3 Twitter Hashtags Marketing-Tipps für kleine Unternehmen

Artikel geschrieben von:
  • Social Media Marketing
  • Aktualisiert: Oktober 03, 2017

Twitter ist voll.

Ab Q2 2017 die Mikro-Blogging-Plattform durchschnittlich 328 Millionen monatlich aktive Benutzer. Das ist ungefähr die vierfache Bevölkerungszahl Deutschlands. Oder 8x die Bevölkerung Argentiniens. Oder 32x die Bevölkerung von Portugal.

Das Wachstum der monatlich aktiven Twitter-Nutzer (Quelle).

Sehen Sie meinen Punkt? Nicht jeder bei Twitter interessiert sich für Sie und Ihre Produkte.

Wie können Unternehmen ihr Publikum effektiv segmentieren? und erreichen ihre Produkte auf Twitter bei der richtigen Person?

Twitter Hashtag (#) eingeben

Der bescheidene, aber leistungsfähige Twitter Hashtag (#) hilft Unternehmen dabei, Verbraucher mit bestimmten Trends oder Themen zu verbinden. Dies bedeutet, dass Sie Produkte erreichen und auf dem richtigen Zielmarkt vermarkten können.

Durch das Teilen von Inhalten und die effektive Verwendung von Hashtags auf Twitter können Sie Marketing- und Branding-Ziele für Ihr Unternehmen zu geringen oder keinen Kosten erreichen.

Bevor wir uns eingehender damit befassen, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass sich Twitter als Unternehmen von den Durchschnittsverbrauchern unterscheidet. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Plan haben und klare Ziele für Ihr Unternehmen festlegen!

Laut Pankaj Narang, Gründer von SocialertEs ist oft unproduktiv, Agenturen zu engagieren, die dafür bezahlt werden Hashtags erhalten. Dies führt häufig dazu, dass ein Bericht erstellt wird, ohne dass es zu einer Gewinngenerierung kommt. Erwägen Sie stattdessen, Ihre Marketingkampagnen sorgfältig selbst zu erstellen und zu beobachten, wie sie organisch wachsen, indem Sie die tatsächlichen Bedürfnisse Ihrer Kunden in Verbindung mit den Stärken Ihres Unternehmens und Ihrer Produkte berücksichtigen.

Es hilft auch, Ihre Social-Media-Pläne als Teil einer umfassenderen Marketingstrategie zu koordinieren. Ihre Pläne sollten mit dem Ziel erstellt werden, allgemeine Geschäftsziele zu erreichen. Das hört sich vielleicht etwas kompliziert an, aber hier möchten wir Ihnen einige Tipps zum Hashtag-Marketing geben, die Ihnen dabei helfen werden.

1. Mit qualitativ hochwertigen Inhalten verknüpfen

Die Verbraucher von heute sind im Allgemeinen viel schlauer als zuvor und, um ehrlich zu sein, Sie werden von Werbung übersättigt.

Bei Twitter ist das nicht anders, da Sie dort auch mit Massen anderer Unternehmen konkurrieren. Durch die Erstellung von qualitativ hochwertigen Inhalten, die wirklich in Beziehung stehen und für Ihren Zielmarkt von Interesse sind, erzielen Sie deutlich bessere Ergebnisse als die Konkurrenz.

In Bezug auf Hashtag-Marketing fallen einige Bereiche auf, in denen Sie sich konzentrieren können:

  1. Ereignisbasiert
  2. Lifestyle-basiert
  3. Produktbasiert

Ereignisbasierte Hashtags

Ereignisbasierte Hashtags sind direkt an etwas gebunden, was gerade passiert, was bedeutet, dass die Lebenslinie kurz und fokussiert ist. Nehmen Sie zum Beispiel einen Ladenverkauf, der drei Tage dauert.

Beispiel: „Machen Sie mit uns großartig #Rabatte wie wir unsere jährliche halten #Verkauf at #JCPenney und lass deinen Penny wert sein! Nur 3 Tage! (verkürzter Hyperlink) "

Lifestyle-basierte Hashtags

Lifestyle-basierte Hashtags sind das, was in der Marketingwelt als "soft-sell" betrachtet wird.

Beispiel: „# Der Winter kann kalt sein, mit #leather diesen Herbst mit unserer neuen Kollektion bei #JCPenny (modifiziert und warm) bleiben (verkürzter Hyperlink).

Produktbasierte Hashtags

Produktbasierte Hashtags konzentrieren sich jederzeit auf bestimmte Elemente.

