Warum Evergreen-Artikel für den Erfolg Ihres Blogs wichtig sind und wie man einen schreibt

Artikel geschrieben von:
  • Blogging-Tipps
  • Aktualisiert: Mai 09, 2019

Blogger und SEO-Experte Jeff Bullas hat über die Bedeutung von Evergreen-Inhalten nach den Aktualisierungen des Panda- und Pinguin-Algorithmus von Google geschrieben.

Er legt fest,

„Obwohl eine News-Site oder ein Blog mit täglich neuen Inhalten auf dem neuesten Stand gehalten werden muss, ist sie wichtig und ein effektiver Weg, um Traffic zu generieren. Ihre Website muss jedoch über ein solides Rückgrat aus„ immergrünen “Inhalten verfügen - oder etwas, das nicht veraltet ist leicht zu bleiben relevant. “

Bullas macht einen hervorragenden Hinweis auf einen wichtigen Grund, zumindest einige Inhalte zu schreiben, die heute, morgen und in den kommenden Jahren relevant sind. Ein weiterer Grund, Inhalte zu schreiben, die noch Monate und Jahre nach dem Schreiben noch frisch erscheinen, ist, dass Ihre Website nicht ungepflegt und veraltet erscheint.

Beispiele, wie Evergreen-Inhalte für Sie funktionieren können

Webhost-Führer

Evergreen-Inhalte bilden das Rückgrat Ihrer Website. Die meisten geschäftigen Unternehmer haben es schwer, mit regelmäßigen Blogeinträgen Schritt zu halten, und Sie sind möglicherweise noch nicht erfolgreich genug oder bringen nicht genug Einkommen mit, um Autoren zu beschäftigen, die einen Teil der Arbeit für Sie erledigen. Evergreen-Inhalte bleiben auf dem neuesten Stand und verleihen Ihrer Website einen Mehrwert, wenn Sie nur gelegentlich neue Artikel veröffentlichen können.

Wenn Ihre Site bereits erfolgreich ist, kann die Bereitstellung solider Leitfäden, auf die Benutzer immer wieder zurückgreifen können, dazu führen, dass sie als eine der wichtigsten Ressourcen auf Ihre Site zurückkehren.

Ein Beispiel ist die Anfängerleitfaden für Webhosting hier auf WHSR. Dies ist ein Leitfaden, auf den Neulinge von Websitebesitzern zurückgreifen können, um weitere Informationen darüber zu erhalten, was zur Einrichtung einer neuen Website und zur Suche nach einem hervorragenden Webhosting-Unternehmen erforderlich ist.

Es enthält Informationen, die sich wahrscheinlich über viele Jahre nicht ändern werden, z. B. die verfügbaren Hosting-Typen, das Registrieren einer Domäne und sogar eine Erläuterung der Bandbreite.

Inhalte mit langfristiger Relevanz erstellen

Das Erstellen von Inhalten, die die Leser später lesen möchten, aber dies ist jetzt auch relevant, kann eine Herausforderung sein. Gute SEO empfiehlt, dass Sie Trendthemen als mögliche Quelle für Artikelideen betrachten möchten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Sie diesen Trend auch immergrün nehmen möchten.

Schauen wir uns einige Trendthemen aus dem November an, 2014, nur als Beispiel. Die neusten Suchanfragen von Google für die 30-Tage im November enthalten:

neigt an 30 vorbei

Wie Sie sehen, sind viele der Trendthemen mit den neuesten Nachrichtenereignissen verknüpft. Nehmen wir als Beispiel Charles Manson. Anstatt nur einen Artikel über die jüngste Mason-Verrücktheit zu schreiben, könnten Sie einen Artikel über Serienkiller und wie man einen entdeckt oder wie man einen Mann wie Manson tickt (oder nicht, dass sich das wirklich versteht).

Der Schlüssel ist, das Thema eng zu halten, aber gleichzeitig genug zu erweitern, um alle Aspekte des Themas abzudecken und eine Anleitung für jemanden zu geben, der etwas über Serienmörder wissen möchte.

Arten von Evergreen-Inhalten

Einige beliebte Arten von Evergreen-Inhalten sind:

  • Infografik
  • Guides
  • How-to-Artikel und Videos (Visuals sind wichtig, wenn dies in Form eines Artikels erfolgt)
  • Produktbewertungen (möglichst zeitlose Produkte wählen)
  • Rezepte
  • Beratung
  • Ressourcenlisten
  • FAQs
  • Definitionen von Schlüsselwörtern für Ihre Branche

Inhalte, die nicht so förderlich sind, um immergrün zu sein, sind:

  • Aktuelle Meldungen
  • Berichte und Studien
  • Aktuelle Trends in Mode, Farbe usw.

Angenommen, Sie betreiben einen Blog für Golfanfänger. Ihre ersten Beiträge könnten immergrüne Themen sein wie:

  • Geschichte des Golfsports
  • Ausrüstung, die neue Golfer brauchen
  • Wie hält man einen Golfclub?
  • Wie abschlagen?
  • Wie finde ich einen Golf-Profi, der dir das Spiel beibringt?

Diese Themen sollten nicht aktualisiert werden. Sie sind immergrün und werden viele Jahre in die Zukunft gehen.

Beispiele für immergrüne Inhalte

Einer von Mozs Evergreen-Inhalten - Google Algo Change History - sammelte im Laufe der Zeit mehr als 10,000-Social-Media-Anteile.
Einer von Mozs Evergreen-Inhalten - Google Algo Change History - sammelte im Laufe der Zeit mehr als 10,000-Social-Media-Anteile.

Eine der besten Möglichkeiten, um herauszufinden, was einen hervorragenden, immergrünen Artikel ausmacht, besteht darin, einige Beispiele anderer anzusehen. Im Folgenden finden Sie einige Beispiele für immergrüne Inhalte, die langfristig funktionieren.

  • Änderungsprotokoll des Google-Algorithmus - Diese Seite betrachtet die Änderungen in den Algorithmen von Google im Laufe der Zeit. Es ist für den Leser lehrreich, da es einige der von Google verwendeten Muster zeigt. Durch das Durchlesen können Website-Besitzer verstehen, warum exzellente Inhalte so wichtig sind. Es ist ein gutes Beispiel für die Verwendung von Historie, Berichten und Studien.
  • Bitcoin-FAQ - Die FAQ-Seite von Bitcoin ist ein weiteres gutes Beispiel für Evergreen-Inhalte. FAQs sind eine großartige Möglichkeit, um immer aktuelle Inhalte zu einem Thema zu erhalten, das die Fragen von Neulingen an die Site beantwortet. Sie müssen nur aktualisiert werden, wenn Sie Prozesse ändern oder neue Services und Produkte freigeben.
  • Alzheimer Association Ressourcenliste - Ressourcenlisten geben Ihren Lesern Informationen darüber, wo sie weitergehende Informationen zu einem Thema finden. Die Ressourcenliste auf der Alzheimer's Association-Website ist ein gutes Beispiel für diese Art von Evergreen-Inhalten, da die meisten Ressourcen in Form von PDF-Dateien vorliegen, die bereits auf dieser Website gespeichert sind. Das bedeutet, dass diese Links nicht als externe Quellen verschwinden.
  • So motivieren Sie Mitarbeiter in weniger als 5-Minuten - Entrepreneur hat einen immergrünen Artikel von Shari Alexander zur Motivation Ihrer Angestellten veröffentlicht, der ein hervorragendes Beispiel für ein immergrünes Artikel ist. Dieser Artikel bietet solide Ratschläge für Unternehmer, die heute relevant sind, aber auch in zwei Jahren wirksam sein werden. Beachten Sie, wie sie das Thema eingegrenzt hat, von Mitarbeitern, die in weniger als 5-Minuten motiviert wurden.
  • Übrig gebliebenen Truthahn wieder lecker machen - Dies ist ein Rezept auf dem Blog der Autorin Shirley Jump. Shirleys Buch wird vielleicht irgendwann nicht mehr gedruckt, aber Sie können sicher sein, dass die Leute immer noch auf ihre Website kommen, um sich dieses Rezept zu holen, nachdem sie erkannt haben, wie viele Thanksgiving-Reste sie haben. Sie erfahren dann, welche Bücher sie derzeit zur Verfügung hat. Dies ist eine großartige Möglichkeit, um ein aktuelles Thema (eine Buchveröffentlichung) immer grüner zu machen.
  • Digitales Wörterbuch - All Things Photography bietet dieses Glossar der Begriffe der digitalen Fotografie an. In den meisten Fällen bleiben die Bedingungen für eine Branche gleich und werden hier oder dort ergänzt. Ein Glossar mit grundlegenden Begriffen sorgt für einen starken, immergrünen Artikel für Ihre Website und einen großartigen Einstiegspunkt für Anfänger, die gerade in Ihre Branche einsteigen.

Sie müssen immer noch Updates durchführen

Evergreen bedeutet nicht, dass Sie Ihren Beitrag nie wieder aktualisieren müssen. Da sich die besten SEO-Praktiken und die Algorithmen von Google ändern, sollten Sie Ihre Inhalte aktualisieren und aktualisieren. Möglicherweise möchten Sie auch zum Inhalt hinzufügen, wenn neue Informationen auftauchen.

