BlueHost Black Friday-Angebote (2020)

Aktualisiert: 27 / Artikel von: Jerry Low
BlueHost Black Friday 2020

Bluehost 2020 Black Friday-Promo

Wenn Sie sich an diesem Black Friday für eines der ausgewählten Webhosting-Angebote anmelden, sparen Sie bis zu 60% gegenüber den regulären Preisen. Gleichzeitig erhalten Sie einige Werbegeschenke, wie die enthaltene WordPress-Migration und das Maestro Multi-Site-Management-Tool.

BlueHost Black Friday 2020 - es lohnt sich?

Leider nicht wirklich. Trotz dieses hohen Preisnachlasses von 60% unterscheidet sich der Bluehost Black Friday-Deal nicht wesentlich von normalen Tagen. Es ist eher eine Umbenennung ihres normalen Rabatts und die Werbegeschenke, die sie anbieten, sind auch mehr gleich.

Es gibt nichts, was so auffällt, außer der Tatsache, dass sie Bluehost sind. Egal was passiert, Sie können sich auf ein anständiges Produkt zu fairen Preisen freuen. Erwarten Sie nur nicht, dass Himmel und Erde aus ihrem Black Friday 2020-Angebot hervorgehen.

Wenn Sie nach Alternativen suchen, empfehlen wir Angebote von InterServerInMotionund Hostinger.

Klicken Sie hier, um Aktivieren Sie Bluehost Black Friday Deals

BlueHost Black Friday Angebot

  • Sparen Sie bis zu 60%
  • Hosting nur ab 2.95 USD / Monat
  • Kostenlose Verwaltung mehrerer Standorte, Domainnamen und mehr.

Start- und Enddatum der Aktion

Jetzt - 30. November 2020

FTC-Offenlegung: WHSR erhält Vermittlungsgebühren von auf dieser Website aufgeführten Hosting-Unternehmen. Unsere Meinungen basieren auf echten Erfahrungen und tatsächlichen Hosting-Service-Daten. Bitte lesen Sie unsere Überprüfungspolitik um zu verstehen, wie wir einen Webhost bewerten.


Wissenswertes: BlueHost

Seit ihrer Übernahme durch die Endurance International Gruppe (EIG), BlueHost hat seine Website überarbeitet und umgestaltet, um eine Reihe neuer Hosting-Services wie VPS und Dedicated-Hosting-Pläne aufzunehmen. Sie sind auch eines der von WordPress.org empfohlenen Hosting-Unternehmen.

Unsere Bewertung von Bluehost Im Grunde läuft es darauf hinaus, eine vernünftige Wahl für Blogger und kleine Unternehmen zu sein, die eine Budget-Hosting-Lösung wünschen. Obwohl sie eine Vielzahl von Funktionen bieten (NGINX-Architektur, SSD-Speicher, Kundenserver-Cache usw.), müssen Sie für den Zugriff darauf extra bezahlen.

Bluehost wurde 2003 von Matt Heaton und Danny Ashworth gegründet. Später wurden sie 2011 an EIG verkauft und haben ihren Hauptsitz derzeit in Burlington, Massachusetts, USA

Um den Deal zu beanspruchen, gehen Sie zu https://www.bluehost.com/

Alternativen zu BlueHost Black Friday 2020-Angeboten

Schauen Sie sich auch die Black Friday-Angebote von an InterServerA2 Hosting, Hostpapa, InMotion Hosting . Hostinger.

Mehr wollen? Schauen Sie sich unsere riesigen Black Friday Angebote Seite, auf der die großen Angebote und Promotionen von einer Menge Hosting-Providern aufgelistet sind!

Über Jerry Low

Gründer von WebHostingSecretRevealed.net (WHSR) - eine Hosting-Bewertung, die von 100,000-Benutzern als vertrauenswürdig und nützlich erachtet wird. Mehr als 15 Jahre Erfahrung in den Bereichen Webhosting, Affiliate-Marketing und SEO. Mitwirkender bei ProBlogger.net, Business.com, SocialMediaToday.com und anderen.