Mit SlideShare neue Kunden erreichen

Artikel geschrieben von:
  • Social Media Marketing
  • Aktualisiert: Sep 23, 2013

Wenn Sie noch nichts von SlideShare gehört haben, werden Sie dies bald tun. Das Content Marketing Institutegibt an, dass SlideShare ungefähr 120 Millionen Aufrufe pro Monat hat. Offenbar scheint über soziale Netzwerke niemand zu reden. Von Leuten, die twittern, während sie große Ticketereignisse wie den Super Bowl verfolgen, bis zu Facebook-Posts zu den Wahlen. Die heutige Kultur ist definitiv online und die Unternehmen suchen nach Wegen, um in den Trend einzusteigen.

SlideShare ist ein bisschen anders als andere Social-Media-Plattformen und ist weniger interaktiv als Twitter. Die Site basiert auf Web 2.0 und Sie können im Keynote-, PDF-, OpenOffice- oder PDF-Format hochladen. Das Unternehmen wurde von LinkedIn, einer anderen Social-Media-Site, gekauft und behauptet monatlich 60 Millionen Besucher.

Slide Share-Startseite

Ein Artikel über die Content Marketing Institute Auf der Website mit dem Titel „The Marketer's Guide to SlideShare“ heißt es:

Wenn Sie Probleme hatten, mit Facebook über Geschäfte zu reden, klingt SlideShare möglicherweise zu gut, um wahr zu sein. Dies ist jedoch eine soziale Plattform, auf der Unternehmen im Mittelpunkt der Besucherabsichten stehen - nicht nur als Spielerei, um die Menschen dazu zu bringen, es zu „mögen“.

So verwenden Sie SlideShare, um neue Kunden zu erreichen

Zeigen Sie, was gut an Ihrem Produkt ist

Erstellen Sie eine Diashow, die die besten Funktionen Ihres Produkts zeigt. Sie können dies durch Fotos und Aufzählungspunkte tun, die die Vorteile des Produkts sowie die Zwecke Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung aufzeigen und aufzeigen, wie das potenzielle Kundenproblem gelöst werden kann.

Erhöhen Sie Ihre Sichtbarkeit in Suchmaschinen

Die neuen Algorithmen von Google scheinen Informationen zu lieben, die leicht verdaulich, aber wertvoll sind. SlideShare ist dafür eine integrierte Plattform, da es sich um eine informative Präsentation oder Diashow handelt. Halten Sie die Informationen kurz und auf den Punkt und Ihre Diashow wird noch besser bewertet.

Alle Fragen klären

Ein Grund, warum Menschen zögern, ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung zu kaufen oder zu einem neuen Unternehmen zu wechseln, ist, weil sie sich nicht sicher sind, ob dies für sie von Vorteil ist. Denken Sie an die Fragen, die ein Kunde haben könnte, und schreiben Sie dann eine Folie, in der diese Fragen beantwortet werden, bevor der Kunde darüber nachdenken kann. Sie könnten beispielsweise eine Folie mit dem Titel "Warum sollte ich zu einem neuen Internetdienstanbieter wechseln?" Erstellen. Innerhalb dieser Diashow würden Sie diese Frage dann für den Kunden beantworten.

Wählen Sie Ihren SlideShare-Inhalt

Da Sie die Diashow als Marketing-Tool für Ihr Unternehmen verwenden, sollten Sie die Seiten in der Präsentation kurz und auf den Punkt bringen. Besucher von SlideShare sind genauso beschäftigt wie alle anderen Benutzer und haben nur wenige Minuten Zeit, um durch Ihre Präsentation zu blättern und einige interessante Fakten zu erfahren. Sie möchten zwei Dinge erreichen: Setzen Sie Ihre Marke in den Kopf des Kunden und beantworten Sie die Frage des Kunden.

Versuchen Sie, die Länge Ihres Textes auf einen oder zwei Sätze pro Seite zu beschränken. Stichpunkte sind am besten, weil sie schnell und einfach zu verdauen sind.

iStock Foto-Website

Wählen Sie Bilder, die den Leser nicht vom Text ablenken, sondern den Wert erhöhen. Wenn Sie beispielsweise eine Weinkellerei besitzen und Kunden dazu ermutigen möchten, Wein zum Nachspeisen zu kaufen, können Sie eine Diaschau unter „Wie man einen Dessertwein wählt“ erstellt werden. Sie würden dann ein Bild einer Flasche Dessertwein in der rechten unteren Ecke und einen weißen Hintergrund hinzufügen, auf dem der Text leben wird.

Versuchen Sie, sich von etwas zu beschäftigen, das zu hell oder ablenkend ist. Sie können die Fotos entweder aufnehmen oder auf einer Foto-Website erwerben iStockPhoto.com.

Wählen Sie eine Schrift, die einfach zu lesen ist. Haben Sie jemals versucht, etwas in einer ausgefallenen Skriptschrift zu lesen und sich gefragt, was die Person gedacht hat, die das Dokument erstellt hat? Halten Sie die Schrift einfach und groß genug, damit jeder sie lesen kann.

Beachten Sie jedoch, dass heutzutage viele Benutzer Elemente über mobile Geräte anzeigen. Machen Sie die Schrift daher nicht so groß, dass sie nicht in einen kleineren Bildschirm passt. Eine gute Faustregel sind 14- oder 16-Punkte in gängigen Schriftarten wie Calibri, Courier, Arial oder Times New Roman.

Die Größenbeschränkung für eine Diashow auf SlideShare ist 100 mb. Überprüfen Sie daher, ob Ihre Datei nicht größer ist. Sobald Sie Ihre Präsentation erstellt haben, laden Sie sie in Ihr Konto hoch und zeigen Sie sie an, um sicherzustellen, dass alles korrekt funktioniert und wie gewünscht angezeigt wird.

Zusätzliche Tipps, um die beste Belichtung aus Ihrer Diashow zu erhalten

Sie haben jetzt eine visuelle Präsentation, die hoffentlich einige große (oder vielleicht kleine) Fragen beantworten und Kunden zu Ihrem Unternehmen als potenzielle Lösung führen wird. Nun, da Ihre Folie hochgeladen wurde und funktioniert, ist es Zeit, sie in Ihren Marketingplan zu integrieren. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie SlideShare nutzen können Wachsen Sie Ihr Geschäft.

Suchmaschinen-Ranking erhöhen: Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Diashow für Suchmaschinen optimieren, indem Sie Tags und eine vollständige Beschreibung verwenden, die starke Schlüsselwörter für Ihr Thema enthält.

Verwenden Sie die Einbettungsfunktion: Einer der größten Vorteile von SlideShare ist, dass Sie Ihre Präsentation direkt in Ihre Website oder andere Social-Media-Plattformen einbetten können. Sie können SlideShare sogar automatisieren, sodass beim Hochladen einer neuen Präsentation Ihre LinkedIn Kontakte benachrichtigt werden.

Lassen Sie die Leute es herunterladen: Möchten Sie Informationen von Ihren Leads erhalten? Erlauben Sie Personen, Ihre Präsentation herunterzuladen, wenn sie ihre Kontaktinformationen freigeben. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um andere dazu zu ermutigen, Ihre Inhalte in ihren Meetings und Reden zu verwenden. Wenn Sie wertvolle Informationen bereitstellen, teilen die Leute diese mit anderen.

Nutzen Sie die Social-Sharing-Optionen: SlideShare macht es zusätzlich zu LinkedIn einfach, Ihre Präsentationen auf Twitter und Facebook zu teilen. Es dauert nur eine Sekunde, und wenn einige dieser Personen Ihre Diaschau weitergeben, gewinnen Sie noch mehr Aufmerksamkeit.

Wie gut funktioniert es? Analytics

Wie bei jeder Art von Marketing haben Sie die beste Erfolgsquote, wenn Sie verfolgen können, wie gut eine bestimmte Kampagne funktioniert. Die erfolgreichen Präsentationen sind Modelle und sollten mit nachfolgenden Diashows wiederholt werden. Im Februar von 2013 stellte SlideShare ein neues Tracking-Tool namens "Send Tracker" vor. Mit diesem Tool können Sie auf einen Blick sehen, wer Ihre Diashow angesehen hat und wie viel Zeit diese Person für jede Folie aufgewendet hat.

Mit dieser Art der Nachverfolgung können Sie feststellen, ob eine bestimmte Folie Kunden abschaltet oder ob eine andere Folie sie dazu anregt, weiterzulesen.

Neben der Verwendung der Pro-Funktion-Analysetools, die über SlideShare verfügbar sind, sollten alle Links, die Sie in der Präsentation freigeben, zu bestimmten Zielseiten auf Ihrer Website führen, sodass Sie den Datenverkehr der Präsentation verfolgen und sehen können, in was Ihre Klickrate übersetzt wird.

Da SlideShare eine weitere Site mit hohem Besucheraufkommen ist, ist dies ein Social-Media-Outlet, das Sie als Teil Ihres allgemeinen Online-Marketingplans ausprobieren möchten.

Bildquelle: Mimiliz

Über Lori Soard

Lori Soard arbeitet seit 1996 als freie Autorin und Redakteurin. Sie hat einen Bachelor in Englisch und einen Doktortitel in Journalismus. Ihre Artikel erschienen in Zeitungen, Magazinen, online und sie hat mehrere Bücher veröffentlicht. Seit 1997 arbeitet sie als Webdesignerin und Promoterin für Autoren und kleine Unternehmen. Sie arbeitete sogar für eine kurze Zeit, um Websites für eine populäre Suchmaschine zu bewerten und eingehende SEO Taktiken für eine Anzahl von Klienten zu studieren. Sie genießt es, von ihren Lesern zu hören.