Beispiel: „Nur in: 3000-Thread zählt reines #egyptiancotton #linens bei #JCPenny. Sie werden sich verwöhnt fühlen als je zuvor! (gekürzter Hyperlink)

Abgesehen davon hilft es auch, wenn Sie kreativ in Ihren Inhalten sind und interessante Medien wie Bilder oder Videos enthalten. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte und nichts schreit wie der Verkauf:

Ein Bild kann oft eine Nachricht vermitteln, die anderen Personen möglicherweise im Text fehlt.

2. Markenidentität schaffen

Dies ist kein neues Konzept in der Werbe- und Marketingwelt, aber es funktioniert auf Twitter genauso gut wie im wirklichen Leben. Twitter als Werkzeug zum Aufbau einer Markenidentität ist eine wahre Schatztruhe und kann auf so viele Arten und Weisen eingesetzt werden, dass es Ihren Verstand verliert.

Verbraucher empfehlen im Allgemeinen Marken oder Produkte, mit denen sie vertraut sind. Die Herausforderung besteht darin, eine dieser Marken zu werden. Indem Sie Twitter verwenden, um Ihre Markenidentität aufzubauen, können Sie in diese Zone der Privilegien einsteigen.

Als Beispiele hierfür sind Sie wahrscheinlich mit Begriffen wie „Sie gehen niemals alleine“ oder „Pause, KitKat haben“ vertraut. Der Prior ist mit dem Liverpool Football Club verbunden, während der letztere gut KitKat ist. Diese haben erfolgreich auf Twitter übersetzt #YNWA und #Mach eine Pause.

Brillante Hashtag-Beispiele, die einfach und dennoch wirkungsvoll sind.

Das Erstellen eines Hashtags zur Identifikation mit einer Marke kann ein leistungsfähiges Werkzeug sein

Durch diese Hashtags haben die Unternehmen Möglichkeiten, wie Fans ihre Liebe zu den Marken auf abwechslungsreiche und farbenfrohe Weise teilen können, die nur die Massen erreichen können. Kurz gesagt, die Marken bringen ihre Fans dazu, ihr Marketing für sie zu betreiben!

Bei dieser Strategie ist jedoch zu beachten, wie sie genutzt werden soll. Indem Sie die Erstellung Ihrer Hashtag-Identität oder Ihres Brandings durchdenken, können Sie später im Spiel peinliche Fehlschläge vermeiden.

Nehmen Sie zum Beispiel an, was das Team von Bill Cosby bei der Erstellung des Projekts versucht hat #Cosbymeme Hashtag. Offensichtlich hofften sie, die Macht ihrer Fanbase zu nutzen und einen Hype um den Star zu kreieren. Für sie ist dies leider ein Beispiel dafür, was falsch gelaufen ist:

Denken Sie Hashtags durch, um gefährliche Fallstricke zu vermeiden

3. Fahren Sie mit den neuesten Trends

Dies ist besonders nützlich für kleinere Unternehmen, denen ansonsten die Schlagkraft vieler großer Akteure in den sozialen Medien fehlt. Es ist unwahrscheinlich, dass die Leute nach #TomsPremiumSalmon suchen. Es besteht also immer die Möglichkeit, sich auf bestimmte Trends bei Twitter einzustellen.

Der erste Ort, um nach Trends zu suchen, wäre natürlich auf Twitter selbst. Obwohl einige Websites, die Tipps usw. anbieten, nützlich sein könnten, hätte Twitter die genauesten Informationen, da sich die Informationen auf dieser Plattform befinden.

Nehmen wir an, Tom bemerkt, dass ein aktueller Trend #Fischöl ist. Das Offensichtliche, was er tun sollte, wäre, sich an das zu klammern und aus gutem Leben zu twittern:

„#TomsPremiumSalmon ist wild gefangen und ein fantastisches #Healthfood, das reich an #Fischöl ist und sehr gut schmeckt!

Indem Sie Trends folgen, können Sie diese möglicherweise nutzen und Ihre Marke oder Ihr Produkt weiter vorantreiben

Trendsmap, # Hashtags.org, und Hastagify sind andere Quellen für Trend-Hashtags, die Sie sich ansehen können.

Natürlich gibt es viele andere Websites, die kostenpflichtige Dienste anbieten, einschließlich Trend-Hashtags, Überwachung und Analyse. Daher müssen Sie das richtige Preis-Leistungs-Verhältnis finden, das Ihrem Geschäftsniveau entspricht.

