Wie man seinen Blog magnetisiert und Leserschaft aufbaut

Artikel geschrieben von:
  • Blogging-Tipps
  • Aktualisiert: Juli 17, 2017

Unabhängig davon, ob Sie gerade erst mit dem Bloggen beginnen oder Ihr Blog nur eine Überarbeitung benötigt, sind sich die meisten Blogger einig, dass das ultimative Ziel darin besteht, einen lebendigen Knotenpunkt im Internet zu schaffen, der die Leser anspricht und dazu führt, dass sie nicht nur zurückkommen und erneut lesen, sondern um anderen von Ihrem Blog zu erzählen.

Der wichtigste Grund, warum Menschen Ihr Blog immer wieder besuchen, ist Ihr Inhalt. Leute kommen nicht, um Ihre Werbung zu sehen; Sie kommen, um Ihre Beiträge zu lesen. Ihr Schreiben ist daher das Wichtigste in Ihrem Blog. Die Zeit, die Sie mit dem Schreiben von Qualität und dem Eingreifen von Posts verbringen, sollte Ihre oberste Priorität haben.

Um einen Blog zu erstellen, der sich an die Leser hält, müssen Sie qualitativ hochwertige Inhalte schreiben, sich in soziale Medien integrieren, den Blog auf einfache und effektive Art und Weise bewerben und sofort einsatzbereite Ereignisse und Funktionen anbieten, die Leser an anderer Stelle nicht finden.

Warum kommt es auf qualitativ hochwertige Inhalte an?

Während meiner Zeit als Google-Rater lernte ich unter anderem, dass Qualität wirklich einen Unterschied in der Rangfolge Ihrer Suchmaschinen darstellt. Die Wahrheit ist, dass Sie nicht kontrollieren können, wie Google ihre Algorithmen ändert, was manchmal fast täglich zu sein scheint. Sie werden für immer optimieren und ändern, was sie für die besten Funktionen für Websites halten. Sie können sich jedoch darauf verlassen, dass qualitativ hochwertige Inhalte wünschenswert bleiben.

Google wird nicht nur qualitativ hochwertige, einzigartige Inhalte zu schätzen wissen, sondern auch Ihre Leser werden Ihnen als Quelle vertrauen, auf die sie sich verlassen können. Sie erhöhen auch Ihre Google+ Urheberschaft mit qualitativ hochwertigen veröffentlichten Inhalten.

Was macht Qualitätsinhalt aus?

Das Produzieren von qualitativ hochwertigen Inhalten ist keine Hexerei. Es erfordert einfach:

  • Einzigartige Inhalte schreiben Wurde das Thema 1,000-Zeiten zuvor behandelt? Wie können Sie dann dem Thema eine einzigartige Note verleihen, die sich von nichts anderem unterscheidet?
  • Deckst du die gleichen Informationen ab wie andere, aber besser? Bieten Sie etwas mehr an, als Leser auf anderen Seiten finden können?
  • Verlinken Sie auf qualitativ hochwertige Ressourcen? Websites, die ausgezeichnete Inhalte oder Websites von Regierungen und Bildungseinrichtungen anbieten?
  • Passen die Bilder zu Ihrem Inhalt? Verbessern sie das, was Sie bereits geschrieben haben?
  • Ist der Inhalt für die Nische Ihrer Website relevant? Wenn Sie eine Website für Hundeliebhaber betreiben und einen Artikel über das Weben eines Korbs schreiben, wird Ihren Lesern der Kopf zerbrochen, warum dieser Artikel auf der Website eines Hundeliebhabers steht.

Kommunikationsexpertin Cheryl Conner teilte in ihrem Artikel von Forbe Das Königreich des Inhalts: Was macht es authentisch? (Und warum ist es so wichtig?):

"Behauptungen sollten durch Beweise gestützt werden (sowohl Metrik als auch Anekdoten sind am besten) oder müssen eindeutig gekennzeichnet werden, wenn sie nur eine persönliche Meinung sind."

Unterstützen Sie Ihre Aussagen im Wesentlichen mit Expertenmeinungen, harten Fakten und Statistiken. Dies wird Ihren Lesern zeigen, dass Sie Ihre Nachforschungen durchgeführt haben und Ihrem Schreiben Autorität verleihen. Es hilft auch, Vertrauen zwischen Ihnen und den Lesern aufzubauen, denn sie wissen, dass sie sich darauf verlassen können, dass Sie als Schriftsteller solide und wahrheitsgemäße Informationen erhalten.

Sie möchten sich auch daran erinnern, dass die Leser zwar mehr wollen als auf anderen Websites, aber in einem leicht lesbaren und schnell zu lesenden Format.

Social Media Integration

Eine andere Möglichkeit, Ihren Blog zu magnetisieren, ist die Integration mit sozialen Medien. Wenn Sie beispielsweise WordPress verwenden, können Sie ein Widget namens Twitter Widget hinzufügen, das einen Feed Ihrer neuesten Tweets erzeugt. Ebenso können Sie Dienste wie HootSuite oder IFTTT verwenden, um die Leser auf Facebook und Twitter zu benachrichtigen, wenn ein neuer Blogbeitrag erscheint.

Social Media Examiner schlägt vor, dass die Veröffentlichung von Apps eine weitere Möglichkeit darstellt, Blogger in soziale Medien einzubinden und die Aufmerksamkeit neuer Leser zu erregen.

Beispiele für die Verwendung von Apps zur Steigerung der Markenbekanntheit und der Kundenbindung sind Unternehmen wie Old Navy, die Coupons anbieten, die über die App durchgeschoben werden, sowie die Möglichkeit, über das Telefon herauszufinden, was im Internet verkauft oder online gekauft wird. Während Ihr Blog möglicherweise mit virtuellen Gütern zu tun hat, kann eine App Ihre Leser trotzdem über Specials, Ereignisse oder neue Beiträge im Blog informieren.

Beachten Sie bei der Nutzung von Social Media zur Werbung Folgendes:

  • Mehrwert für Diskussionen
  • Seien Sie nicht ekelhaft mit dem Selbst-Promo
  • Bieten Sie den Lesern etwas an, anstatt zu erwarten, dass sie etwas von Ihnen kaufen
Image-Teil von SORmags Werbeaktionen.
Bildteil von Werbeaktionen von SORmag.

Gib einfache Promotionen!

Promotions müssen nicht all Ihre Zeit in Anspruch nehmen, können aber große Auswirkungen darauf haben, Leser in Ihren Blog zu bringen und dort zu halten. Ein Tipp ist, dass Sie die gleiche Werbeaktion in jedem Quartal oder jeden Monat anbieten, damit die Leser wissen, dass sie auf dieses Werbeangebot zählen können, und Ihre Website weiterhin besuchen.

LaShaunda Hoffman, vorbei bei Shades of Romance Magazine, hat etwas Interessantes für ihre Website-Promotions auf Facebook gestartet. Sie hat eine Reihe motivierender Memes mit Sprüchen darüber geschaffen, wie man produktiv ist, an sich und andere Tipps und Tricks für Schriftsteller glaubt, und sie schreibt sie gelegentlich auf Facebook. Jedes Mem hat den Link zu ihrer Website in Text auf dem Bild. Es ist eine frische Möglichkeit, sich mit Social Media zu integrieren und gleichzeitig Ihre Website zu promoten.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Zielgruppen

Wenn es um Werbung geht, möchten Sie es einfach halten und Ihre Zielgruppe erreichen.

Dies kann bedeuten, mit einem anderen Blogger Werbung zu treiben, Gastblogs auf verwandten Websites zu betreiben und Gastblogger auf Ihrer Website zuzulassen, wenn deren Inhalt zu Ihrem Gesamtthema passt und keine Konkurrenz für Sie besteht.

Es ist meine persönliche Erfahrung, dass die Schaltung von Anzeigen auf Facebook für meine eigenen Blogs nicht besonders effektiv war. Die Verwendung dieser Mittel zur Schaltung von Anzeigen auf bestimmten Websites oder in Newslettern war jedoch effektiv.

Sie sollten Landing-Pages einrichten, damit Sie nachverfolgen können, welche Anzeigen den Traffic erhöhen und welche die besten Conversion-Raten haben. Dies sind Anzeigen, die Sie immer wieder wiederholen möchten. Sie möchten sich auch einen Artikel von Jerry Low ansehen Fallstudien: 20 Möglichkeiten zur Steigerung der Website Conversion Rates. Sie erhalten nicht nur hervorragende Tipps zur Steigerung der Conversion von Anzeigen, sondern Sie werden auch sehen, was andere Websitebesitzer tun, was sich bereits als erfolgreich erwiesen hat.

Vandelay Design bietet 99 verschiedene Möglichkeiten, Ihr Blog kostenlos zu promoten. Sie wiederholen den Rat, nicht nur für sich selbst zu sein, sondern zu versuchen, anderen in der Cybersphäre zu helfen.

„Wenn es ums Networking geht, müssen Sie als letztes vergessen, dass es sich um eine Einbahnstraße handelt. Wenn Sie nur nach Möglichkeiten suchen, um sich selbst einen Nutzen zu verschaffen, sind Ihre Bemühungen im Bereich Networking nicht sehr erfolgreich. Suchen Sie nach Möglichkeiten, anderen zu helfen, und Sie werden feststellen, dass sich Ihre Netzwerkanstrengungen viel mehr auszahlen. Du wirst bessere Beziehungen aufbauen, mehr davon, und die Leute werden mehr daran interessiert sein, dir zu helfen, wenn sich die Gelegenheit ergibt. “

Denken Sie über den Tellerrand - Seien Sie einzigartig

Lassen Sie Ihre Leser raten, was Sie als nächstes anbieten, und sie werden wiederkommen, um zu sehen, welche einzigartige und lustige Idee Sie sich ausgedacht haben. Betrachten Sie alles von gemeinschaftliches Marketing zu Ideen wie Mikro-Blogging, Blogging-Touren und neuen Websites, wenn sie auftauchen und immer beliebter werden. Zum Beispiel ist Instagram eine Site, die die jüngere Generation angenommen hat, und diese Site hat in den letzten ein oder zwei Jahren einen enormen Wachstumsschub bei der Anzahl der Nutzer erlebt.

Um über den Tellerrand zu schauen, müssen Sie beobachten, was andere tun, und dann neue und frische Wege finden, um Ihre Leser zu erreichen. Sie möchten nicht wiederholen, was andere getan haben oder was Sie getan haben.

Das Ziel sollte es sein, immer besser zu werden, immer etwas mehr anzubieten und die Leser immer zu beschäftigen.

Wenn Sie dies tun können, wird Ihre Site wie ein Magnet sein und sie immer wieder zurückziehen. Sie werden nicht weit gehen, bevor sie zurückkehren müssen, um zu sehen, welche neuen Funktionen oder Ereignisse Sie anbieten.

Über Lori Soard

Lori Soard arbeitet seit 1996 als freie Autorin und Redakteurin. Sie hat einen Bachelor in Englisch und einen Doktortitel in Journalismus. Ihre Artikel erschienen in Zeitungen, Magazinen, online und sie hat mehrere Bücher veröffentlicht. Seit 1997 arbeitet sie als Webdesignerin und Promoterin für Autoren und kleine Unternehmen. Sie arbeitete sogar für eine kurze Zeit, um Websites für eine populäre Suchmaschine zu bewerten und eingehende SEO Taktiken für eine Anzahl von Klienten zu studieren. Sie genießt es, von ihren Lesern zu hören.