Beziehungsbasierte Möglichkeiten von 5 zur Suche nach Möglichkeiten zum Bloggen

Artikel geschrieben von:
  • Blogging-Tipps
  • Aktualisiert: Dec 10, 2016

Wenn Beziehungen Ihr einziger Vorteil sind, sind Sie bereit zu gehen.

Ich mache keine Witze - Sie können wirklich Gelegenheiten finden, Ihren Blog-Traffic und Ihren Ruf zu steigern, nur weil Sie andere kennen und mit ihnen sprechen.

Nicht alle Blogger sind geborene Vermarkter, aber alle Blogger sind geborene Hörer und Kommentatoren - die beiden Grundlagen von Schreiben für ein Publikum.

Sie hören zu, was Ihre Leser und andere Blogger zu sagen haben. Sie gehen auch hinaus, um die Beiträge anderer Blogger zu lesen und zu kommentieren. Das machst du natürlich fast jeden Tag.

Und das ist alles, was Sie brauchen, um Beziehungen aufzubauen, die Türen für unzählige Möglichkeiten eröffnen.

Welche Art von Blogging-Möglichkeiten?

Jede Gelegenheit, um Ihren Blog-Traffic zu steigern, Ihren Umsatz zu steigern und Buzz um Ihre Marke herum aufzubauen:

Oder sogar Ghostblogging für einen Kunden, wenn Sie möchten.

In diesem Beitrag erfahren Sie auf 5 basierende Techniken, um neue Blogging-Möglichkeiten zu finden, indem Sie nur Ihr bestes Kapital als Blogger verwenden: Beziehungen.

Möglichkeiten zum Bloggen?

1. Kommentare zu anderen Blogs

Jedes Mal, wenn Sie andere Blogs kommentieren, erhalten Sie Ihren Namen - nicht nur an den Blogbesitzer, sondern auch an die anderen Kommentatoren.

Sie haben vielleicht noch nie von Ihnen gehört, aber in dem Moment, in dem Sie etwas schreiben, verbinden die Menschen Ihren Namen und Ihre Website mit einem bestimmten Gedankengang.

Denken Sie an das letzte Mal, als Ihr Kommentar eine Art Diskussion ausgelöst hat - Menschen, die auf Ihren Kommentar geantwortet haben oder nur gelesen haben, dass sie eine erste Meinung von Ihnen in ihrem Kopf bilden. Wenn Sie das nächste Mal kommentieren, werden sie sich an Sie erinnern und Elemente zu dem bereits erstellten Bild hinzufügen.

Denken Sie jetzt in einem größeren Maßstab darüber nach: Je mehr Sie kommentieren und je mehr Kommentare einen Blogeintrag wertvoller machen, desto größer sind die Chancen, Sichtbarkeits- und Blogging-Möglichkeiten sowie Fans zu erlangen.

Beispiel: Zurück in 2014, habe ich einen Kommentar zu einem Relevanz.com-Blogbeitrag von Karan Sharma, Redakteur bei Linkbird, einem meiner Lieblingsblogs zu Marketing und SEO, hinterlassen. Er mochte meinen Kommentar und bot mir eine Stelle als Gastautor für den Linkbird-Blog an. Ich hatte damals mehrere gesundheitliche Probleme, mit denen ich mich beschäftigen musste, also begann die Zusammenarbeit nie wirklich, aber ich habe über die Gelegenheit nachgedacht. Wie viele Türen können Sie sich öffnen, wenn Ihr Kommentar einen Mehrwert ergibt?

Kommentare bei Relevanz.com

2. Blogbeiträge, die Sie beigetragen haben

Gastblogging führt häufig zu mehr Möglichkeiten für Gastblogs, entweder auf derselben Website oder auf größeren Websites.

Die Qualität Ihrer Inhalte ist wichtig, aber auch die Art und Weise, wie Sie mit den Kommentatoren interagieren (siehe Weg #1), und wie Sie darauf reagieren und mit Social-Media-Followern interagieren.

Beispiel: In meinem Gastbeitrag zu Make A Living Writing, der im März 2015 veröffentlicht wurde, erwähnte ich eine meiner Nischen, die das Interesse eines Lesers an meiner Arbeit geweckt hat. Mein Blog über diese Nische ist in Arbeit, aber ich weiß, dass ich mit diesem Kommentator in Kontakt treten kann, sobald das Blog online ist. Es ist ein Publikumsaufbau.

Michelle's Kommentar zu meinem Gastbeitrag

Stellen Sie sicher, dass Sie nicht nur mit Kommentatoren interagieren, sondern auch die Beziehung pflegen, die Sie mit Blogbesitzern aufgebaut haben. Für das obige Beispiel war dies mein zweiter Gastbeitrag bei Make A Living Writing, da ich bereits Carol Tice kannte, die für sie in 2012 gebloggt wurde, und ich Mitglied ihrer forumbasierten Community war.

Wie bekam ich eine zweite Chance für einen Gastbeitrag? Ich habe einfach auf einen Newsletter geantwortet, den Carol Tice an alle Abonnenten verschickt hat. Sie mochte meine Antwort und lud mich ein, daraus einen Gastbeitrag zu machen.

So können starke Beziehungen entstehen.

3. Beiträge in eigenen Blogs

Ihre eigenen Blogbeiträge haben auch die Möglichkeit, Gelegenheiten anzulegen, unabhängig davon, ob Ihr Blog beliebt ist oder nicht.

Alles, was Sie dafür brauchen, ist, Ihre Beiträge übersichtlicher zu gestalten. Gib jedem Beitrag dein Bestes, als ob es dein größtes Meisterwerk sein müsste. Beobachten Sie andere Beiträge in Ihrer Nische und sehen Sie, was andere Blogger und ihre Kommentatoren lesen möchten. Wenn Sie nach Werbetreibenden suchen, sehen Sie, was die meisten Anzeigen verlangen.

Passen Sie dann Ihre Beiträge an diese Bedürfnisse an.

Besucher, die ihre Bedürfnisse erfüllt sehen, werden möglicherweise nicht nur zu treuen Lesern, sondern auch zu mehr Blogging-Möglichkeiten. Sie können Sie einladen, einen Gastbeitrag für ihren Blog einzulegen, Werbung zu kaufen oder zu Ihren begeisterten Markenbotschaftern zu werden.

Vergessen Sie bei der Werbung nicht, Ihre Bemühungen mit a zu ergänzen Werbemöglichkeiten.

Beispiel: Als ich eine Blogging-Bewerbung bei einem Problogger's Job Board einreichte, verwendete ich nur Beispiele aus meinem persönlichen Blog. Daraus resultierte eine einjährige Patenschaft für die Schmuckmarke Avianne & Co..

4. Social Media Outreach

Suchen Sie in Social Media nach Möglichkeiten für Gastbeiträge (es gibt viele täglich, vor allem auf Twitter), nach Benutzern, die Fragen zu Nischenproblemen stellen, mit denen Sie helfen können, oder nach Bloggern, die nach Partnerschaften suchen.

Als Beispiel ist hier, was meine Suche nach "Gastbeitrag für uns schreiben" auf Twitter zurückgegeben:

Twitter-Suche nach "Gastbeitrag für uns schreiben"

Beispiel: In 2014 habe ich nach einer Möglichkeit gesucht, Bewertungen und gesponserte Beiträge über die Twitter-Suche zu verfassen, wie im obigen Beispiel. Ich fand heraus, dass die Smartphone-Firma Cellallure nach Bewertungen suchte, und antwortete auf ihren Tweet. Fast sofort erhielt ich eine E-Mail mit der Aufschrift „Hey Luana, ich würde gerne in Ihren Blogs veröffentlicht werden, da ich sicher bin, dass Sie es sind Wir haben eine gute Anhängerschaft und möchten wirklich so viel Aufmerksamkeit wie möglich auf uns ziehen. “Es dauerte nur eine Twitter-Suche, um diese interessante Gelegenheit zu finden!

Schauen Sie sich nicht die beliebtesten sozialen Netzwerke an - mein August 2015-Beitrag hier bei WHSR-Rezensionen 8 zusätzliche soziale Netzwerke, die Bloggern helfen, eine Plattform zu entwickeln und zu gedeihen. Diese Netzwerke sind Ihre beste Wette in Bezug auf Beziehungen.

5. Forum-Themen

Sie können Möglichkeiten finden, um Ihren Blog-Traffic aufzubauen und Ihr Blog auch über Foren zu monetarisieren.

Suchen Sie nach Bloggern, in denen Sie Beiträge veröffentlichen oder in kollaborative Beiträge einbinden können, durchsuchen Sie Foren nach Werbetreibenden, die nach Blog-Sponsoren suchen, und suchen Sie Blogger, mit denen Sie sich möglicherweise in Ihrer Nische oder Ihrem Interessenbereich vernetzen.

Wenn Sie sich in den Bereichen Content Marketing, Inbound Marketing oder SEO befinden, DigitalPoint.com ist ein guter Anfang.

Weitere beziehungsbasierte Ideen?

Nischen-Communities wie Kingged und MyBlogU

Mit diesen Communities können Sie Ihre Posts syndizieren, mit der Community teilen oder darüber diskutieren oder einen neuen Post direkt auf der Plattform schreiben.

Sehen Sie sich beispielsweise an, was unser Jerry Low bei Kingged mit seinem Beitrag mit dem Titel „Wie man Geld verdienen kann Wie ein Supermann (was ich in 10-Jahren gelernt habe)" und sein Follow-up-post.

Wenn Sie anderen auch bei ihren Werbemaßnahmen helfen, werden Sie mit Networking-Möglichkeiten belohnt, die sich in dauerhafte Beziehungen verwandeln können.

MyBlogU bietet auch eine Funktion zum Verfassen von Beiträgen für die Zusammenarbeit mit anderen Bloggern - mit dem zusätzlichen Vorteil, dass Co-Autoren möglicherweise zu Ihren härtesten Fans werden (wie Sie vielleicht werden) ihr Ventilator).

Aus Beziehungen zu anderen Bloggern ergeben sich mehr Möglichkeiten für Blogging und Traffic, die über die Vorteile der Plattformen hinausgehen.

Beispiel: Als ich einen Blogbeitrag über Kingged las, wurde mir klar, dass der Autor eine wunderbare Anzahl von Outreach-Tipps für Blogger geteilt hat. Deshalb habe ich ihn privat kontaktiert und gefragt, ob er bereit wäre, eine erfolgreiche Outreach-Nachricht und einige Tipps mit mir zu teilen einer meiner WHSR-Stellplätze. Er stimmte willentlich zu und jetzt habe ich Material für meinen Beitrag, während der Autor Bekanntheit erlangte.

E-Mail-Kontakt zu Marken und Bloggern

Öffnen Sie diesen E-Mail-Client und beginnen Sie mit dem Schreiben von Outreach-Nachrichten.

Sie können nur dann finde die Eingeweide Wenn Sie sich daran erinnern, dass sich Outreach in einfache menschliche Beziehungen verwandelt, können Sie mit einem Freund oder einem Fremden auf der Straße sprechen, sodass Sie mit einem anderen Blogger oder einer Person hinter einem Firmennamen sprechen können.

Lesen Sie in diesem Beitrag nicht alles über Beziehungen? Nicht immer kommen Leute zu dir, manchmal musst du zu ihnen gehen. Es ist viel weniger beängstigend als es sich anhört und es eröffnet Ihnen als Blogger und als Person jede Menge Möglichkeiten.

Alltop.com ist ein guter Ort, um Blogger und Marken zu finden, an die sie sich wenden können.

Bitten Sie andere Blogger, Ihnen Empfehlungen zu geben

Können andere Blogger in Ihrem Netzwerk helfen? Die Antwort lautet meistens ja.

Sie können von ihnen gebeten werden, Sie an andere Blogger weiterzuleiten, eine Umfrage durchzuführen, um zu erfahren, ob Möglichkeiten für Gastbeiträge verfügbar sind, ob sie über Werbetreibende Bescheid wissen oder mit Communities zu bloggen, um Ihren Traffic zu steigern.

Mit anderen Worten, wenn Sie selbst keine neuen Kontakte finden können - fragen Sie! Sie sind mehr als hilfsbereit, wenn Sie bereits eine feste Beziehung haben, oder Sie können etwas als Gegenleistung anbieten, z.

Beispiel: Als ich schreiben musste mein großer SMM Guide für WHSRIch fragte Jerry Low nach Namen von Leuten, die ich für das Stück interviewen konnte. Ich bekam eine große Liste mit Namen und die meisten stimmten zu, Zitate für meinen Artikel zu hinterlassen!

Testen Sie LinkedIn und andere professionelle Netzwerke

Professionelle Netzwerke sind die beste Wahl, um Nischen- und Business-Blogger und Marken zu finden.

Insbesondere LinkedIn hilft Ihnen mit seinen Gruppen - Sie können sich in Ihrer Nische oder Branche mit 50-Gruppen verbinden und mit anderen Mitgliedern vernetzen.

Es ist leicht interessant zu finden Menschen, um Beziehungen aufzubauen und Kooperationen zu beginnen das ist für beide fruchtbar. Mein Rat ist, nicht nur die aktivsten und beliebtesten Mitglieder zu betrachten, sondern ein Auge für jeden zu haben, der sich für eine Idee, eine Meinung oder eine Leistung auszeichnet, sowie für neue Mitglieder, die generell eher dazu neigen, einzusteigen Berühren Sie als vielbeschäftigte ältere Mitglieder, die täglich tonnenweise Nachrichten in ihrem Posteingang erhalten.

Wenn Sie keine Gruppen verwenden möchten, verwenden Sie die Suchfunktion, um interessante Personen nach Fähigkeiten oder Interessen zu finden, oder wenden Sie sich an Ihr direktes Kontaktnetzwerk.

Verwenden Sie Suchmaschinen

Suchmaschinen-Suche ausführen für:

  • "(Nische) Gastbeiträge"
  • “(Nische) für uns schreiben”
  • “(Nische) kontaktiere mich”

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie den ersten oder den letzteren verwenden - das Vorhandensein von Gastbeiträgen in einem Blog bedeutet nicht, dass der Eigentümer unerwünschte Beiträge oder Stellplätze akzeptiert. Problogger.net ist ein gutes Beispiel: Sie können regelmäßig Gastbeiträge lesen, aber Richtlinien für Gastbeiträge von Darren Rowse heißt es:

In 2014 verfolgt ProBlogger einen anderen Ansatz für die von uns veröffentlichten Inhalte. Dieser neue Ansatz bedeutet, dass wir derzeit keine unaufgeforderten Einsendungen annehmen können.

Überprüfen Sie nicht nur, ob ein Blogbesitzer Gastbeiträge akzeptiert, sondern auch, ob er Beiträge von neuen Lesern und Bloggern begrüßt, wenn diese nicht zuvor eine Beziehung haben.

Oder… erst eine Beziehung aufbauen. Sie können später einen Gastblog durchführen!

Wie Blogger Beziehungen zu Landchancen nutzen

Helfen Sie anderen aufrichtig, ohne sich um Links oder andere Vorteile zu kümmern

Cormac Reynolds, Company Director bei My Online Marketer:

Cormac ReynoldsIch denke, authentisch zu sein, ist der beste Weg, um Gelegenheiten zu nutzen, um Beziehungen zu nutzen. Wenn Sie in eine Beziehung gehen, die unaufrichtig ist und nur auf eine Verbindung hofft, werden die Leute keinen Umgang mit Ihnen wollen.

Helfen Sie anderen, und schauen Sie ihnen zu, wie sie Ihnen zurückhelfen - es ist ziemlich simpel und es funktioniert

Aus einem längeren Kommentar einen Blogbeitrag (oder einen Gastbeitrag) erstellen

David Leonhardt, Präsident von THGM Writers:

David LeonhardtIch mache das nicht oft, aber gelegentlich fange ich an, einen Beitrag zu kommentieren, und ich merke, dass mein Kommentar ziemlich lang wird und ich einen vollständigen Beitrag darüber schreiben könnte.

Manchmal endet das auf meinem eigenen Blog und manchmal als Gastbeitrag im Blog, das ich kommentiert habe.

Bauen Sie zuerst eine Beziehung auf und helfen Sie sich dann gegenseitig

Adam Connell, Gründer des Blogging-Assistenten:

Adam Connell

Beziehungen sind der beste Weg, um in der Blogging-Welt voranzukommen, unabhängig davon, ob Sie nach freiberuflicher Arbeit oder nach Gastbeiträgen suchen.

Wenn Sie bereits eine Beziehung zu jemandem haben, ist die Frage, ob Sie möchten, dass Sie zu ihrem Blog beitragen, ganz einfach. Ohne die Beziehung wird es schwieriger.

Sobald Sie jedoch eine Beziehung zu einem anderen Blogger haben, veröffentlichen Sie weiterhin großartige Inhalte. Die Chancen stehen gut, dass er Sie dazu einlädt - der beste Ton ist der, den Sie niemals senden müssen.

Es gibt vor allem einen Satz, der mir im Laufe der Jahre sehr gut getan hat: "Was können wir noch tun, um einander zu helfen?"

Wie schaffen Sie Möglichkeiten, um Ihr Blog zu erweitern? Welche Rolle spielen Beziehungen im "Spiel"?

Über Luana Spinetti

Luana Spinetti ist eine freiberufliche Schriftstellerin und Künstlerin, die in Italien lebt und eine leidenschaftliche Informatik-Studentin ist. Sie hat ein Abitur in Psychologie und Pädagogik absolviert und einen 3-Jahreskurs in Comic-Buchkunst absolviert, an dem sie ihren Abschluss in 2008 machte. Als facettenreiche Person entwickelte sie ein großes Interesse an SEO / SEM und Web-Marketing mit einer besonderen Neigung zu Social Media. Sie arbeitet an drei Romanen in ihrer Muttersprache (Italienisch), die sie hofft bald veröffentlichen.