Andere zu berücksichtigende Punkte

Während die Tipps zur Verwendung von Hashtags eine kilometerlange Liste bilden können, gibt es einige grundlegende Dinge, die Sie bei Twitter unbedingt beachten sollten.

In erster Linie: Sie haben nur 140-Zeichen.

Lass sie zählen. Wenn Sie sich einen Texter nicht in Vollzeit leisten können, sollten Sie zumindest einen erfahrenen und engagierten Mitarbeiter einbeziehen, der bereit ist, mit Ihnen als freiberufliche Kampagne zusammenzuarbeiten.

Beachten Sie, dass Ihre Tweets sich oft direkt auf Ihr Unternehmen auswirken. Wenn Sie erwarten, dass Ihr Verkaufspersonal professionell ist, dann erwarten Sie nicht weniger von der Person, die für Sie twittert. Twitter für Unternehmen ist nicht nur etwas, das getan wird, „nur weil es jeder tut“, sondern ist eine direkte Repräsentation Ihres Unternehmens in den sozialen Medien.

Verfolgen Sie Ihre Kampagnenergebnisse und Statistiken

Am Ende des Tages kehren Sie zurück zu den Grundlagen, um sich zu erinnern, warum Sie bei Twitter sind. Nachdem Sie mit dem Tweeten nach (hoffentlich) gut angelegten Pflanzen begonnen haben, ist es Zeit zu erfahren, wie effektiv Ihre Hashtags waren.

Hier ist es wichtig, nicht in die "Eitelkeitsfalle" zu geraten. Das bedeutet, dass Sie beurteilen müssen, wie effektiv Sie waren, indem Sie die harten Kennzahlen wie generierte Leads, Verkaufszahlen und Conversion-Raten betrachten. Dies ist es, was Ihr Unternehmen antreibt, nicht die Anzahl der Likes oder Re-Tweets, die Sie erhalten.

Indem Sie Verkaufszahlen parallel zu Ihren Twitter-Marketingkampagnen verfolgen, können Sie sich ein Bild davon machen, was funktioniert und was nicht. Hier erfahren Sie, dass das, was am beliebtesten ist, nicht immer das Beste für Ihr Unternehmen ist.

Um dies leichter zu erreichen, möchten Sie vielleicht einige davon in Betracht ziehen Jasons Insider-Tipps und Hacks in diesem Artikel.

Außerdem gibt es zahlreiche Freemium-Tools, mit denen Sie die Leistung Ihrer Twitter-Kampagnen nachverfolgen und sie in harte Metriken unterteilen können. Hootsuite, Social Bakers, und Hashtracking gibt es einige, die Sie ausprobieren können.

Die meisten dieser Websites kosten etwas Geld, betrachten es jedoch als eine Investition in Ihr Social Media-Marketing. Würde eine Print-Anzeige Sie nicht auch Geld kosten?

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Marketing-Hashtags nicht funktionieren, haben Sie am Ende des Tages keine Angst, zum Zeichenbrett zurückzukehren. Manchmal sind die unkonventionellsten Methoden der Verwendung von Hashtags die erfolgreichsten.

Schlussfolgerung

Nun, da Sie eine Vorstellung davon haben, wie Tweets Ihr Unternehmen machen (oder brechen) können, werden Sie wahrscheinlich genau erkennen, wie wichtig Ihre Hashtag-Marketingstrategie sein kann. Denken Sie immer daran, dass Ihr Ruf darin besteht, Ihrem Zielmarkt in irgendeiner Form einen echten Mehrwert zu bieten.

Vergewissern Sie sich, dass Sie Hashtags intelligent verwenden und sie nahtlos in Ihre Tweets einfügen, damit sie natürlich aussehen und gleichzeitig die Marketingvorteile nutzen.

Seien Sie konsequent, bleiben Sie engagiert und hören Sie Ihren Zuhörern zu, wenn sie mit Ihnen interagieren, und wir versichern Ihnen, wie Liverpool, #YNWA.

Über Timothy Shim

Timothy Shim ist ein Schriftsteller, Redakteur und Tech-Geek. Er begann seine Karriere auf dem Gebiet der Informationstechnologie und fand schnell seinen Weg in die Printmedien. Seitdem arbeitet er mit internationalen, regionalen und einheimischen Medientiteln wie ComputerWorld, PC.com, Business Today und The Asian Banker zusammen. Seine Expertise liegt im Bereich der Technologie sowohl aus Sicht der Verbraucher als auch der Unternehmen.

Verbinden: