Wie bauen Sie mit WordPress online einen Modegeschäft auf

Artikel geschrieben von:
  • Blogging-Tipps
  • Aktualisiert: Mai 09, 2019

Es gibt eine zunehmende Anzahl von Online-Modehändlern mit einer Bewertung von mehreren Millionen Dollar. Im März von 2015 wurde der Luxusmodehändler Farfetch mit 1 Mrd. USD bewertet. Obwohl die Bewertung von einigen als etwas überhöht angesehen werden kann, ist Farfetch nicht der einzige Online-Modehändler mit einer Bewertung von mehreren Millionen Dollar. Nasty Gal, Die glückliche Gruppe, Schuh Dazzle und viele andere wurden von Risikokapitalfonds in Höhe von mehreren zehn Millionen Dollar finanziert.

Wenn Sie also eine Neigung zu der Idee haben, ein eigenes Online-Mode-Einzelhandelsgeschäft zu eröffnen, zeige ich Ihnen einige Dinge, die einen Online-Mode-Einzelhändler erfolgreicher machen, nachdem Sie die Art der Website beschrieben haben, die Sie suchen sollten bauen.

Wie sieht die Website eines guten Modehändlers aus?

Dies ist die Zielseite von Farfetch.

Farfetch

Jetzt wollen wir uns in erster Linie auf WordPress-Sites konzentrieren. Schauen wir uns einige der besseren WordPress-Themes an und sehen, wie sie mit Farfetch verglichen werden.

Aurum

Vorschau für Aurum

Mode

Vorschau für die Mode

Rosette

Vorschau für Rosette

Jedes dieser Themen würde sehr gut funktionieren, um einen Online-Laden mit mittlerem Verkehrsaufkommen für Mode oder ähnliche Einzelhandelsprodukte zu schaffen.

Das haben viele Modethemen gemeinsam und worauf Sie bei der Auswahl eines Modethemas achten sollten.

  • Mehrere Menüformate für eine große Anpassbarkeit
  • Tolles visuelles Gefühl auf der Landing Page
  • Kein Durcheinander und so wenig wie möglich
  • Einfache Bestellung und Auschecken von Seiten
  • Kompatibilität mit allen eCommerce-Plugins und Zahlungsmodi

Es gibt noch eine Sache, die Sie beachten sollten: Einige Modethemen sind auf eines von zwei Dingen spezialisiert, entweder Bloggen oder Verkaufen. Ein gutes Thema für den Modehandel kann verwendet werden, um leistungsstarke Blogs zu erstellen, ohne die Fähigkeit Ihrer Website zu beeinträchtigen, Produkte zu verkaufen.

Alternativ können Sie auch einen Modegeschäft mit starten Shopify. Shopify ist eine großartige Alternative zur Erstellung von Websites für den Einzelhandel, einschließlich Modewebseiten.

Hosting & die richtigen Plugins

Ich würde es auch empfehlen WPEngine (Managed WordPress-Hosting, 20% mit Promo-Code "WPE20" abrufen) oder verwenden VPS von Digital Ocean. Und wenn Sie sich für einen virtuellen privaten Server oder ein Shared Hosting entscheiden, benötigen Sie einen CDN-Dienst wie MaxCDN um deine Bilder zu dienen. Modeseiten sind tendenziell medial und ein CDN hilft, Ihre Website blitzschnell zu halten.

Außerdem benötigen Sie einige Plugins, die für jede WP-Website nützlich sind. Ich denke auch, dass Suchmaschinenoptimierung und Site-Caching sehr wichtig wären. Ich würde empfehlen WP Rakete und Yoast SEO zur Unterstützung von Caching und Suchmaschinenoptimierung.

Die Modeindustrie knacken

Ich konzentriere mich darauf, weil ich nicht der Meinung bin, dass es die größte Herausforderung ist, eine Modewebsite einzurichten und zu erstellen. Die größte Schwierigkeit bei der Gründung eines erfolgreichen Online-Modeeinzelhandelsunternehmens liegt für mich darin, das Geschäft zu kennen und die Fähigkeit zu haben, eine starke Marke aufzubauen.

Bloggen, Marketing und Entwicklung einer organischen Community für Modefreunde

Wenn ich heute einen Modeblog gründen würde, würde ich kläglich scheitern. Warum ? Es fehlt mir leider an Kenntnissen über die Modebranche. Sie können sagen: „Nun! Das gilt für jede Branche. “ Mag sein, aber ich denke, dass dies besonders für die Modebranche gilt und es fast unmöglich ist, echtes Interesse und Leidenschaft für Mode vorzutäuschen.

Ich finde, dass der Dreiklang des Bloggens, Marketings und Entwickelns einer Community sehr wichtig ist. Viele erfolgreiche Online-Modehändler verdanken ihren Blogs viel Traffic und Umsatz auf ihrer Website.

Nasty Gal scheint einen großartigen Blog zu haben.

NastyGalBlog

Die Leute kaufen keine Kleidung oder Modeartikel, weil sie sie unbedingt mögen. Sie kaufen Kleidung und Modeprodukte, weil sie von ihren Nachbarn, ihren Freunden und ihren Angehörigen einen Zustimmungsstempel erhalten möchten. Und Mode kann in hohem Maße die Wahrnehmung der Menschen beeinflussen.

Der Wert, der der Mode beigemessen wird, ergibt sich direkt aus dem Wert der Wahrnehmung der Menschen.

Sie können die Reputation Ihrer Marke steigern, indem Sie positive Assoziationen schaffen. Je mehr Menschen Ihre Marke als etwas bezeichnen, mit dem sie ihre eigene Identität sehen möchten, desto stärker wird Ihre Marke. Jeder Schritt, den Sie auf dieser Reise unternehmen, sollte darauf abzielen, den Marktwert Ihrer Marke zu steigern.

Maria Sharapova ist eine großartige Tennisspielerin, und sie hat durch X-Endnutzungen 22 Millionen und durch tatsächliche Turniere nur etwas mehr als 2 Millionen US-Dollar verdient.

Warum?

Weil sie eine extrem marktfähige Athletin ist und aus demselben Grund fast jede andere Tennisspielerin verdient, die im Tennis vielleicht sogar besser ist als sie. Ich nehme ihren Fall an, weil der Unterschied zwischen dem Einkommen über den Primärberuf und dem Einkommen über Vermerke im Verhältnis 10: 1 liegt. Sie werden feststellen, dass das Gleiche für so ziemlich jede andere marktfähige Sportart gilt. Fußballer, Weltmeister im Schach und olympische Athleten verdienen durch Vermerke viel Geld.

Ein weiteres gemeinsames Merkmal aller erfolgreichen Modehändler, die ich recherchiert habe: Sie alle haben eine einzigartige und ziemlich authentische Geschichte zu vermitteln. Der Versuch, ein Modegeschäft ohne eine Geschichte und eine Marke zu eröffnen, die Sie effektiv skalieren können, ist wie der Versuch, einen Berg auf Krücken zu erklimmen.

Lesen Sie weiter

Sie können auch einen aktuellen Beitrag über WHSR von Gina Badalaty lesen - “6 Effektive Wege, um mehr Traffic auf Ihren Fashion Blog zu bringen".

Zuletzt möchte ich Sie auf zwei hervorragende Artikel hinweisen, die zeigen, wie wichtig Marketing für die Schaffung eines erfolgreichen Online- oder Offline-Modegeschäfts ist.

Wenn Sie einen Modegeschäft besitzen oder planen, eine Online-Mode zu erstellen, würde ich gerne in den Kommentaren unten davon erfahren.

Über Vishnu

Vishnu ist ein freier Schriftsteller bei Nacht und arbeitet tagsüber als Datenanalytiker.

Verbinden: