WordPress Elementor-Rezension

Aktualisiert: 2022-06-02 / Artikel von: Nicholas Godwin

Unternehmen: Elementor Ltd.

Hintergrund: Elementor ist ein Website-Builder, der darauf aufbaut WordPress. Es verwendet den Drag-and-Drop-Ansatz, um WordPress-Benutzern beim Erstellen und Bearbeiten einer WordPress-Site zu helfen. Elementor ist laut der offiziellen Website von WordPress auf über fünf Millionen Websites aktiv.

Startpreis: Frei

Währung: USD

Online besuchen: https://elementor.com/

Zusammenfassung und Bewertungen überprüfen

4

Der Hauptvorteil von Elementor besteht darin, dass Sie beeindruckende Webseiten entwerfen können, auch wenn Sie keine Erfahrung mit der Entwicklung von Websites haben. Diese Designstruktur beseitigt jeden Zweifel am Erscheinungsbild Ihrer Website, sobald Sie sie veröffentlicht haben.

Was ist Elementor?

Elementor ist ein visuelles Drag-and-Drop-Plugin zum Erstellen von Websites für WordPress-Websites. Das bedeutet, dass Sie beim Erstellen Ihrer Inhalte und Ihres Designs sehen, was Ihre Besucher sehen werden. Darüber hinaus können Sie Designelemente wie Bilder, Formulare, Schaltflächen und andere per Drag-and-Drop verschieben, um Seiten zu erstellen und Inhalte nach Ihren Wünschen zu erstellen. Du brauchst nicht zu schreiben HTML, CSS, JS oder jeder andere Markup- oder Skriptsprachencode.

Vorteile

  • Intuitive Drag-and-Drop-Oberfläche.
  • Vorlagenbibliothek mit zahlreichen hochwertigen, vorgefertigten Seitendesigns.
  • Große Auswahl an nützlichen Widgets.
  • Passen Sie die Themenbereiche Ihrer Website ganz einfach an.
  • Einfach zu bedienen für einen Anfänger.

Nachteile

  • Erweiterte Einstellungen sind nur in kostenpflichtigen Plänen verfügbar. 
  • Der Drag-and-Drop-Editor kann manchmal etwas fehlerhaft sein

Wie funktioniert die Elementor-Schnittstelle?

Bevor wir auf einige spezifischere Funktionen von Elementor eingehen, schauen wir uns zunächst an, wie die Benutzeroberfläche funktioniert.

Die Schnittstelle

Elementor-Editor

Wenn Sie den Elementor-Editor zum ersten Mal starten, werden Sie feststellen, dass die Benutzeroberfläche dreigeteilt ist:

  1. Der Inhaltsbereich: Dies ist die Hauptleinwand, auf der Sie Ihre Inhaltsblöcke platzieren und anpassen können.
  2. Elemente oder Widgets: Die Bausteine, die Sie kombinieren, um Ihre Seite zu erstellen.
  3. Einstellungen: Sie können Änderungen rückgängig machen, Designs auf mehreren Geräten in der Vorschau anzeigen und vieles mehr.

Layout-Gebäude 

Elementor-Layout-Gebäude

Es ist immer gut, die grundlegende Struktur Ihrer Seite zu entwerfen, bevor Sie Elemente hinzufügen. Glücklicherweise bietet Elementor den Benutzern zwei Strukturelemente: Abschnitte und Spalten.

Abschnitte sind die breitesten Layoutblöcke, während Spalten innerhalb eines Abschnitts angeordnet sind. Beachten Sie, dass Sie mehrere Spalten innerhalb eines Abschnitts haben können.

Elemente hinzufügen 

Fügen Sie einer Spalte oder einem Abschnitt einen neuen Stil hinzu, indem Sie ihn einfach aus der linken Seitenleiste in die visuelle Vorschau Ihrer Seite ziehen. Sie können grundlegende Funktionen wie Kopfzeilen, Bilder, Videos und Schaltflächen zu erweiterten Funktionen wie a hinzufügen Logo Karussell.

Styling-Elemente

Sie können jedes Element, einschließlich Spalten und Abschnitte, gestalten und steuern, indem Sie auf den gewünschten Inhalt klicken und die Optionen in der Seitenleiste von Elementor verwenden. Sie können auch mit der rechten Maustaste auf einen Schnittgriff klicken und aus dem Popup-Kontextmenü auswählen.

4 einzigartige Funktionen von Elementor

Nachdem Sie nun die Grundlagen verstanden haben, schauen wir uns einige der einzigartigen Funktionen an, die zum Erfolg von Elementor beitragen.

