Alles, was Sie über Cloudflare wissen müssen (und einige, die Sie nicht wissen)

Artikel geschrieben von:
  • Datenschutz
  • Aktualisiert: Juli 07, 2020

Cloudflare ist am bekanntesten als Content Delivery Network (CDN). Heute ist es darüber hinaus gewachsen und bietet eine Reihe von Diensten an, die sich hauptsächlich mit Netzwerk und Sicherheit befassen.

Ihre erklärte Mission: Ein besseres Internet aufzubauen.

Um dies zu verstehen, berücksichtigen Sie Ihre bisherigen Erfahrungen mit dem Internet. Ich bin sicher, dass es Fälle gegeben hat, in denen Sie auf langsame oder nicht reagierende Webseiten gestoßen sind. Es gibt viele Gründe, warum dies so ist, aber das Endergebnis ist das gleiche - Ihre Browser-Erfahrung ist betroffen.

Schlimmer noch, Sie konnten möglicherweise nicht auf die benötigten Inhalte zugreifen. Dies ist einer der Hauptgründe, warum Cloudflare und andere ähnliche Unternehmen existieren.

Cloudflare-Servernetzwerk
Cloudflare-Servernetzwerk (Frequenz)

TL; DR

Cloudflare besitzt und betreibt ein riesiges Netzwerk von Servern. Diese werden verwendet, um Websites zu beschleunigen und sie vor böswilligen Angriffen wie DDoS zu schützen. Letztendlich sind Websites, die Dienste wie Cloudflare verwenden, sicherer und bieten ihren Benutzern ein besseres Surferlebnis.

Hintergrund: Projekt Honeypot und darüber hinaus

Cloudflare begann nicht so wie heute, sondern als Projekt, um die Ursprünge von E-Mail-Spam zu entdecken. Von den Gründern Lee Holloway und Matthew Prince konzipiert, Projekt Honeypot wurde in 2004 gestartet.

Bis 2009 war die derzeitige Chief Operating Officer Michelle Zatlyn zu ihnen gestoßen. Gemeinsam begannen sie eine Mission, um Internetbedrohungen nicht nur zu verfolgen, sondern Websites gegen sie zu verteidigen. Bis Ende des Jahres hatten sie etwas mehr als 2 Millionen US-Dollar an Finanzmitteln aufgebracht.

Das Cloudflare-Team wurde 2010 privat gestartet und arbeitete zunächst mit einigen Mitgliedern der Honeypot-Community zusammen. Mitte nächsten Jahres bekamen sie unerwartete Neuigkeiten. Abgesehen von der Bedrohungsabwehr hat Cloudflare die Geschwindigkeit der Website tatsächlich erhöht - im Durchschnitt um ein Drittel.

Sie beschlossen, sich der Öffentlichkeit zu öffnen und haben seitdem nicht mehr zurückgeschaut. Heute hat Cloudflare einen Wert von rund 4.4 Milliarden US-Dollar - und wächst.

Anmerkung der Redaktion: Trotz des Erfolgs von Cloudflare ist die Geschichte von Lee Holloway wirklich traurig. Holloway leidet darunter frontotemporale Demenz. Die Krankheit betraf ihn nicht nur, sondern zutiefst alle, die ihm nahe standen. Lesen Sie hier seine Geschichte.


Wie Cloudflare funktioniert

wie Cloudflare funktioniert

Das Herz von Cloudflare liegt in der massives Netzwerk von Servern es hat. Das Netzwerk erstreckt sich über 93 Länder (das ist fast die Hälfte der Länder der Welt) und umfasst mehr als 200 Standorte. Diese fungieren sowohl als Daten-Cache-Server als auch als Firewall in großem Umfang.

Technisch gesehen, wenn Sie eine gehostete Website habenSie müssen sich lediglich bei Cloudflare anmelden. Fügen Sie dann Ihre Site zu ihrem Control Panel hinzu. Von da an ist es ziemlich freihändig. Datensegmente von Ihrer Site werden an mehreren Orten auf der ganzen Welt auf Cloudflare-Servern zwischengespeichert.

Wenn ein Besucher eine Anfrage für Ihre Website stellt, sendet Cloudflare ihm zwischengespeicherte Daten vom nächstgelegenen Standort und kommuniziert gleichzeitig mit Ihrer Website. Dies führt häufig dazu, dass Besucher Informationen viel schneller erhalten, als wenn die Anfrage direkt an Ihre Website gerichtet wurde.

Gleichzeitig werden alle Daten überwacht, die über Cloudflare-Server übertragen werden. Auf diese Weise können sie potenzielle Angriffe blockieren, schlechte Schauspieler (wie Bots) herausfiltern und alles andere, was dazu beiträgt, Ihre Website sicherer zu machen.

Im Laufe der Jahre hat Cloudflare seine Dienste erheblich verbessert. Jedes Mal wurden mehr Elemente hinzugefügt, wodurch es für die Benutzer besser, schneller und stärker wird.

Vorteile der Verwendung von Cloudflare

Es ist verständlich, dass Cloudflare aufgrund seiner Größe und seiner Entwicklung einige Verwirrung stiftet. Im Wesentlichen bleiben sie ihrem Kernziel verpflichtet, zum Aufbau eines besseren Internets beizutragen.

Dies bedeutet, dass ihr Fokus immer noch auf drei Schlüsselbereichen liegt: Sicherheit, Leistung und Zuverlässigkeit.

1. Sicherheit - Cloudflare hilft beim Schutz von Websites

Wenn Sie den Domainnamen für eine Site mit Cloudflare nachschlagen, werden die tatsächlichen Ursprungsnamenserver nicht angezeigt.
Wenn Sie den Domainnamen für eine Site mit Cloudflare nachschlagen, werden die tatsächlichen Ursprungsnamenserver nicht angezeigt.

Sobald Sie Ihre Site zu Cloudflare hinzugefügt haben, werden alle Daten, die ausgehen oder eingehen, über ihre Server übertragen. Zu diesem Zeitpunkt kann es von Cloudflare analysiert werden, um potenzielle Bedrohungen zu bewerten.

Elemente, nach denen Cloudflare sucht, sind die IP-Adresse des Besuchers, die Anforderungen, die Häufigkeit der Anforderungen und vieles mehr. Mit Cloudflare können Benutzer ihre Firewall auch mit benutzerdefinierten Regeln konfigurieren.

Sobald Ihre Site mit Cloudflare verbunden ist, ist auch das DNS-System geschützt. Wenn jemand Ihren Domain-Namen nachschlagen würde, würde er nur den von Cloudflare bereitgestellten DNS-Satz sehen und nicht beispielsweise Ihre echten Nameserver.

Insgesamt hilft die Verwendung von Cloudflare Bot-Verkehr verhindern, böswilliges Eindringenn, DDoS-Angriffe, und mehr. Stellen Sie es sich genauso vor wie ein Kissen, das den Schlag mildert, den ein Schlag gegen Ihren Körper ausführen würde. Technisch gesehen ist es eher ein intelligenter Körperschutz als ein Kissen.

2. Geschwindigkeit - Verbessert durch verteiltes Remote-Caching

Übersicht über die Funktionsweise eines Datencaches auf einem CDN
Übersicht über die Funktionsweise eines Datencaches auf einem CDN (Quelle: Researchgate)

Dank der heutigen Arbeitsweise von Google ist Geschwindigkeit bei Website-Eigentümern auf der ganzen Welt sehr begehrt. Schnellere Websites bedeuten höhere Suchrankings, höhere Conversion-Raten und ein insgesamt besseres Besuchererlebnis.

Stellen Sie sich vor, Teile Ihrer Website werden an mehreren Standorten auf Cloudflare-Servern zwischengespeichert. Jedes Mal, wenn ein Besucher versucht, auf Ihre Site zuzugreifen, antwortet Cloudflare mit der Bereitstellung Ihrer Site von dem Cache-Speicherort in der Nähe.

