Wie Sie Ihren Blog wachsen lassen, bevor er geboren wird

Artikel geschrieben von:
  • Blogging-Tipps
  • Aktualisiert: Apr 19, 2018

Eines der schwierigsten Dinge beim Starten eines neuen Blogs oder einer neuen Website ist wie man schnell Leserschaft gewinnt.

Sobald Sie Ihre Website gestartet haben, läuft die Uhr und ohne Besucher stehen Ihre Website auf ungenutzten Ressourcen, für die Sie bezahlen. Das schließt nicht einmal den Mangel an Vorteilen für Ihr Unternehmen ein, wenn Sie einen betreiben.

Bedenken Sie dann die wenig bauliche Seite, die einige von Ihnen vielleicht beim Surfen im Internet gesehen haben. Abgesehen davon, dass Sie nur ein hübscher Platzhalter sind, kann Ihnen diese Seite in vielerlei Hinsicht helfen, während Ihre Site vorbereitet wird.

Beispiel: Taaski Seite "In Kürze starten" in 2014 (Quelle).

Hier sind ein paar zwingende Gründe, eine gut durchdachte Bau-Seite zu verwenden:

1. Beginnen Sie früh mit dem Marketing

Indem Sie eine gut aufgebaute Seite als Platzhalter verwenden, verwenden Sie den Platz im Wesentlichen als riesige Werbetafel, um sich selbst zu vermarkten. Informieren Sie die Leute über Sie, Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt, bevor die Website überhaupt gestartet wird.

2. Verbindung herstellen

Besser noch, Sie sollten einige Aktionen aufrufen, z. B. Schaltflächen-Links zu Ihrer Facebook-Seite, auf denen Sie häufigere Statusaktualisierungen veröffentlichen oder einen Hype über das Startdatum Ihrer Website aufbauen können. Die Möglichkeiten sind endlos.

3. Leads sammeln

Es gibt auch eine besondere Gelegenheit, Informationen über potenzielle Besucher zu sammeln, wenn Sie einen E-Mail-Link oder ein einfaches Formular zum Sammeln der E-Mail-Adresse für Ihre Mailingliste hinzufügen. Erhalten Sie schnelles Feedback von der Öffentlichkeit, wonach sie suchen, und Sie sind bereit für das Geschäft.

All dies mag nach viel Codierung und Arbeit klingen, aber dank der benutzerfreundlichen und leistungsstarken Plug-ins wie UCP (Under Construction Page) ist dies wirklich nicht der Fall.

Egal, ob Sie auf eine spezielle Seite für kundenspezifisches Design oder eine einfache Click-to-Use-Lösung hoffen, UCP bietet Ihnen alles.

Hinweis: Sie können Laden Sie UCP kostenlos bei WordPress.org herunter. Die PRO-Version wird bei $ 69 / license verkauft und Sie finden Mehr Infos unter UnderConstructionPage.com.

Einrichten einer im Aufbau befindlichen Seite

Lassen Sie uns das Plugin kurz durchgehen und Ihnen zeigen, was verfügbar ist.

1. Allgemeine Einstellungen

Hier können Sie das Plugin aktivieren oder deaktivieren. Abgesehen davon verfügt das Gerät über einen zeitgesteuerten Modus, sodass Sie es so einstellen können, dass es automatisch ein- und ausgeschaltet wird. Dies ist nützlich, wenn Sie die Wartung der Website in einem bestimmten Zeitraum durchführen.

Was Sie hier tun müssen:

Überspringen Sie dies zuerst und kommen Sie später wieder zurück, wenn Sie Ihre Vorlage für die Konstruktion unter Konstruktion erstellt oder ausgewählt haben.

2. Die Seite erstellen

Wenn Sie zu beschäftigt sind, um eine benutzerdefinierte Seite zu entwerfen, hat UCP eine Handvoll Standard vorgefertigte Vorlagen zur Auswahl. Es gibt integrierte 30-Vorlagen für die kostenlose Version und 100 + -Vorlagen in UCP PRO. Passen Sie einfach jede mit Ihren persönlichen Einstellungen an und Sie können loslegen.

Es verfügt jedoch auch über einen Drag-and-Drop-Editor (nur PRO-Version, $ 69 / Lifetime-Lizenz), den Sie bezahlen müssen, um auch eine im Aufbau befindliche Seite vollständig anpassen zu können.

