So erstellen Sie Traffic Building Blog-Kommentare

Aktualisiert: 14. Oktober 2020 / Artikel von: Ryan Biddulph

Bist du auf dem Blog und kommentierst Bandwagon?

ryan-in-pondicherry-india1
Ryan Biddulph in Pondicherry, Indien.

Blog-Kommentare können verkehrsbildende Mittel für Ihre Blogging-Kampagne sein, wenn Sie effektive Blog-Kommentare erstellen.

Kümmere dich nicht um Drive-by-Kommentare. Du weißt was ich meine. Die dünnen, wertlosen 1-Zeilen-Angebote sollten offensichtlich einen schnellen Link ohne allzu großen Aufwand des Blog-Kommentators erhalten. Drive-by-Kommentare gehen direkt an Spam und verschwenden Zeit für alle Beteiligten.

Noch schlimmer; Das Veröffentlichen von 1 Zeile, dünnen Drive-by-Kommentaren tötet Ihren Ruf bei anderen Bloggern. Nicht gerade ein Verkehrstreiber, oder?

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, um aussagekräftige, nachdenkliche und gründliche Kommentare zu erstellen, können Sie Freundschaften mit leistungsstarken Bloggern schließen und dabei Ihren Blog-Verkehr steigern.

Das Geheimnis liegt darin, zu wissen, wie man verkehrsbildende Blog-Kommentare im Vergleich zu Plain Jane erstellt, einem Angebot, das kaum eine Augenbraue hochzieht.

Befolgen Sie diese Tipps, um Ihren Blog-Verkehr zu steigern effektives Blog-Kommentieren.

Tipp 1. Kommentar zum Erstellen von Anleihen, nicht von Links

Dies ist der Unterschiedsmacher.

Dies ist auch der Tipp, den die meisten Blogger vermissen.

Kommentieren Sie vorwiegend, um Anleihen aufzubauen, keine Links.

Die Mehrheit der Blogger kommentiert hauptsächlich, um Backlinks zu erhalten. Injizieren bekommen Energie in Ihre Kommentierungsstrategie bringt das durcheinander Angabe Sie müssen tun, um effektiv zu kommentieren.

Veröffentlichen Sie Kommentare hauptsächlich, um Freunde zu finden. Der Datenverkehr fließt durch fleischige, personalisierte, zielgerichtete Kommentare ein, die dauerhaft in Top-Blogs in Ihrer Nische veröffentlicht werden, wenn Sie beim Kommentieren die richtige Absicht haben.

Tipp 2. Schreiben Sie fleischige Kommentare

Schreiben Sie ausführliche, wertvolle Kommentare mit 3-4 Absätzen.

Machen Sie durch jeden Kommentar, den Sie veröffentlichen, einen starken Eindruck.

Kommentare sind zufrieden. Das Hinzufügen von Inhalten zu einem Blog-Beitrag in Form eines großzügigen, detaillierten Inhalts fügt Blogs, die die meisten Blogger zutiefst schätzen, einen sozialen Beweis hinzu. Wertschätzende Blogger neigen dazu, sich mit Ihnen anzufreunden, und diese Blogging-Freundschaften bringen für beide Seiten alle Arten von Saftvorteilen mit sich, was einen Traffic-Schub für jeden Blogging-Freund durch Cross-Promotion bedeutet.

Erstellen Sie wertvolle Kommentare. Werden Sie in den Augen Ihrer Blogger wertvoll. Beeindrucken Sie ihre Leser, indem Sie Ihre genauen Erkenntnisse auf großzügige Weise teilen.

Keine Notwendigkeit, die nächste zu erstellen Krieg und Frieden mit Ihrem Kommentar, aber es tut nicht weh, 5-10 Minuten damit zu verbringen, ein gründliches Meisterwerk zu schaffen, das die Socken der Leser begeistert.

Der Datenverkehr fließt frei zu dem Blogger, der sich die Zeit nimmt und die Energie aufbringt, um mehr einen Mini-Gastbeitrag und weniger einen traditionellen Blog-Kommentar zu erstellen.

Gehen Sie in die Tiefe. Oder nach Hause gehen.

Fleischige Kommentare machen den Löwenanteil des Blog-Verkehrs aus, denn wenn Sie Zeit investieren und sich bemühen, etwas Sinnvolles zu schaffen, werden Sie die Aufmerksamkeit von Personen auf sich ziehen, die mehr über Sie erfahren müssen.

Tipp 3. Personalisieren Sie Kommentare

Personalisierung ist eines der großen Geheimnisse für den Erfolg von Blog-Kommentaren.

Ihr Vorname ist wahrscheinlich das am besten klingende Wort in Ihrer Muttersprache. Die Verwendung des Namens einer Person erregt sofort ihre Aufmerksamkeit.

Sprechen Sie Ihren Blogger-Kollegen mit Namen an, um seine Aufmerksamkeit auf eine gute Weise zu erregen, was in der Regel kurzfristig zu einem Klick und einem erhöhten Blog-Verkehr führt. Langfristig gesehen baut die Personalisierung von Kommentaren Verbindungen zu Top-Bloggern auf. Top-Blogging-Freunde fördern Sie, unterstützen Sie und tragen dazu bei, den Traffic auf Ihr Blog zu steigern.

Verbringen Sie 5 Sekunden damit, den Namen eines Bloggers zu finden, um eine dauerhafte Verbindung zu Ihrem Blogger-Kollegen herzustellen. Nur ein bisschen Due Diligence macht auf lange Sicht einen großen Unterschied.

Tipp 4. Kommentieren Sie Top-Blogs aus Ihrer Nische

Kommentieren Sie Top-Blogs aus Ihrer Nische.

Seien Sie eine Kommentar-Lounge-Eidechse in diesen hochkarätigen Bereichen.

Verwenden Sie Google, um Top-Blogs aus Ihrer Blogging-Nische abzufragen. Suchen Sie nach beliebten Blogs mit einem hohen Maß an Engagement, um sich für Ihre Blog-Kommentare zu begeistern.

Erwägen Sie auch das Kommentieren von Blogs mit hohem Datenaufkommen und Blogs mit einer hohen Anzahl von Social Shares. Wenn Leute Beiträge besuchen und teilen, sollten Sie ausführliche Kommentare zu diesen Arten von Blogs veröffentlichen.

Hoch engagierte Blog-Communities sind Goldminen, um dauerhaften Blog-Verkehr zu finden. Wenn Leser Beiträge frei kommentieren, klicken sie wahrscheinlich auf Ihren Link und besuchen Ihr Blog basierend auf dem wertvollen, personalisierten Kommentar, den Sie zu dem Beitrag veröffentlicht haben.

Veröffentlichen Sie mindestens wöchentlich Kommentare in den Top 5-10 Blogs Ihrer Nische. Erhöhen Sie Ihre Belichtung. Freunde dich mit Top-Bloggern an. Steigern Sie Ihren Blog-Verkehr.

Tipp 5. Seien Sie hartnäckig

Persistenz ist der Blog-Kommentar-Traffic-Difference-Maker.

Der Datenverkehr fließt nicht frei ein, nachdem Sie 1 oder 2 effektive, ausführliche Kommentare in einem Blog der Behörde veröffentlicht haben.

Erhöhen Sie diese Zahl auf 5 oder 10 Kommentare, um einen stetig wachsenden und dauerhaften Blog zu sehen der Verkehr.

Beharrlichkeit gewinnt im Blog-Kommentarspiel.

Helfen Sie Menschen mit Ihren Kommentaren. Bauen Sie Bindungen auf. Bleiben Sie über Wochen, Monate und Jahre im Blog-Kommentarkurs, um zu sehen, wie sich intelligente Blog-Kommentare positiv auswirken.

Fazit

Das Kommentieren von Blogs ist ein stark ungenutzter, aber unglaublich leistungsfähiger Traffic Builder.

Übersehen Sie nicht diese kostenlose, einfache und effektive Strategie zum Aufbau von Anleihen und zur Steigerung Ihres Blog-Verkehrs.

Lies auch:

Über Ryan Biddulph

Ryan Biddulph ist ein Blogger, Autor und Weltreisender, der auf Richard Bransons Virgin Blog, Forbes, Fox News, Unternehmer, John Chow Dot Com und Neil Patel Dot Com vorgestellt wurde. Er hat 126 mundgerechte eBooks auf Amazon geschrieben und selbst veröffentlicht. Ryan kann Ihnen helfen, sich durch intelligentes Bloggen bei Blogging From Paradise in ein Leben im Inselhopping zurückzuziehen.

Verbinden: