durchsuchen

Outsourcing-Plattform # 5- Gun.io

Homepage von Gun.io (Online besuchen)

Gun.io versucht, den traditionellen Onboarding-Prozess für schmerzhafte Fähigkeiten zu durchbrechen, indem es seine Fähigkeiten in den freiberuflichen Einstellungsprozess einbringt. Sie bündeln sehr erfahrene Talente (hier keine Neulinge), die bereit sind, auf Vertragsbasis zu arbeiten, und überprüfen sie, um die richtigen Passungen für Freiberufler und Sie zu finden.

Sie haben keine Liste von Freiberuflern, die Sie durchsuchen können, sondern arbeiten mit denen zusammen, die direkt einstellen möchten. Ein Anruf, um ihnen bei einer Informationsreise zu helfen, führt dazu, dass sie genau die richtige Person für den Job finden.


PROS

  • Nur sehr erfahrene Freiberufler
  • Vorgeprüfte und bewertete Kandidaten
  • Sie müssen keine Listen durchsuchen, um das zu finden, was Sie möchten
  • Talent Match innerhalb von 48 Stunden


CONS

  • Kosten auf Mietdauer skaliert - kurze Einstellungen können teuer sein

Outsourcing-Plattform Nr. 6 - Upwork

Upwork Homepage (Online besuchen)

Upwork ist eher eine freiberufliche Multi-Mix-Netzwerkseite als ein Spezialist für Webentwicklungsgurus. Sie bieten alles von der Webentwicklung bis zur Buchhaltung und sind auf Remote-Mitarbeiter spezialisiert, die von überall auf der Welt verfügbar sind.

Die Art und Weise, wie es funktioniert, ähnelt dem traditionellen Format der Jobbörsenliste, in dem Talente aller Art zusammengefasst und dann kategorisiert werden, damit Sie sie finden können. Neben Freiberuflern sind hier auch Agenturen aufgeführt, die Talentsuchenden eine zusätzliche Option bieten.


PROS

  • Multi-Skill-Level verfügbar
  • Große Auswahl an Fähigkeiten verfügbar


CONS

  • Anmeldung erforderlich, um Freiberufler zu durchsuchen
  • Was Sie sehen können, ist durch das Anmeldepaket begrenzt (Preis von kostenlos bis 499 US-Dollar pro Monat)
  • Bis zu 13% Overhead bei den Bearbeitungsgebühren

2. Wissen, was Sie wollen (und klar sagen)

Was ich hier meine ist, dass Sie eine Vision für Ihre Website haben müssen. Was sind deine Absichten? Möchten Sie, dass Ihre Website lediglich informativ ist und Ihren Hauptgeschäftssitz unterstützt, oder möchten Sie sie als virtuelle Erweiterung Ihres Geschäfts verwenden?

Hier gibt es wesentliche Unterschiede im Umfang, die der Webentwickler kennen muss.

Wenn Sie entschieden haben, was auf Ihrer Website sein soll, stellen Sie sicher, dass Sie seine Informationen klar an Ihren Webentwickler weitergeben. Auch wenn das Aussehen wichtig ist, lassen Sie sich nicht mitreißen und konzentrieren Sie sich zu sehr auf das Design Ihrer Website.

Beispiele: Drahtrahmen und digitale Skizzen, die wir bei der Neuentwicklung dieser Website im Jahr 2018 verwenden. Videoaufzeichnungen, Chats, Bilder und Handskizzen wurden verwendet, um klar zu kommunizieren.
Beispiele: Drahtrahmen und digitale Skizzen, die wir bei der Neuentwicklung dieser Website im Jahr 2018 verwenden. Videoaufzeichnungen, Chats, Bilder und Handskizzen wurden verwendet, um klar zu kommunizieren.

3. Legen Sie Projektmeilensteine ​​fest

Arbeiten Sie mit Ihrem Entwickler zusammen, um eine Zeitleiste zu erstellen, die für Sie beide akzeptabel ist. In jeder Phase sollte es einen Bewertungspunkt geben, um sicherzustellen, dass Sie eine Auszeit einplanen können, falls Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht so läuft, wie es sollte.

Die Zeitleiste gibt Ihnen auch ein besseres Gefühl dafür, wann Ihr Endprodukt (die Website) verfügbar sein wird, sodass Sie unterstützende Aktivitäten wie einen Soft-Launch, einige Werbeaktionen oder andere Marketingaktivitäten um den Starttermin herum planen können.

Ein Meilenstein für die Entwicklung von Standardwebsites
Meilensteine ​​bei der Entwicklung von Standardwebsites. Jedes Webdesign-Projekt ist einzigartig, aber dies ist eine gute Referenz für Benutzer, die zum ersten Mal ihre Projektmeilensteine ​​festlegen (Quelle).

4. Erstellen Sie einen Vertrag

Inzwischen ist Ihnen wahrscheinlich klar, dass Ihre Website ein unschätzbares Werkzeug sein kann, mit dem Sie noch mehr Geschäftsaktivitäten aufbauen können. Aus diesem Grund werden Sie sich in vielerlei Hinsicht dafür engagieren. Ein Vertrag schützt sowohl Ihre Investition als auch die Interessen des Webentwicklers.

Beachten Sie jedoch, dass Sie, falls Sie sich beispielsweise für eine Auslagerung an Dritte in Indien entscheiden, auch wissen müssen, wie durchsetzbar ein Vertrag mit ihnen ist.

5. Bauen Sie eine gute Beziehung zu Ihrem Entwickler auf

Sobald Sie Ihre Website haben, ist es normalerweise die Norm, dass gelegentlich einige Dinge schief gehen. Wenn Sie eine gute Beziehung zu Ihrem Entwickler pflegen, können Sie sicherstellen, dass Fehler oder andere Probleme, die Sie haben, schnell behoben werden.

Es baut auch weiter auf Vertrauen auf und bietet Ihnen eine gute Option für den Fall, dass Sie sich jemals dazu entschließen, Ihrer Website eine "Phase 2" hinzuzufügen. Die Leute, die es gebaut haben, werden es normalerweise in kürzerer Zeit und mit weniger Ressourcen weiterentwickeln können.

Erfolgsgeschichte: Credo

Quelle: Unternehmer skaliert Geschäft durch Outsourcing

Als Marketingberater bei GlaubensbekenntnisJohn hatte es schwer, alleine gegen andere Unternehmen anzutreten, die den Kunden die Gewissheit der „Größe“ gaben.

Es gab Grenzen, wie viel er jeden Tag alleine erreichen konnte, und er beschloss, an einen WordPress-Entwickler auszulagern.

Durch eine Arbeitsbeziehung erreichte John einen Punkt, an dem er sich in seiner Beratungsarbeit nicht mehr durch Entwicklungsprobleme gestresst fühlte und sich auf seine Kerngeschäftsziele konzentrieren kann.

Vermeiden Sie diese 5 Fehler beim Outsourcing

  1. Den falschen Partner wählen
  2. Stellen Sie ein unrealistisches Budget auf
  3. Keine klar definierten Hauptziele
  4. Im Entwicklungsprozess zu "Hände weg" zu sein
  5. Erstellen Sie keinen Marketingplan für Ihre Website

Fazit: Ist Outsourcing für SIE richtig?

Jedes Unternehmen ist anders, sowohl was es tut als auch an welchem ​​Punkt es sich befindet. Wenn Sie sich fragen, ob Outsourcing die richtige Wahl für Sie ist, ist dies wahrscheinlich der Fall. Was Sie sich ansehen sollten, ist viel von dem, was ich in diesem Artikel behandelt habe.

Versteh mich nicht falsch - der Outsourcing-Weg ist nicht mit Rosen gesäumt und enthält mehr als nur einen angemessenen Anteil an Dornen. Letztendlich haben Sie jedoch, wenn es richtig gemacht wird, einen äußerst professionellen Vorteil für Ihre Kerngeschäftsaktivitäten.

Der Hauptunterschied zwischen Outsourcing und Nicht-Outsourcing liegt in einigen Grundlagen. Wenn Sie auslagern, anstatt sich auf technische Kompetenzen zu konzentrieren, die Sie nie wieder benötigen, bauen Sie stattdessen auf anderen guten Managementqualitäten auf - Kommunikation und Projektplanung.

Diese funktionieren unabhängig von Ihrem Geschäftsbereich auch nach Abschluss des Webentwicklungsprojekts zu Ihrem Vorteil.

Über Jerry Low

Gründer von WebHostingSecretRevealed.net (WHSR) - eine Hosting-Bewertung, die von 100,000-Benutzern als vertrauenswürdig und nützlich erachtet wird. Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Webhosting, Affiliate-Marketing und SEO. Mitwirkender bei ProBlogger.net, Business.com, SocialMediaToday.com und anderen.