Was Sie hier tun müssen:

Für Benutzer der kostenlosen Version können Sie Ihr Seitendesign aus vorgefertigten 30-Vorlagen aus UCP auswählen.

Für Benutzer der PRO-Version stehen Ihnen auf der Registerkarte "Darstellung" zwei Hauptoptionen zur Verfügung: 1) Vorlagen und 2) Ihre Seiten.

100 + von integrierten Vorlagen unter "Vorlagen" in UCP PRO. Bewegen Sie sich schnell und erstellen Sie mit nur wenigen Klicks eine Seite.

Professionell gestaltete Seitenvorlagen (dazu später mehr).

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre eigene Seitenvorlage zu entwerfen, werden Sie am Ende das folgende Bild sehen.

Die Grundlagen sind einfach: Ziehen Sie den gewünschten Baustein aus der linken Spalte und legen Sie ihn auf der Leinwand nach rechts ab.

Von dort aus können Sie die Platzierungen verschieben und konfigurieren (Text, Bilder usw. hinzufügen).

Erstellen Sie Ihre Seite von Grund auf mit der Drag-and-Drop-Seitenleiste in UCP Builder. Die UCP PRO-Version enthält 400,000 + durchsuchbare Bilder. Dadurch entfällt das Suchen / Hochladen von Bildern und der Erstellungsvorgang wird beschleunigt.

Vorgefertigte Vorlagen in UCP

* Klicken Sie, um das Bild zu vergrößern.

Name der Vorlage: Windmill 1.0.
Name der Vorlage: Rocket Launch 1.0.

Name der Vorlage: Fashion Boutique.
Vorlagenname: Time Off.

3. Sichern Sie Ihre Site

Unabhängig davon, ob Ihre Site für geschäftliche Zwecke geöffnet ist oder nicht, verfügt UCP über integrierte Sicherheitskontrollen, mit denen Sie den Datenverkehr handhaben können. Wenn Sie beispielsweise entscheiden, dass die Site nicht erreichbar ist, Sie jedoch noch selbst auf die Site zugreifen müssen, geben Sie einfach Ihre eigene IP-Adresse auf. Hier stehen weitere Einstellungen zur Verfügung, mit denen Sie die Zugriffsebene verschiedener Benutzer steuern können.

Was Sie hier tun müssen:

Überprüfen Sie Ihre eigene Adresse (diese wird Ihnen normalerweise von Ihrem ISP zugewiesen) und fügen Sie diese zur Whitelist-Box hinzu. Alternativ können Sie die Whitelist auch nach Benutzernamen auflisten, aber persönlich würde ich dies aus Sicherheitsgründen nicht empfehlen.

4. Verbinden Sie sich mit anderen Diensten

UCP kann Sie auch mit anderen Diensten wie MailChimp oder einem einfachen Autoresponder verbinden.

Was Sie hier tun müssen:

Jeder der Dienste, zu denen Sie eine Verbindung herstellen möchten, hat einen anderen Weg. Wählen Sie die gewünschten aus und füllen Sie die Informationen dort aus. Beispielsweise erfordert MailChimp einen API-Schlüssel und Sie können auswählen, welche Ihrer Listen Sie verwenden möchten.

Aufwickeln ...

Denken Sie daran, dass das Erstellen einer soliden Präsenz immer eine gute Sache auf Ihrer Website ist, ganz gleich, um welche Art es sich handelt. Setzen Sie Ihren besten Fuß nach vorne und lassen Sie Ihre Leser sehen, dass Sie es sind vorbereitet, professionell und offen darüber, was Sie mit Ihrer Website machen.

Artikel von Timothy Shim

Timothy Shim ist ein Schriftsteller, Redakteur und Tech-Geek. Er begann seine Karriere auf dem Gebiet der Informationstechnologie und fand schnell seinen Weg in die Printmedien. Seitdem arbeitet er mit internationalen, regionalen und einheimischen Medientiteln wie ComputerWorld, PC.com, Business Today und The Asian Banker zusammen. Seine Expertise liegt im Bereich der Technologie sowohl aus Sicht der Verbraucher als auch der Unternehmen.

Verbindung herstellen: