NordLynx steigert die Geschwindigkeit von NordVPN erheblich

Artikel geschrieben von: Timothy Shim
  • Schutz
  • Aktualisiert: Juni 10, 2020

NordLynx ist ein Protokoll von NordVPN adaptiv um WireGuard gebaut. Letzteres wurde von vielen ersten Testern als die nächste Generation des Kommunikationsprotokolls angepriesen. Ist NordLynx jedoch wirklich so großartig, wie es scheint, da WireGuard sich noch in der Entwicklung befindet?

Ich habe das NordLynx-Protokoll schon seit einiger Zeit getestet und um ehrlich zu sein, sind meine Gefühle ein bisschen gemischt. Sie kennen das Gefühl, wenn etwas wie angegeben funktioniert, aber es fühlt sich nur ein bisschen "aus" an?

Das war mein erster Eindruck. Um ein wenig mehr Hintergrundinformationen zu erhalten, werfen wir zunächst einen Blick auf einige der Schrauben und Muttern.

NordLynx basiert auf WireGuard

Kommunikationsprotokolle sind die Mittel, mit denen Geräte miteinander verbunden werden, um Daten zu senden. WireGuard ist ein neues Kommunikationsprotokoll Entwickelt, um auf der Schnittstellenebene zu arbeiten. Dies bedeutet, dass es sehr portabel ist und von Handheld-Geräten bis hin zu Supercomputern eingesetzt werden kann.

Mit Blick auf die derzeit etablierten Kommunikationsprotokolle ist OpenVPN das stabilste und sicherste. Trotzdem weist es immer noch einige Nachteile auf. Dies kann alles umfassen, von hohem Overhead bis hin zu Proxy-Problemen.

Der Designer von WireGuard suchte im Wesentlichen nach dem, was die meisten von uns tun - etwas Einfacheres, Schnelleres und Robusteres. Das ist nicht einfach und zu diesem Zeitpunkt befindet sich WireGuard noch in einer intensiven Entwicklung.

Das Wichtigste dabei ist, dass WireGuard trotz seines Entwicklungsstatus einige sehr beeindruckende Ergebnisse erzielt hat bisherige Leistungszahlen. Aus diesem Grund hat NordVPN beschlossen, eine eigene Kapsel über WireGuard zu implementieren und im Voraus bereitzustellen.

Ergebnisse der WireGuard-Leistungstests.

Wie funktioniert NordLynx?

Alle folgenden Tests wurden dreimal pro Land durchgeführt, um eine bessere Vorstellung von der stabilen Leistung zu erhalten. Ich habe nach möglichen Instabilitäten sowie nach Leistungszahlen gesucht.

Die aufgezeichneten Download- und Upload-Geschwindigkeiten waren das schnellste Ergebnis für jeden Testsatz.

OpenVPN-Leistungstests

NordLynx-Leistungstests

* Klicken Sie auf die Links, um die tatsächlichen Testergebnisse anzuzeigen.

Wie Sie sehen, waren die Geschwindigkeiten bei Verwendung des NordLynx-Protokolls im Vergleich zu OpenVPN erheblich höher. Im Durchschnitt konnte ich eine Schätzung sehen 2-3-fache Leistungsverbesserung.

Es ist wichtig zu beachten, dass nur die Geschwindigkeit verbessert wurde und nicht die Latenz. Die Latenz hängt stärker von der Entfernung zum Server als vom jeweiligen Protokoll ab.

Bisher habe ich NordLynx im Wesentlichen getestet, seit es in der Windows-App von NordVPN eingeführt wurde. Am Anfang habe ich bemerkt, dass es in der Leistung etwas instabil schien. Zum Beispiel hatte ich einige Kinderkrankheiten mit Netflix, bei denen ich immer wieder als Proxy erkannt wurde.

Diese Probleme lösten sich jedoch ziemlich schnell von selbst und alles läuft im Moment so reibungslos wie Seide. Zugegeben, es ist sehr befriedigend, endlich ein VPN zu haben, das bei diesen Geschwindigkeiten funktioniert, und ich muss noch besser sehen.

Für diejenigen, die von meiner begrenzten Anzahl von Testergebnissen weniger als beeindruckt sind, hat NordVPN mehr ausgeführt - buchstäblich Hunderte von ihnen. Du kannst Erfahren Sie mehr of diese Daten auf ihrer Website, um einen umfassenderen Überblick über die Leistung von NordLynx zu erhalten.

In meinen Tests habe ich die Ergebnisse anderer VPN-Dienstanbieter ausgelassen, da NordLynx nur bei NordVPN verfügbar ist und es kein fairer Vergleich wäre. Einige andere Dienstanbieter führen derzeit jedoch Tests mit WireGuard durch.

WireGuard für die VPN-Verwendung verbessern

NordLynx - WireGuard für die VPN-Nutzung verbessern
NordLynx fügt WireGuard eine dynamische IP-Zuweisung und ein zusätzliches Authentifizierungselement hinzu

VPN-Probleme mit WireGuard

Die ursprünglichen Leistungsdaten von WireGuard waren ziemlich beeindruckend. Viele VPN-Dienstanbieter stellten jedoch früh fest, dass dieses Protokoll einen schwerwiegenden Nachteil hatte. Zumindest in Bezug auf den VPN-Dienst.

Laut Daniel Markuson, Experte für digitalen Datenschutz bei NordVPN:

… Muss mindestens einige Benutzerdaten auf dem Server gespeichert werden, wodurch die Privatsphäre gefährdet wird. Deshalb haben wir das Doppel-NAT-System implementiert und die neue NordLynx-Technologie entwickelt.

Ein Teil des Problems bestand darin, dass WireGuard Benutzern, die mit einem Server verbunden waren, keine dynamische IP-Adresse zuweisen konnte. Bei einem voreingestellten Schlüsselsystem wird jedem Benutzer, der eine Verbindung zu einem Server herstellt, nur eine IP-Adresse zugewiesen, wodurch ein Großteil der VPN-Dienste außer Kraft gesetzt wird.

Hinweis: Früher, als ich andere VPN-Dienstanbieter erwähnte, die Tests mit WireGuard durchführen, ist dies nach meinem besten Wissen meistens so, wie es ist. NordVPN ist der einzige mir bekannte Anbieter, der eine Modifikation von WireGuard implementiert hat.

Was NordVPN benötigte, war eine Möglichkeit, IP-Adressen dynamisch zuzuweisen, die im laufenden Betrieb erstellt und zerstört werden konnten.

Wie NordLynx dies gelöst hat

Die mangelnde Fähigkeit zur dynamischen Zuordnung IP-Adressen ein Risiko für die Privatsphäre der Kunden darstellte. Ohne dies wäre die Verwendung eines VPN-Dienstes bedeutungslos, da schließlich permanente IPs erkannt würden.

NordVPN hat ein sogenanntes doppeltes NAT-System (Network Address Translation) erstellt. Dieses System arbeitete im Wesentlichen mit den von WireGuard benötigten festen IPs und koppelte sie mit einem dynamischen IP-Erstellungselement.

Laut NordVPN-Dokumentation erstellt das Doppel-NAT-System zwei lokale Netzwerkschnittstellen für jeden einzelnen Benutzer. Eine Schnittstelle erhält dieselbe lokale IP-Adresse auf dem Server. Das andere ist mit dem dynamischen NAT gekoppelt, das zufällige IP-Adressen zuweist.

Obwohl diese Erklärung stark vereinfacht ist, bedeutet dies, dass NordLynx-Benutzer von der Geschwindigkeit von WireGuard profitieren und dennoch anonym bleiben können. Alle dynamisch erstellten Informationen würden beim Schließen des VPN-Tunnels zerstört.

Verwendung und Verfügbarkeit von NordLynx

Da WireGuard ursprünglich nur für Linux-Benutzer verfügbar war, folgten die meisten VPN-Anbieter, die es verwendeten. Heute ist es weiter verbreitet und NordLynx ist auch für viele weitere NordVPN-Benutzer zugänglich.

Ab April 2020 steht NordLynx Benutzern der NordVPN-App unter Windows, MacOS, Android und iOS zur Verfügung.

Wichtig: Wenn Sie dies noch nicht getan haben, müssen Sie Ihre NordVPN-App aktualisieren, bevor NordLynx für Sie verfügbar wird. Wenn Sie eine ältere Version der App ausführen, wird diese Option möglicherweise nicht in Ihren Menüs angezeigt.

