Juli Roundup: Neue Hosting Review und Tipps für neue Blogger

Artikel geschrieben von:
  • Website-Updates und Neuigkeiten
  • Aktualisiert: Mar 04, 2016

Der Juli war in den meisten Vereinigten Staaten ziemlich stürmisch. Hier in Henryville werden wir alle ein bisschen nervös, wenn Tornado-ähnliches Wetter durchkommt. Erst vor wenigen Jahren hat der EF4-Tornado unsere kleine Stadt auseinandergerissen. Den ganzen Juli über hatten wir heftige Regenfälle, Stromausfälle, die Zeit, die wir verbracht hatten, um nach möglichen Tornados zu suchen. Dennoch haben wir es geschafft und konnten uns diesen Monat sogar auf das Bloggen konzentrieren.

Wahrscheinlich gibt es eine Lektion, wie Sie Ihr Bloggen fortsetzen können, auch wenn Sie mit schwierigen Umständen konfrontiert sind. Vielleicht werden wir diese Idee später untersuchen. Im Moment waren wir damit beschäftigt, eine schöne Sammlung von Informationen herauszubringen, um Ihnen diesen Monat beim Erstellen Ihres Blogs zu helfen.

Hosting Review

Jerry Low warf einen genaueren Blick darauf HostUpon. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Toronto, Ontario, Kanada. Sie haben ein paar verschiedene Shared Hosting-Pläne, Virtual Private Serverund Hosting von Wiederverkäufern.

Jerry gab ihnen drei von fünf Sternen. Er testet dieses Hosting-Unternehmen noch immer und wird bald mehr Feedback zur Betriebszeit haben. Momentan ist dies ein weiteres mögliches Hosting-Unternehmen, dessen Preise durchaus angemessen sind.

Verbessern Sie Ihr Bloggen

Der Juli war ein Monat voller Tipps zur Verbesserung Ihres Blogs. Von der Förderung Ihres Blogs bis hin zu besseren Tipps, um Ihre Leser zu erreichen, haben wir uns mit folgenden Themen befasst:

Neue Site-Tools

Wir haben auch einige nützliche Tools zur Unterstützung von Bloggern in bestimmten Nischenbereichen sowie einen Kurs mit dem Namen Blogging 101 (mehr dazu in einer Minute) bereitgestellt.

Bloggen 101

Wenn Sie unseren Blog-Leitfaden noch nicht gelesen haben, gehen Sie zu https://www.webhostingsecretrevealed.net/blogging-101.

Dieser Blogging-Kurs besteht aus mehreren Teilen.

  • Starterhandbuch: In den Kapiteln 1-4 werden Themen behandelt, z. B. Gründe für das Starten eines Blogs, das Registrieren eines Domainnamens, Arten des Hostings, das Installieren und Verwenden von WordPress (für Anfänger) und das Anpassen Ihres Blogs.
  • Monetarisierung / Traffic Guide: Die Kapitel 5-6 behandeln Themen wie das Finden einer profitablen Nische, wie Sie Ihren Blog-Traffic steigern und wie Sie Ihr Blog monetarisieren können.
  • Kostenlose Tools: Kapitel 7 zeigt Ihnen kostenlose Tools, mit denen Sie Ihr Blog weiter verbessern können.

Wie Sie sehen, hat WHSR in diesem Monat hart daran gearbeitet, wirklich hilfreiche Inhalte für Sie zu erstellen. August ist gleich um die Ecke. Einige der Themen, die bereits anstehen, sind vielversprechend, noch besser zu werden als die in diesem Monat. Schau jede Woche wieder vorbei, um zu sehen, was es Neues gibt.

Über Lori Soard

Lori Soard arbeitet seit 1996 als freie Autorin und Redakteurin. Sie hat einen Bachelor in Englisch und einen Doktortitel in Journalismus. Ihre Artikel erschienen in Zeitungen, Magazinen, online und sie hat mehrere Bücher veröffentlicht. Seit 1997 arbeitet sie als Webdesignerin und Promoterin für Autoren und kleine Unternehmen. Sie arbeitete sogar für eine kurze Zeit, um Websites für eine populäre Suchmaschine zu bewerten und eingehende SEO Taktiken für eine Anzahl von Klienten zu studieren. Sie genießt es, von ihren Lesern zu hören.