1. Die Elementor-Vorlagenbibliothek

Elementor Vorlagenbibliothek
Seiten und Blöcke sind die zwei verschiedenen Arten von Vorlagen, die Sie in Elementor erhalten.

Benutzer von Elementor können intuitive und vollständige Designs von Grund auf neu erstellen.

Die Elementor-Vorlagenbibliothek sorgt jedoch dafür, dass Sie nicht immer alles selbst machen müssen. Die Bibliothek besteht aus zahlreichen Vorlagen, die Sie mit einem Klick aktivieren können.

Darüber hinaus bietet das Plugin auch Vorlagen in zwei Formaten: Seiten und Blöcke.

Seiten sind importierbare ganzseitige Designs, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Im Gegensatz dazu sind Blöcke Designs, die für bestimmte Abschnitte gebaut wurden. Beispielsweise können Sie mithilfe von Blöcken einen vorgefertigten Abschnitt „Über mich“ in Ihr vorhandenes Layout importieren. 

Sobald Sie Ihre benutzerdefinierten Designs haben, können Sie sie auch als Vorlagen speichern und später einfach wiederverwenden.

2. Mobile Vorschauen und Responsive Design Controls

Elementor verfügt über mobile Vorschau- und Response-Designfunktionen, mit denen Sie steuern können, was Benutzer sehen, basierend auf dem Gerät, das sie für den Zugriff auf Ihre Inhalte verwenden.

Mit der 4.32 Milliarden einzigartige mobile Internetnutzer auf der ganzen Welt und über 90 % der Internetnutzer, die mit mobilen Geräten auf das Internet zugreifen, ist diese Funktion sehr praktisch.

Sie können Funktionen umschalten, um Seitenelemente oder Widgets auf Tablets, Mobilgeräten oder Desktops auszublenden oder anzuzeigen. Sie können Ihre Seite auch nach Gerät anzeigen, indem Sie auf Reaktionsmodus klicken.
Sie können Funktionen umschalten, um Seitenelemente oder Widgets auf Tablets, Mobilgeräten oder Desktops auszublenden oder anzuzeigen. Sie können Ihre Seite auch nach Gerät anzeigen, indem Sie auf Reaktionsmodus klicken.
Sie finden die responsiven Optionen von Elementor im Bereich Erweiterte Einstellungen.
Sie finden die responsiven Optionen von Elementor im Bereich Erweiterte Einstellungen.

Einige Seitenelemente haben einzigartige Responsive-Funktionen. Beispielsweise können Sie für einige Abschnitte Spalten auf Mobilgeräten oder Tablets umkehren.

3. Detaillierte Layout-Steuerelemente

Sie können den Rand und die Auffüllung für Spalten, Abschnitte und Widgets manuell anpassen. Sie können auch Leerzeichen zwischen Spalten erstellen oder Spaltenbreiten anpassen, indem Sie die Trennlinien der Spalten ziehen.
Sie können den Rand und die Auffüllung für Spalten, Abschnitte und Widgets manuell anpassen. Sie können auch Leerzeichen zwischen Spalten erstellen oder Spaltenbreiten anpassen, indem Sie die Trennlinien der Spalten ziehen.

Mit Seitenerstellern können Benutzer Websites entwerfen, ohne Codes schreiben zu müssen. Diese Einfachheit führt jedoch häufig zu Kompromissen. Elementor arbeitet hart daran, die Notwendigkeit von Kompromissen zu reduzieren.

Diese Site Builder bietet unzählige intuitive Steuerelemente, um sicherzustellen, dass Sie jeden Abschnitt, jede Spalte und jedes Widget genau dort platzieren können, wo Sie sie möchten und wie Sie sie möchten – so wie Sie es tun würden, wenn Sie den Code selbst geschrieben hätten.

4. Inline-Textbearbeitung

Elementor Inline-Texteditor
Elementor Inline-Texteditor

Elementor verfügt über einen Inline-Texteditor, um Benutzern zu helfen ihre Websites schneller erstellen.

Die Inline-Textbearbeitung ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Text auf Ihrer Website zu bearbeiten. Anstatt ein Popup wie bei mehreren Seitenerstellern zu verwenden, können Sie mit Elementor einfach auf eine Seite klicken und Text eingeben.

Was ist mit Elementor Pro?

Erweiterte Funktionen sind im Elementor Pro-Plan enthalten.
Erweiterte Funktionen sind im Elementor Pro-Plan enthalten.

Elementor bietet sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Pläne (Elementor Pro). Die Elementor Pro-Pläne verfügen über erweiterte Funktionen, die Ihre Website-Erstellung erleichtern.

Schauen wir uns nun einige hilfreiche Funktionen an, die Ihnen das Ausgeben von Geld für den Elementor Pro-Plan bringt.

Themen erstellen

Erstens können Sie Ihr gesamtes WordPress-Theme von Grund auf neu erstellen. Vor dem Update auf Elementor Pro 2.0 konnte Elementor nur Inhalte erstellen – keine Themen. Sie benötigen also immer noch ein Design, um Elementor auszuführen.

Sie können jetzt jedoch mit seiner Drag-and-Drop-Oberfläche ein vollständiges Thema auf Elementor erstellen.

Widgets

Zweitens erhalten Sie mehr Widgets. Abgesehen davon, dass sie mehr Flexibilität bieten, könnten diese Widgets andere Plugins ersetzen.

Einige der Widgets auf Elementor Pro beinhalten

  • Sliders
  • Formulare (Kontaktformulare, Anmeldeformulare etc.)
  • Countdown-Timer
  • Social-Share-Schaltflächen
  • CTAs
  • Preistabellen

Und mehr.  

Vollständige Vorlagenbibliothek

Elementor Pro entsperrt alle Vorlagenseiten und Blöcke in der Bibliothek. Außerdem sind exklusive Elementor Pro-Vorlagen detaillierter und ausgefeilter. So erhalten Sie mehr Vorlagen plus verbesserte Qualität.

Schließlich gibt es Szenarien, in denen Sie ein bestimmtes Element auf mehreren Seiten wiederverwenden müssen.

Sie möchten beispielsweise, dass Ihr Abschnitt „Über mich“ auf allen Ihren Webseiten denselben Inhalt hat. Sie können dies mit globalen Widgets erreichen.

Diese Funktion von Elementor Pro hilft Ihnen, Widgets als Vorlagen zu speichern und sie auf mehreren Seiten wiederzuverwenden. Sie können auch automatisch jede Instanz eines globalen Widgets in einer einzigen Bearbeitung aktualisieren. 

Elementor-Pläne und Preise

Elementor-Pläne und Preise.
Elementor-Pläne und Preise.

Werfen Sie jetzt einen Blick auf die Pläne und Preise für kostenlose und kostenpflichtige Pläne.

Kostenloser Elementor-Plan

Der kostenlose Plan beinhaltet:

  • Über 30 verschiedene Vorlagen, mit denen Sie eine professionellere Website erstellen können,
  • Über 40 Widgets und 
  • Ein integrierter Seiteneditor.

Bezahlte Elementor-Pläne

Die kostenpflichtigen Pläne beinhalten mehr Vorlagen und ausgefeiltere Funktionen in mehreren Plänen, beginnend bei 49 $ pro Jahr. Der Essential-Plan kostet 49 $ pro Jahr und beinhaltet diese Funktionen:

  • Installierbar auf einer einzelnen Website,
  • Über 300 Pro-Vorlagen, die detaillierter sind als die kostenlosen Optionen,
  • Über 100 Widgets,
  • Über 60 Website-Vorlagen-Kits
  • Ein Theme-Builder und Premium-Support.

Das Advanced-Paket, das 99 US-Dollar pro Jahr kostet, kann auf drei Websites installiert werden.

Der Expert-Plan, der 199 US-Dollar pro Jahr kostet, kann auf 25 Websites installiert werden. Es verfügt außerdem über alle Funktionen des Essential-Plans und ein Experten-Netzwerkprofil.

High-End-Profis können jedoch den Studio-Plan für 499 $ pro Jahr oder den Agency-Plan für 999 $ pro Jahr erwerben. Diese erstklassigen Pläne beinhalten VIP-Live-Chat-Support und können auf 100 bzw. 1000 Websites installiert werden.

Beginnen Sie mit dem Bauen mit Elementor

Elementor ist aus gutem Grund ein beliebter WordPress-Seitenersteller. Es bietet alle Grundlagen, die visuelle Seitenersteller bieten.

Es baut dann auf diesen Kernfunktionalitäten mit ausgefeilteren und hilfreicheren Schnittstellenelementen wie z Theme Builder und Popup-Builder.

Sie sind sich immer noch nicht sicher, ob das Plugin ideal für Ihr Projekt ist, probieren Sie die kostenlose Version auf WordPress aus. Wenn Sie dann etwas Besonderes wünschen, können Sie auf einen Pro-Plan upgraden, um alle Features und Funktionen von Elementor zu nutzen.

Mehr erfahren

Über Nicholas Godwin

Nicholas Godwin ist Technologie- und Marketingforscher. Er hilft Unternehmen dabei, profitable Markengeschichten zu erzählen, die ihr Publikum seit 2012 liebt. Er war Mitglied der Schreib- und Forschungsteams von Bloomberg Beta, Accenture, PwC und Deloitte bei HP, Shell, AT & T.