Die schiere Leistung von Cloudflare-Servern und ein kürzerer Ort für Datenreisen bedeuten, dass Ihre Website schneller als je zuvor in den Browser des Besuchers geladen wird. In der Zwischenzeit hat Ihr eigener Webserver Zeit, alles andere bereitzustellen, das nicht auf Cloudflare-Servern zwischengespeichert ist.

Die Theorie, der Cloudflare folgt, ist Edge Computing, das versucht, Daten und Computerressourcen den Besuchern so nahe wie möglich zu bringen. Dies dient dazu, die Zeit zu verkürzen, die Daten benötigen, um das Internet zu durchlaufen.

Nebeneffekt - Kosteneinsparungen bei der Bandbreite

Da Teile Ihrer Site auf Cloudflare-Servern bereitgestellt werden, sparen Sie auch Geld bei den Bandbreitenkosten. Websites laufen weiter VPS-, Cloud- oder dedizierte Hosting-Pläne zahlen oft für Bandbreite und die Kosteneinsparungen können erheblich sein.

Wie viel von Ihrer Site zwischengespeichert wird, hängt davon ab, wie sie gestaltet ist. Cloudflare speichert statische Elemente (Dinge, die sich wahrscheinlich nicht ändern) wie Bilder zwischen. Je mehr statischen Inhalt Sie haben, desto besser ist das Caching.

3. Zuverlässigkeit - Cloudflare erweitert Ihre Ressourcen virtuell

Dank der großen Anzahl an Assets fügt Cloudflare Ihrer Site-Struktur ein zusätzliches Element hinzu. Da ihre Server dazu beitragen, Teile Ihrer Site bereitzustellen, gewinnen Sie an Redundanz.

Wenn ein Cloudflare-Knoten aus irgendeinem Grund ausfällt, kann Ihre Site weiterhin über den nächstgelegenen Standort bereitgestellt werden.

Abgesehen davon fungiert das verteilte System auch als Load Balancer. Indem Sie Teile Ihrer Site von verschiedenen Servern aus bedienen, entlasten Sie Ihren eigenen Webserver. Dies kann die Anzahl der gleichzeitig unterstützten Besucher erhöhen, während das gleiche Leistungsniveau beibehalten wird.

Was Cloudflare Benutzern bietet

Content Delivery Network

Fast alle Cloudflare-Dienste sind in das CDN-Produkt integriert. Dafür ist Cloudflare berühmt und bietet den größten Teil der im obigen Abschnitt dargestellten Vorteile. Das DNS umfasst Caching, Verkehrsüberwachung, HTTP / 2 und HTTP / 3-Unterstützung, SSLUnd vieles mehr.

Domain-Registrierung

Das ist etwas, was am meisten Webhosting-Dienstleister normalerweise anbieten. Viele verkaufen jedoch einfach im Auftrag von Domainnamen-Registraren weiter - Einer von ihnen ist jetzt Cloudflare. Der Service ist ziemlich neu. Während Sie Domains kaufen oder übertragen können, die von ihnen verwaltet werden sollen, befindet sich die erstere noch im Beta-Modus.

Hosting für Streaming Media

Mediendateien, insbesondere Videos, sind die Hauptkategorie von Assets, die für Cloudflare geeignet sind. Das globale Serverangebot ist ideal für diejenigen, die solche Dienste einrichten möchten. Dies bedeutet auch, dass sie den Service zu äußerst wettbewerbsfähigen Preisen anbieten können.

DNS-Auflösung über 1.1.1.1

Jeder mit einem Internetkonto verwendet die DNS-Auflösung. Dies hilft dabei, Domain-Namen in ihr tatsächlich maschinenlesbares Format zu übersetzen. Jedes Mal, wenn Sie eine Site-Adresse in Ihren Browser eingeben und die Eingabetaste drücken, verwenden Sie die DNS-Auflösung.

Die meisten DNS-Auflösungen werden von unseren Internet Service Providern (ISPs) durchgeführt. Sie leisten jedoch nicht immer gute Arbeit, was zu unterdurchschnittlichen Browsing-Erfahrungen führt. Auf einer anderen Ebene erzwingen einige Länder die Webzensur durch ihre ISPs.

Durch die Verwendung der DNS-Auflösung 1.1.1.1 von Cloudflare erhöhen Sie nicht nur die Geschwindigkeit Ihres Browsings, sondern umgehen auch rudimentäre ISP-Level-Blöcke.

Eine wichtige Entwicklung zu 1.1.1.1 ist die Hinzufügung dessen, was Cloudflare als WARP bezeichnet. Diese Verbesserung ist ein Versuch des Unternehmens, die Sicherheitsfunktionen von 1.1.1.1 zu verbessern und im Wesentlichen darauf abzustimmen so etwas wie ein VPN.

Lokaler Netzwerkschutz mit Magic Transit

Cloudflare bietet Websites nicht nur DDoS-Schutz, sondern auch Unternehmen direkt. Mit einem Produkt namens Magic Transit kann Cloudflare den globalen Netzwerkschutz auf das von Ihnen benötigte Niveau bringen.

Sie sind nicht nur für Online-Netzwerke gedacht, sondern können Magic Transit auch zum Schutz Ihrer lokalen Netzwerke verwenden. Die Lösung ist ideal für Unternehmen, die möglicherweise nicht viel in die Netzwerkinfrastruktur wie herkömmliche Hardware-Boxen investieren müssen.

Sicherer Netzwerkzugriff

Da sie ohnehin ein Netzwerk sicherer Server betreiben, ist Cloudflare perfekt positioniert, um Dienste anstelle von anzubieten traditionelle VPN-Anbieter (Virtual Private Network) für Unternehmen.

Diejenigen, deren Mitarbeiter sich von entfernten Standorten aus verbinden, müssen normalerweise in a investieren VPN ihre lokalen Vermögenswerte zu schützen. Oft sind dies umständliche interne Anpassungen von VPN-Anwendungen.

Cloudflare Access bietet Unternehmen die Möglichkeit, eine hochsichere und benutzerfreundliche Lösung mit dem Software as a Service (SaaS) -Konzept zu abonnieren.

Netzwerkprotokollierung und -analyse

Mit so vielen Diensten, die über ihr Netzwerk angeboten werden, kann Cloudflare seinen Benutzern problemlos ein weiteres Nebenprodukt anbieten - Analytics. Mit einer Vogelperspektive, die genau zeigt, wie Ihre Daten verwendet werden und wie sie fließen, können Sie Anpassungen vornehmen, um die Bereitstellung Ihrer Inhalte zu optimieren.

Cloudflare Analytics sind sehr detailliert, sodass Sie Informationen zu den genauen Ressourcen, die bereitgestellt werden, aufschlüsseln können. Die Protokolle, durch die die Daten analysiert werden, bieten Sicherheitsbeauftragten auch einen digitalen Papierpfad, dem sie folgen können.

Bereitstellung von Code ohne Server

Für Entwickler oder Unternehmen, die ihre eigenen Softwareressourcen auf Makroebene verwalten, kann Cloudflare auch bei der Bereitstellung helfen. Anstatt in Ihre eigene Infrastruktur investieren zu müssen, können Sie Cloudflare Worker verwenden.

Dies bedeutet, dass Sie sich auf Ressourcen verlassen können, die bei Bedarf verfügbar sind, ohne sich um deren Verwaltung kümmern zu müssen. Es ist schnell, leistungsstark und äußerst kostengünstig.

Verwenden von Cloudflare mit Ihrer Site

DNS-Verwaltung auf Namecheap
Bildunterschrift: Beispiel für die DNS-Verwaltung in Namecheap

Das erste, was Sie verstehen müssen, ist, dass Cloudflare kein Webhosting-Dienstleister ist. Dies bedeutet, dass Sie eine vorhandene Website mit einer eigenen haben müssen Domainname und Hosting vor der Verwendung von Cloudflare.

Zunächst müssen Sie Für einen Account anmelden mit ihnen. Sobald dies erledigt ist, erhalten Sie eine Reihe von Nameservern, die Sie verwenden können. Um Cloudflare verwenden zu können, müssen Sie das Kontrollfeld für Ihren Domainnamen besuchen.

Ersetzen Sie dort Ihre vorhandenen DNS-Server (normalerweise als Nameserver bezeichnet) durch die von Cloudflare bereitgestellten. Dadurch wird der Datenverkehr über Cloudflare-Server weitergeleitet und gleichzeitig das Caching Ihrer Website gestartet.

Sobald Sie dies getan haben, können Sie die Standardeinstellungen einfach in Ruhe lassen und es wird funktionieren. Sobald Sie sich mit Cloudflare vertraut gemacht haben, können Sie versuchen, einige Einstellungen zu ändern, um die Leistung und Sicherheit Ihrer Website zu optimieren.

Darüber hinaus lässt sich Cloudflare nahtlos in mehrere Anwendungen integrieren, von Content-Management-Systemen bis hin zu E-Commerce-Plattformen. Einige Beispiele hierfür sind WordPress, Magento und Google Cloud.

Womit Cloudflare Ihnen nicht helfen kann

Trotz seines ziemlich breiten Leistungsspektrums ist Cloudflare nicht alles. Für einen Websitebesitzer müssen Sie verstehen, dass Cloudflare für Sie lediglich ein Tool ist, um die Leistung und Sicherheit Ihrer Website zu verbessern.

Cloudflare nicht:

Hosten Sie Ihre Website - Sie benötigen weiterhin einen Webhosting-Dienstanbieter, um die Dateien, aus denen Ihre Website besteht, zu speichern und bereitzustellen.

Verbessern Sie die Webhosting-Servergeschwindigkeiten - Obwohl Cloudflare die Leistung verbessert, indem es Ihnen hilft, einige Elemente zwischenzuspeichern und bereitzustellen, kann es Ihren Webhosting-Server selbst nicht beschleunigen. Wenn Sie sich für einen unterdurchschnittlichen Hosting-Anbieter entschieden haben, reichen die von Cloudflare angebotenen Geschwindigkeitsverbesserungen wahrscheinlich nicht aus, um die Frustration Ihrer Besucher zu verhindern.

Hier ist eine Liste der 10 besten Webhosting basierend auf realen Daten und Anwendungsfällen.

Cloudflare kann nicht:

Verwalten Sie Ihren Domainnamen - Wenn Sie Ihren Domainnamen bei einem Cloudflare-Partner gehostet haben, müssen Sie Ihren Domainnamen über das Control Panel des Partners verwalten, nicht über Cloudflare.

Preise und Pläne - Wie Cloudflare Geld verdient

Cloudflare hat vier verschiedene Ebenen Preispläne. Im einfachsten Fall bietet es Benutzern einen kostenlosen Service. Dieser Plan ist in gewisser Weise begrenzt, aber die meisten einfachen Websites sollten in der Lage sein, Vorteile auch auf der kostenlosen Ebene zu erzielen. Am wichtigsten ist jedoch, dass den Benutzern keine Bandbreitenbeschränkungen für den kostenlosen Plan auferlegt werden.

EigenschaftenFreiProGeschäftUnternehmen
Global Load Balanced CDN
Zwischenspeichern statischer Inhalte
Sofortige vollständige Cache-Bereinigung
Min. Ablauf der Cache-TTL2 Stunden1 hr30 Min.1 sec
Maximale Client-Upload-Größe (MB)100100200500+
Mobile Optimierung
CNAME-Setup
Chat Support
Preis $ 0 / mo$ 20 / mo$ 200 / moFordern Sie Zitat

Bezahlte Pläne für Cloudflare sind Pro, Business und Enterprise. Jedes enthält eine zunehmende Anzahl von Funktionen, wobei Pro 20 US-Dollar pro Monat und Business 200 US-Dollar pro Monat kostet. Unternehmenspläne sind anpassbar und Benutzer müssen Optionen und Preise mit den Vertriebsmitarbeitern von Cloudflare besprechen.

Wenn Sie kein kostenpflichtiger Planbenutzer sind oder eine gewünschte Funktion in Ihrem Plan nicht verfügbar ist, haben Sie häufig die Wahl, sie als kostenpflichtiges Extra zu verwenden. Zum Beispiel ist Agro, ein Dienst, der zur Optimierung der Verkehrswege beiträgt, um die Geschwindigkeit weiter zu verbessern, nicht im kostenlosen Plan enthalten.

Benutzer, die nur diese zusätzliche Funktion nutzen möchten, können je nach verwendeter Bandbreite 5 US-Dollar pro Website zahlen (ca. 0.10 US-Dollar pro GB).

Finanzen & Investment

Cloudflare hat einen geschätzten Kundenstamm von rund 2.8 Millionen. Die Nummer ist eine Kombination aus kostenlosen und zahlenden Kunden. Im Jahr 2019 belief sich ihr Umsatz auf 287 Mio. USD bei einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (Compound Annual Growth Rate, CAGR) von rund 50%.

In den letzten Jahren konnte ein sehr konstanter durchschnittlicher Bruttogewinn von rund 78% erzielt werden. Für ein Unternehmen mit über 1,000 Mitarbeitern und einer großen Investition in die Infrastruktur ist das sicherlich beeindruckend.

Cloudflare Meilensteine, Updates und Neuigkeiten

Cloudflare ging 2019 an die Börse und ist seitdem auf dem Vormarsch
Cloudflare ging 2019 an die Börse und ist seitdem auf dem Vormarsch

Initial Public Offering

Nach rund einem Jahrzehnt offiziell im Geschäft, Cloudflare ging schließlich an die Öffentlichkeit mit einem Börsengang Ende 2019. Die Aktie hatte ursprünglich einen Kurs von 15 USD, stieg jedoch am Ende des ersten Handelstages auf 17.90 USD. Seitdem ist es auf über 36 Dollar gestiegen (vor allem auf der Rückseite des Coronavirus-Pandemie) und die Dinge sehen gut aus für sie.

8chan Vorfall

Im August 2019 traf Cloudflare die Entscheidung, das berüchtigte Forum 8chan als Kunden zu streichen. Matthew Prince, CEO und Mitbegründer von CLoudflare, nannte die Website „eine Senkgrube des Hasses".

Weit verbreiteter Serviceausfall

Trotz seiner enormen Größe ist Cloudflare nicht völlig immun gegen Probleme. Ein solcher Vorfall (von sich aus verursacht) ereignete sich Mitte 2019 und führte zu weitverbreiteten Ausfällen, die über 30 Minuten dauerten. Das Problem? EIN Softwarebereitstellung schief gelaufen.

Spamhaus DDoS

Im März 2013 konnte das Cloudflare-Netzwerk einen konzentrierten Mehrtag erfolgreich abwehren Angriff gegen Spamhaus. Zu dieser Zeit war es der größte DDoS-Angriff aller Zeiten, obwohl es seitdem größere und bedeutendere Angriffe gab.


Letzte Gedanken: Ist Cloudflare das Richtige für Sie?

Für die Mehrheit unter uns ist Cloudflare einfach ein CDN. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Blog beschleunigen oder sogar die Leistung Ihrer Website für kleine Unternehmen verbessern können.

In diesem Zusammenhang erscheint ihr Besitz an einem der leistungsstärksten globalen Servernetzwerke etwas lächerlich. Ist es wirklich notwendig? Um diese Frage einfach zu beantworten - ja. Es ist genau die Größe dieses Netzwerks, die es heute zu einer praktikablen Lösung für so viele Websites macht.

Bedenken Sie auch, dass es vielen kleinen Website-Besitzern eine kostenlose Fahrt in ihrem Netzwerk ermöglicht. Dazu muss es in der Lage sein, auch Kunden im Unternehmensmaßstab erhebliche Dienstleistungen anzubieten, um sozusagen die Kosten zu decken.

Aufgrund dieses Geschäftsmodells hilft Cloudflare kleinen Website-Eigentümern und Unternehmen, indem es ihnen einen Service anbietet, den sie sich sonst nicht leicht leisten oder rechtfertigen könnten. Immerhin ist es für viele kostenlos.

Strategischer betrachtet geht es auch um ein Problem, das im Laufe der Zeit immer häufiger auftritt. Das Internet ist zu einem zunehmend gefährlichen Ort geworden. Nicht nur für normale Browser, sondern insbesondere für Websitebesitzer.

Durch die Kombination von Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit würde ich sagen, dass Cloudflare sein Versprechen bisher tatsächlich eingelöst hat. Die Suche nach einem besseren Internet.

Das macht es gut für alle.


Häufig gestellte Fragen

Ist Cloudflare kostenlos?

Cloudflare bietet eine kostenlose Stufe seines CDN-Dienstes ohne Bandbreitenbeschränkungen an. Es enthält auch verschiedene Dienste wie rudimentären Bot-Schutz, HTTP / 2, kostenloses SSL und mehr. Einige Funktionen haben jedoch Einschränkungen, während andere bezahlt werden müssen.

Was ist Cloudflare Edge?

Cloudflare Edge bezieht sich auf das Konzept, das sie für die Bereitstellung von Inhalten verwenden. Dies bedeutet, dass die Daten so nah wie möglich an den Zustellpunkt („the Edge“) gebracht werden. Das Ergebnis ist eine geringere Umlaufzeit und Bandbreiteneinsparungen für Websites.

Was ist ein CDN?

Ein Content Delivery Network ist die Verwendung mehrerer Verbindungsserver zum Speichern von Daten an einer Vielzahl von Standorten. Dies hilft Websites, ihre Dateien schneller und zuverlässiger bereitzustellen, wodurch die Benutzererfahrung ihrer Besucher verbessert wird.

Welche Unternehmen nutzen Cloudflare?

Cloudflare unterstützt rund 13% aller Websites derzeit vorhanden. Die Liste der Benutzer ist zwar vollständig, enthält jedoch mehrere große Markennamen wie Roche, ZenDesk, Mozilla, UpWork, 9GAG, US Xpress und weitere.

Gibt es Alternativen zu Cloudflare?

Es gibt heute einige CND-Anbieter. Bemerkenswert unter ihnen sind Akamai, StackPath und Sucuri. Jeder verfolgt häufig seinen eigenen Marketingpfad und blickt auf ein bestimmtes Verbrauchersegment. Akamai zum Beispiel ist stärker im Segment mit extrem hohem Verkehrsaufkommen tätig.

Ist Cloudflare der einzige kostenlose CDN-Anbieter?

Nein, es gibt auch andere kostenlose CDN-Dienstanbieter. Ein Beispiel hierfür ist Amazon Cloudfront mit einer kostenlosen Serviceebene (für ein Jahr). Es sollte jedoch beachtet werden, dass die meisten anderen kostenlosen Dienstleister üblicherweise mehr Einschränkungen auferlegen.

Über Timothy Shim

Timothy Shim ist ein Schriftsteller, Redakteur und Tech-Geek. Er begann seine Karriere auf dem Gebiet der Informationstechnologie und fand schnell seinen Weg in die Printmedien. Seitdem arbeitet er mit internationalen, regionalen und einheimischen Medientiteln wie ComputerWorld, PC.com, Business Today und The Asian Banker zusammen. Seine Expertise liegt im Bereich der Technologie sowohl aus Sicht der Verbraucher als auch der Unternehmen.