Betrachten wir das Beispiel oben über die Ausrüstung, die neue Golfer brauchen. Wenn ein neues Element verfügbar wird, das neuen Golfspielern hilft, das Spiel besser zu lernen, möchten Sie möglicherweise diese Informationen zum Artikel hinzufügen, um sie zu aktualisieren.

Vor kurzem schrieb ich einen Artikel mit dem Titel Alten Blog-Inhalt wiederverwenden und ihm einen neuen Zweck geben.

Es gibt viel zu sagen, wenn Sie Ihre Website immer wieder besuchen und sehen, für welchen Inhalt ein neuer Anstrich erforderlich ist. Es kann beim Ranking Ihrer Website für Suchmaschinen hilfreich sein, Ihre Besucher darüber informieren, dass Sie sich für das interessieren, was sie lesen, und die Gesamtqualität Ihrer Website verbessern.

CTA
Bild aus der Infografik 7 muss Elemente eines großartigen Blogbeitrags haben

Einen aktuellen Call to Action (CTA) schreiben

Sobald Ihr Evergreen-Inhalt eingerichtet ist, möchten Sie sicherstellen, dass auf jeder dieser Seiten ein aktueller Aufruf zum Handeln vorhanden ist. Da der Evergreen-Inhalt das Rückgrat Ihrer Website ist, möchten Sie, dass die Leser ihn lesen und dann eine Aktion ausführen, beispielsweise die Anmeldung für Ihren Newsletter.

Sie sollten auch sicherstellen, dass Ihr CTA immergrün ist. Einige Beispiele für immergrüne CTAs:

  • Newsletter-Anmelde-Links
  • Ein Aufruf zum Kauf eines Produkts, das Sie Jahr für Jahr anbieten
  • Ein Link zu einem kostenlosen Buch, das auf Ihrer Website angeboten wird (auch Evergreen-Inhalt)

Holen Sie sich das Wort über Ihre Evergreen-Inhalte

Da dies Ihre Marke und Ihr Inhalt ist, die Sie immer wieder verwenden möchten, sollten Sie etwas Buzz darüber machen.

  • Verlinke es von anderen Beiträgen in deinem Blog. Wenn Sie beispielsweise einen neuen Artikel zum Halten eines Golfschlägers schreiben, schlagen Sie in der Anleitung für Anfänger nach, welche Ausrüstung für Anfänger gedacht ist.
  • Erstellen Sie einen "Start Here" -Punkt, der die Leser durch Ihre grundlegenden Informationsartikel führt.
  • Teilen Sie den Link, wenn Sie Diskussionen im Internet hinzufügen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie nicht spammen.
  • Bewerben Sie diese Artikel regelmäßig in sozialen Medien, um sie daran zu erinnern, dass sie verfügbar sind.

Ist es überhaupt in Ordnung, trendige Themen zu schreiben?

Natürlich ist es in Ordnung, trendige Themen zu schreiben, aber Sie möchten, dass der Großteil Ihrer Inhalte zumindest teilweise immergrün ist. Nehmen wir zum Beispiel an, dass der Golfblog, den wir als Beispiel verwendet haben, über die 2015 PGA Tour schreiben möchte. In diesem Artikel kann der Autor auch Informationen über die Geschichte des PGA, die besten Golfplätze in Amerika oder den professionellen Golfspieler enthalten.

Durch das Hinzufügen von immergrünem Inhalt werden Teile des Artikels möglicherweise veraltet, der gesamte Artikel wird jedoch für den Leser wertvoll sein.

Nachdem Sie nun verstanden haben, warum Evergreen-Inhalte für den Erfolg Ihres Blogs so wichtig sind, gehen Sie zurück in die letzten Artikel und erfahren Sie, wie Sie sie langfristig relevanter machen können.

Über Lori Soard

Lori Soard arbeitet seit 1996 als freie Autorin und Redakteurin. Sie hat einen Bachelor in Englisch und einen Doktortitel in Journalismus. Ihre Artikel erschienen in Zeitungen, Magazinen, online und sie hat mehrere Bücher veröffentlicht. Seit 1997 arbeitet sie als Webdesignerin und Promoterin für Autoren und kleine Unternehmen. Sie arbeitete sogar für eine kurze Zeit, um Websites für eine populäre Suchmaschine zu bewerten und eingehende SEO Taktiken für eine Anzahl von Klienten zu studieren. Sie genießt es, von ihren Lesern zu hören.