Verwenden von NordLynx unter Windows

Verwenden von NordLynx unter Windows
  • Klicken Sie in der Windows-App auf das Symbol "Einstellungen".
  • Wählen Sie unter "Automatische Verbindung" "NordLynx" als VPN-Protokoll aus.

Verwenden von NordLynx unter MacOS

Verwenden von NordLynx unter MacOS
  • Rufen Sie unter Linux das Menü "Einstellungen" in der oberen linken Ecke auf.
  • Wählen Sie unter "Allgemein" "NordLynx" als VPN-Protokoll aus.

Das Nutzungserlebnis: Wie sich NordLynx WIRKLICH anfühlt

Um ehrlich zu sein, habe ich trotz der erhöhten Geschwindigkeit keinen großen Unterschied in der durchschnittlichen Benutzererfahrung festgestellt. Ja, das Herunterladen von Dateien aus verschiedenen Quellen war spürbar schneller, aber wie viele von uns laden regelmäßig große Mengen herunter?

Darüber hinaus gibt es noch einige wichtige Punkte zum Mitnehmen, die ich ansprechen möchte. Beachten Sie jedoch, dass dies eine persönliche Erfahrung ist und ich keine zusätzlichen Tests durchgeführt habe, um diese Behauptungen zu überprüfen.

Schnellere Serververbindungen

Normalerweise stelle ich fest, dass die Verbindung zu einem VPN-Server manchmal langsam sein kann. Das ist wirklich sehr unterschiedlich. Mit NordLynx scheinen die Verbindungszeiten jedoch viel schneller und reibungsloser zu sein.

Weniger störanfällig

Manchmal hatten ich Server, die keine Verbindung herstellen konnten. Zugegeben, dies war sehr selten, besonders bei NordVPN, aber es ist passiert. Bisher betrug meine Verbindungsrate zu Servern bei Verwendung von NordLynx 100%.

Nicht merklich schnelleres Surfen

Obwohl die Geschwindigkeit technisch erhöht ist, habe ich beim Surfen im Internet nicht allzu viele Unterschiede festgestellt. Ich vermute jedoch, dass bei diesen Geschwindigkeiten die Leistung der beteiligten Websites die Erfahrung tatsächlich behindert.

Letzte Gedanken: Lohnt sich NordVPN nur für NordLynx?

Die TL; DR davon ist einfach ja.

NordVPN war aus so vielen Gründen immer einer meiner Favoriten. In meinen Augen ist es eines der Top-Modelle für Geschwindigkeit - und das ohne den aktuellen Vorteil von NordLynx. Wenn Sie das jetzt einbeziehen, geht meine Schätzung ihres Wertes durch das Dach.

Besonders hervorzuheben ist, dass Sie diese Leistung mit ihrem Preis vergleichen und zu einem sehr beeindruckenden Ergebnis kommen können. Trotz ihrer Leistung bietet Nord einen der wettbewerbsfähigsten Tarife der Branche.

Schließlich gibt es etwas, das ich persönlich für ihre beeindruckendste Qualität halte, den Impuls für Innovation. Unter VPN-Service-ProviderNordVPN scheint der einzige Anbieter zu sein, der entschlossen ist, voranzukommen.

Nehmen Sie als Beispiel NordLynx. Wo andere schwankten, schauten sie sich das Problem einfach an, lösten es und gingen weiter voran. Es ist diese Innovation, die in einem Markt schwer zu finden ist, der auf „bewährten“ Lösungen basiert.

Für eine begrenzte Zeit ist der 2-Jahres-NordVPN-Plan so günstig wie der 3-Jahres-Plan: nur 3.49 USD / Monat. Bestellen Sie jetzt

Offenlegung: Wir verwenden Affiliate-Links in diesem Artikel. WHSR erhält von NordVPN Empfehlungsgebühren (ohne zusätzliche Kosten für unsere Benutzer). Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit.

Über Timothy Shim

Timothy Shim ist ein Schriftsteller, Redakteur und Tech-Geek. Er begann seine Karriere auf dem Gebiet der Informationstechnologie und fand schnell seinen Weg in die Printmedien. Seitdem arbeitet er mit internationalen, regionalen und einheimischen Medientiteln wie ComputerWorld, PC.com, Business Today und The Asian Banker zusammen. Seine Expertise liegt im Bereich der Technologie sowohl aus Sicht der Verbraucher als auch der Unternehmen.